1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

SK-BBQ STEAKKRÖNUNG - Jetzt bei Royal-Spice

Dieses Thema im Forum "Rund um Gewürze" wurde erstellt von BaconAddict, 9. August 2018.

  1. BaconAddict

    BaconAddict TV-Sprecher 5+ Jahre im GSV

    Servus Sportsfreunde,


    heut möchte ich euch mal die neue STEAKKRÖNUNG vorstellen die es jetzt beim Ralf @Spiccy, bzw. bei Royal-Spice gibt.

    Wie manche von Euch wissen mach ich ja über Jahr gesehen u.a. recht viele Grillkurse, Events, Promotions, usw. Hierbei kommt auch immer ziemlich viel ziemlich gutes Fleisch zum Einsatz. Und das Fleisch muss ja auch gewürzt werden. Da ich schon seit einigen Jahren eng mit Ralf zusammenarbeite was das Thema Gewürze angeht hab ich bisher natürlich hauptsächlich Pfeffer und Salze von ihm genommen. Allerdings kam mir irgendwann der Gedanke nach einer eigenen Mischung mit meinem Logo, usw.
    Ralf war da zu meiner großen Freude gleich mit im Boot und nach einigen Mails, Samplepäckchen, erstellen der Grafik und des Namens und kleinen Änderungen der Rezeptur ist seit kurzem der finale Steakpfeffer und das Salz erhältlich und ich freu mich wie ein Schnitzel. :D

    Der Pfeffer besteht aus 6 Pfeffersorten (u.a. Szechuan, Tellicherry, usw.) Fruchtnoten aus Paprika und Tomate, Koriander, Knoblauch und Zwiebel, vollendet mit Meersalz aus Andalusien.

    Das Salz ist handgeschöpftes und luftgetrocknetes Meersalz aus Andalusien. Für den perfekten Crunch zum finishen von Steaks usw.


    Der Pfeffer kommt auf guten Rinder-, sowie auf Schweinesteaks IMHO richtig richtig gut. Schön pfeffrig mit eine guten Fruchtnote. Aber das ist noch lange nicht alles. Der Pfeffer ist ein richtiger Allrounder und funktioniert auch für andere Sachen die ich bisher getestet habe unglaublich gut:

    -Würzen von Hack (z.B. Burger oder Hackbällchen)
    -Als Chimichurri mit Olivenöl, Essig, dem Pfeffer, dem Salz und frischen Kräutern sowie Knobi
    -als Knusperstangen (Pizzateig mit Olivenöl bestreichen, Pfeffer darauf und backen)
    -zum würzen von Gemüse
    -usw.

    Wer mag kann sich die Gewürze hier mal anschauen:

    https://royal-spice.de/184-sk-bbq

    Manche konnten ihn ja auf der DGM am Stand von Ralf schon probieren. Das Chimichurri hatte ich auch dabei.

    Ich hab jetzt natürlich nicht vor euch hier ständig damit vollzuspammen, aber zeigen wollt ich ihn euch schon mal :sun:


    Hier mal noch ein paar Bilder.....

    Falls der Beitrag gegen irgendwelche Regeln verstößt bitte löschen ;)

    *Werbung* :sun:

