• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Selbstgemachte Spaghetti alla Carbonara

fastride

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
heute gab es selbstgemachte Spaghetti

Semola die grano duro (Hartweizengries für Pasta)
SDC14642.jpg


350g Hartweizengriess
170ml Wasser
2 EL Olivenöl
1 TL Steinsalz
SDC14645.jpg


Hartweizengriess auf eine Arbeitsfläche streuen und Mulde rein machen
SDC14647.jpg


Salz, Öl und Wasser dazugeben
SDC14649.jpg


ca. 10 Minuten von Hand kneten bis der Teig geschmeidig wird, eine Kugel formen und in Klarsichtfolie zugedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen
SDC14651.jpg


ein paar mal durch die Nudelmaschine lassen
SDC14658.jpg


und durch den Spaghettieeinsatz
SDC14660.jpg


Auf einer Holzstange trocknen (ca. 24h)
SDC14656.jpg


Und beiseite stellen
SDC14661.jpg


Pancetta vom Italiener (hmmm, lecker, kräuterig, zart, italienisch!)
SDC14663.jpg


Ebenfalls vom Italiener Parmesan (30Mesi) und Pecorino romano (Achtung sehr aromatisch)
SDC14666.jpg


Knoblauch, geraffelt oder geschnitten (nicht quetschen)
SDC14667.jpg


Freilandeier mit dem Käse und später etwas Nudelwasser mischen
SDC14668.jpg


Pancetta und Knoblauch in Olivenöl andünsten
SDC14669.jpg


Nudeln in reichlich Salzwasser kochen
SDC14670.jpg


die Nudeln im Pancetta schwenken
SDC14674.jpg


danach in die Schale mit dem Ei geben, gut rühren und mit grobem schwarzen Pfeffer anrichten (kein zusätzliches Salz!)

Tellerbild: Einmalig fantastisch, der Pancetta ist absolut genial, die Pecorino-Parmesan Mischung sehr aromatisch! Und die selbstgemachten Nudeln, da fehlen mir einfach die Worte! Der Aufwand lohnt zu 100% !
SDC14685.jpg
 

Anhänge

  • SDC14642.jpg
    SDC14642.jpg
    100,9 KB · Aufrufe: 1.542
  • SDC14645.jpg
    SDC14645.jpg
    82 KB · Aufrufe: 1.488
  • SDC14647.jpg
    SDC14647.jpg
    84,1 KB · Aufrufe: 1.555
  • SDC14649.jpg
    SDC14649.jpg
    72,4 KB · Aufrufe: 1.534
  • SDC14651.jpg
    SDC14651.jpg
    75 KB · Aufrufe: 1.473
  • SDC14656.jpg
    SDC14656.jpg
    120,2 KB · Aufrufe: 1.531
  • SDC14658.jpg
    SDC14658.jpg
    97,6 KB · Aufrufe: 1.444
  • SDC14660.jpg
    SDC14660.jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 1.523
  • SDC14661.jpg
    SDC14661.jpg
    131,1 KB · Aufrufe: 1.488
  • SDC14663.jpg
    SDC14663.jpg
    99,6 KB · Aufrufe: 1.548
  • SDC14666.jpg
    SDC14666.jpg
    74,6 KB · Aufrufe: 1.532
  • SDC14667.jpg
    SDC14667.jpg
    80,3 KB · Aufrufe: 1.456
  • SDC14668.jpg
    SDC14668.jpg
    100,7 KB · Aufrufe: 1.457
  • SDC14669.jpg
    SDC14669.jpg
    146,7 KB · Aufrufe: 1.463
  • SDC14670.jpg
    SDC14670.jpg
    94,4 KB · Aufrufe: 1.504
  • SDC14674.jpg
    SDC14674.jpg
    137 KB · Aufrufe: 1.472
  • SDC14685.jpg
    SDC14685.jpg
    102,9 KB · Aufrufe: 1.462
Zuletzt bearbeitet:

Vakufleisch

Hobbygriller
Bor das ist der Hammer!
Pancetta und die Parmesan/Pecorino Mischung hört sich wirklich perfekt an, so muss man das Gericht machen, wirklich köstlich, das kann man schon sehen, werd ich dir definitiv genau so nachkochen.
 

mirkox

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Grosses Kompliment!
So wird Carbonara gemacht und nicht anders!!!!
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Bei dem Gericht solltest du evtl. den Diät-Ticker aus der Signatur rausnehmen... :lol:

:prost:
 

Kernisch

Grillgott
10+ Jahre im GSV
:10:

Das würde mich jetzt auch glücklich machen...
 

Flamberger

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
So werden Carbonara gemacht! Einfach perfekt, wenn man von der fehlenden Petersilie absieht.


Mei jetzt habe ich schon wieder hunger und es ist noch soooo früh.
 

dr. huppertz

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Alta leck misch fätt, watt lecker?!

Perfekte Vorstellung und wer immer noch glaubt, das Sahne in die Cabonara gehört, der wird davon gejagt!

copy&paste
 
OP
OP
fastride

fastride

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Danke für die Blumen!

Das mit der Petersilie wäre optisch und geschmacklich sicher auch gegangen. Hier die Geschichte, warum ich dann doch keine Petersilie genommen habe.
Ich wollte mich so nah, wie möglich am italienischen Original orientieren. Es kursieren verschiedenste Rezepte in zig Variationen, mit und ohne Petersilie und so wollte ich direkt an der Quelle nachfragen.

Ich habe beim Italiener, bei dem ich die Zutaten geholt habe gefragt, ob da noch Petersilie rein gehört. Der Italiener (oder besser seine Frau, die lautstark und mit lebhafter Unterstützung der Arme durch den Laden gerufen hat) hat gemeint, keine Petersilie, aber dafür sehr reichlich schwarzen Pfeffer. Habe mich schlussendlich an den Tip der italienischen "Mama" gehalten; reduziert auf das absolute Minimum mit den allerbesten Zutaten.

Die Geschmacksmischung aus Pancetta, (alten) Parmesan, Pecorino, Pfeffer ist dermassen würzig und kräftig, dass die Petersilie da fast zu zart und geschmacklich untergegangen wäre.

Aber wie gesagt, das hier ist das originale "Minimalrezept". Man darf da auch sicherlich Petersilie draufmachen. Fürs Auge wäre so ein grüner Tupfer sicher noch sehr ansprechend gewesen.

Ansonsten unbedingt so nachkochen! Ein total neues Geschmackserlebnis, das um 2 Hausnummern intensiver ist, als mit normalen Speck und dem viel milderen "Grana Padano"
 
Zuletzt bearbeitet:

TripleSix

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Sehr schöne Doku :)

Die Spaghetti sehen richtig toll aus. Wie dick hast Du die Teigplatten dafür durchgetrieben? Sieht aus Stufe 5 von 9, also nicht zu dünn. (mit 5 von 9 meine ich die Mercato Atlas - Einteilung)

Am Freitag wird übrigens nachgekocht :cook:

Ciao
666
 

X.Rudd

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Ich liebe Carbonara und deine sieht sehr lecker aus.

Was mich wundert das du knoblauch hinzufügst das hab ich bis jetzt noch in keinem "original" Rezept vorgefunden !?
Und hast du das ganze ei oder nur eigelb genommen?

PS: der Tip mit dem Pfeffer ist mit der wichtigste und das die ei-käsemischung nicht stockt sondern cremic wird - keine hitze mehr aufm Herd zufügen.
sollen ja keine eiernudeln werden
 
Oben Unten