    Gruß Baschdi

    8F484FB2-DC16-45B2-9C1B-BB8B0A38A40E.jpeg

    0CA3914E-054C-44B3-8623-F120CB4E30E9.jpeg

    8A09B916-7BBE-4DFC-8D68-3FDECA51D470.jpeg

    3098EE3B-0D53-40A4-86D6-C61600E41F69.jpeg

    4DF9A57A-A1B7-4DED-B197-F9E1B98969AF.jpeg

    8A8523F6-0FAC-4E33-933C-65991C8B687E.jpeg

    5E08D0C4-9F64-4354-9DD9-76A6E319F5ED.jpeg

    D975E41B-CAA9-4915-9D97-AA01FF5F4035.jpeg

    4B81A7E4-3821-495C-94F6-DA0F925616B7.jpeg

    A5A4504D-F08A-4775-8C2A-20F4E20B5B34.jpeg

    0BDB8AB2-5E86-4446-9891-988A500D6FE9.jpeg

    E4560221-9983-43B6-9674-F17D3CE94633.jpeg

    6B4EDFAB-1107-4625-982F-B86A0E836E91.jpeg

    84D2326F-EFA4-4BB6-9CB3-FE4697799BF9.jpeg

    14DA56AA-E24B-4598-B076-A6611A9D4C6C.jpeg

    8C3B8191-11ED-4D18-8FA5-1C3C904A2AAF.jpeg

    7F861EA3-2586-4F5A-98A4-D179E6BEBB26.jpeg

    6BE19342-5D9D-42BD-90E3-063C4CAC53E1.jpeg

    959D67B7-AAC9-4FFC-BC50-9815D7B49E7B.jpeg

    973A0E16-CE29-4DC3-BA9C-5DB0D4D85A9A.jpeg

    5E1A3B90-4456-414D-8506-28B50C73D062.jpeg

    B3D6E568-9530-435A-B486-4B8C9BBB4565.jpeg

    F3183629-81D6-4C56-8530-8A676B2E40E6.jpeg

    87D2E52E-545B-474A-8CCC-C674DEE89A5B.jpeg

    365A9B04-1450-4DD4-903F-2908B297A53D.jpeg

    92262F5B-9EAD-4E5F-9F48-488A5F6F4A28.jpeg

    A309F011-2916-44E7-AB8C-0BC92E7AE8FD.jpeg

     
    essengehen, Cladonia, LGresch und 18 anderen gefällt das.
  2. Spiccy

    Spiccy Q Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Die Bilder Basti, die Bilder!!!
    Sensationell!!

    Viel Erfolg mit deinem Produkt!
     
    LGresch, PuMod und BaconAddict gefällt das.
  3. MrTwister

    MrTwister Putenfleischesser

    Hier schauen doch auch Kinder rein, die moralisch noch nicht so gefestigt sind... :P

    Danke für die schönen Bilders ! :-)
     
    Matjesfischer und BaconAddict gefällt das.
  4. OP
    BaconAddict

    BaconAddict TV-Sprecher 5+ Jahre im GSV

    Heyyy. Vielen vielen Dank Ralf. Für ALLES. Für die ganze Arbeit die du da reingesteckt hast und das du mir das ermöglicht hast. Und auch für die coole Grillaktion in Fulda. Hat mega Spass gemacht.

    :D:D Da müssen die jetzt durch :sun: Vielen Dank
     
    Spiccy gefällt das.
  5. Lanzarolo

    Lanzarolo Kreativer Hackpresser 5+ Jahre im GSV

    Ähm,ja - schöne Aufkleber :hehe:

    Die Bilder sollten der FSK unterliegen !

    :prost:
    Tom
     
    BaconAddict gefällt das.
  6. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Servus Baschdi, servus Ralf,

    ich bin durch den Beitrag jetzt neugierig geworden und, dass kann ich nicht verheheln, ein wenig enttäuscht, auch wenn ich damit gerechnet habe, dass genau dies eintritt. Mein Problem generell mit fast allen Gewürzmischungen ist nämlich der - für mich - (viel zu) hohe Anteil an Salz.
    Ich hatte gehofft, hier eine Mischung zu finden, die mit wenig oder gar keinem Salz auskommt, aber auch hier ist der Anteil an Salz höher als der des Pfeffers. Schade. Vielleicht irre ich mich, aber ist das nicht quasi identisch mit Jack Steakpfeffer? Zumindest ich kann da keinen großen Unterschied erkennen.

    Ich richte die Frage direkt mal an Ralf, falls der hier mitliest:
    @Spiccy: Gibt es zu wenige Memmen, so wie ich eine bin, die geren wenig under kein Salz in Pfeffermischungen haben, als dass es wert ist, eine solche Mischung auf den Markt zu werfen?

    Viele Grüße
    Gerhard

    PS: Nicht falsch verstehen, ich liebe den Jack Steakpfeffer, aber mit weniger Salz würde ich ihn noch mehr schätzen. ;)
     
  7. Spiccy

    Spiccy Q Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    @Bär
    Grüß Dich!
    Alles gut, ruhig fragen, ist besser als ses so stehen zu lassen.
    Es hat sich einfach im Laufe der Jahre gezeigt, dass diese fertigem Mischungen beliebter sind.
    Natürlich ist es schwer, jeden Geschmack zu treffen, aber wir sind damals auf 2 Pfeffermischungen regelrecht sitzen geblieben.

    Es handelt sich bei uns um ein hochwertiges Salz mit einem schönen Crunch.
    Wir machen das also nocht wegen der Kalkulation (Das Salz ist sogar teurer als der ein oder andere verwendete Pfeffer) sondern für das Gesamte.
    Ich spiele aber auch schon mit dem Gedanken, den Jack mal ohne Salz zu machen.

    Zum Steakpfeffer vom Basti, er ist nicht identisch mit dem Jack aber davon inspiriert.
    Ist aber eine eigene Mischung.

    Vorschlag: ich mach ne Mischung ohne Salz, und du musst testen ;-)
    Biste Dabei?
     
  8. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Moin Ralf,

    zunächst mal ein dickes Dankeschön für die schnelle und ausführliche Antwort, Hut ab. ;)

    Zur Kalkulation: Ich hatte gar nicht in Erwägung gezogen, dass das einer Gewinnmaximierung dienen soll, sondern ich bin in der Tat davon ausgegangen, dass es den 'Markerfordernissen' geschuldet ist. Und so glaube ich Dir auch, wenn Du sagst, dass Du auf salzlosen Mischungen sitzen geblieben bist. Vermutlich bin ich wirklich einer der Wenigen, denen es eben schnell zu salzig ist.
    Aber klar bin ich dabei, wenn Du mal eine Mischung mit wenig Salz hast, das ist ja genau das, was ich suche. Jack Steakpfeffer mit der Hälfte oder gar einem Drittel an Salz? Das wäre genau mein Ding. :thumb2:

    Cheers
    Gerhard
     
    Spiccy gefällt das.
  9. OP
    BaconAddict

    BaconAddict TV-Sprecher 5+ Jahre im GSV

    Servus Gerhard, ich melde mich auch mal kurz zu Wort. Später kann ich dann nichtmehr, hab gleich nen Kurs. Die Mischung wurde tatsächlich von Jack inspiriert, da ich den wirklich unglaublich gut finde. Es wurde aber noch an ein paar Schrauben gedreht. Und wir haben tatsächlich nach dem vorletzten Rezeptstand das Salz nochmal reduziert. Wieviel jetzt da prozentual gesehen im Gegensatz zum Jack drin ist muss dir allerdings Ralf beantworten. Ich habe auch gerade gemerkt das oben ein Bild vom ersten Rezeptstand (mit mehr Salz) mit reingerutscht ist. Das sieht man erstens an der natürlich erhöhten Menge Salz auf dem Foto sowie auch an der Grünen „STEAKKRÖNUNG“-Schrift die beim Endprodukt jetzt weiß ist. Vielleicht hat dich dieses Foto abgeschreckt. Ich werde das auch löschen, lass es aber jetzt erst noch stehen damit jeder weiß wovon wir reden. Wenn du magst schick ich dir auch gerne mal ein Tütchen mit ner Probierportion der Mischung. Hier noch 2 Nahaufnahmen....

    60FC8C05-46F3-4143-8E43-CBFB10C670FD.jpeg

    FD5C75FF-FE34-4791-897C-394F9DDD9B38.jpeg

     
    Spiccy gefällt das.
  10. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Hi Baschdi,

    nein, das Foto hat mich nicht abgeschreckt. Ich würde mir auch nicht anmaßen, anhand eines Fotos beurteieln zu wollen, wieviel Salz eine Mischung enthält. Ich habe den/die Anteile aus Spiccy's website entnommen. ;)

    Cheers
    Gerhard
     
  11. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Hi Ralf, ich muss mich nochmals melden, weil: Wer Lesen kann ist im Vorteil.

    Dein Vorschlag

    eiine Mischung ganz ohne Salz wäre natürlich noch besser, aber ich befürchte, es geht Dir mit der wie mit den anderen salzlosen: Sie sind nicht gewünscht. Egal, so etwas sie Jack, oder die SK-BBQ-Mischung ohne Salz wäre für mich der Hit. ;)

    Cheers
    Gerhard
     
  12. OP
    BaconAddict

    BaconAddict TV-Sprecher 5+ Jahre im GSV

    Ok Alles klar. Wie gesagt, wenn du Lust hast schick ich dir gerne mal was zum probieren. Einfach Adresse per Unterhaltung und das läuft.
     
  13. MacBundy

    MacBundy Schlachthofbesitzer

    Mein Favorit war ja der Orangenpfeffer, aber den hat der @Spiccy ja leider nicht mehr... :cry:
     
    BaconAddict gefällt das.
  14. OP
    BaconAddict

    BaconAddict TV-Sprecher 5+ Jahre im GSV

    Oh ja den kenn ich auch noch.
     
  15. Spiccy

    Spiccy Q Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Das war weil der Lieferant das Orangenöl verändert hat.
    Wir haben alles probiert, den wieder genauso hin zu bekommen.
    Leider hat das nicht geklappt. Aber wir haben noch nicht aufgegeben!


    Vielleicht haben sich die Zeiten ja geändert ;-)
    Einfach testen, notfalls bekommst du entweder den Rest oder wir kippen das in den Jack ;-) (Spass)
     
    MacBundy gefällt das.
  16. Irish

    Irish Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    @Bär Du bist nicht alleine, ich bin auch ein Fan ohne Salz. Denn das Salz füge ich nach meine Gusto bei.
     
  17. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Das zu lesen ist beruhigend ;)
     
  18. SmokeDog

    SmokeDog Bundesgrillminister

    Dem schliesse ich mich vollinhaltlich an.:-)
     
  19. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Hallo liebe GSV-Gemeinde,

    jetzt möchte und muss ich mich nochmals melden.
    Möchten, weil es mir wirklich wichtig ist, müssen, weil es der Anstand ohne den eigenen Wunsch diktieren würde.

    Aktuell hat die Post heute bei uns geklingelt, weil sie ein kleines Päckchen gebracht hat, das nicht in den Briefkasten passt.
    An der Türsprechanlage war meine Frau, und ich habe ihr signalisiert, dass es wohl ein Buch sein wird, dessen Lieferung Amazon dieser Tage angekündigt hat.
    Als sie es entgegengenommen und mir gebracht hat, begann folgender Dialog:

    Sie: "Es ist nicht von Amazon, sondern von einem Herrn Kuhn"
    Ich: " Kuhn? Ich kenne keinen Herrn Kuhn"

    Sie: "Wohnhaft in soundso" (soundso steht für den Ort, den ich nicht nennen will)
    Ich: "Ich weiß nicht mal wo das ist, und gehört habe ich den Ort bewusst noch nie"

    Dann hat sie mir das Päkchen ausgehändigt und beim Lesen des Vornamens fiel dann der Groschen!

    Klar, der Baschdi, alias @BaconAddict !

    Er hatte doch versprochen, mir eine Würzmischung zu schicken, und ganz offensichtlich hat er dieses Versprchen eingelöst.

    Wobei... Offensichtlich? Würzmischung?

    Beim Betrachten des Päckchens überkamen mich leise Zweifel, ob wir vielleicht aneinander vorbeigeredet haben...



    Pfeffer 2.jpg






    Badezusatz? :o

    Kamillenblüten? :o

    Also keine Trockenwürze, sondern eher was zum Brinen? :hmmmm:

    Sollte ich das mal mit Geflügel probieren?

    Wobei: Wundheilungsverbessernd mutet im Zusammenhang mit einem Tier, das geköpft und ausgenommen wurde, geradezu zynisch und grotesk an.

    Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass die Kamille einen durchaus einenganz eigenen Charakter ans Fleisch bringt.

    Wie auch immer: Der Baschdi hat wirklich Sinn für Humor und fürs Ausgefallene, das muss man ihm lassen. Kündigt eine Pfeffermischung an und schickt einen Zusatz für (Nass)Marinade. Und noch einen so Besonderen... Das verspricht, interessant zu werden.... ;)














    Nun, nach dem Öffnen wurde klar, dass kein Misverständnis vorliegt, wie das folgende Foto zeigt; auf dem man den tatsächlichen Inhalt sieht:

    Pfeffer 3.jpg




    Lieber Baschdi,

    ich darf mich an der Stelle aus ganzem Herzen und mit all meiner Überzeugung bedanken. Einmal mehr darf ich persönlich genießen, was ich an diesem Forum so schätze. Eben solche Gesten, die bezeugen, wie 'schön' der Umgang untereinander hier im Forum üblicherweise ist; und wir alle wissen ja: Auch in den besten Ehen knallt es hin und wieder. ;)
    Dass seine nette Geste an mich gerichtet ist, der nun nicht unbedingt mit überschwänglichem Lob hier im Thread reagiert hat, finde ich umso bemerkenswerter, und mir ist durchaus bewusst, dass ich dieses Entgegenkommen nicht verdient habe. Ich kann nir jedoch versprchen, lieber @BaconAddict, dass ich es gerade deswegen entsprechend einschätze.

    Nicht unerwähnt lassen möchte ich, dass der Pfeffermischung noch ein Schreiben beilag. In dem konstatiert Baschdi, dass er kein Mann der großen Worte sei. Das mag sein. Auf alle Fälle aber ist er ein Mann der großen und schönen Gesten, und das ist als Gut weitaus höher einzuschätzen, wie wohlklingende Worte.
    Wir tauschten noch ein par PN aus, in denen er mich darüber informierte, dass die Mischung nur ca. 18% Salz enthält, und das könnte sogar meinen Gefallen finden.

    Ich habe mich in letzter Zeit mit eigenen Themen hier im Forum ziemlich rar gemacht, der eine oder andere hat es vielleicht mit Erleichterung aufgenommen, aber Baschdis Geste führt nun in der Tat wieder zu einem Beitrag von mir; vielleicht sogar zu mehreren, wer weiß.
    Denn auf alle Fälle werde ich 'seine' Pfeffer-Mischung ausgiebig verkosten und werde natürlich - das habe ich ihm nicht nur versprochen, und ich bin ein Mann, der seine Versprechen zu halten pflegt - sondern das diktiert wiederum schon alleine der Anstand. ;) Daher - hoffentlich - bald mehr hierzu von meiner Seite.

    Liebe Grüße und bis bald
    Gerhard

    PS: Geduld wurde mir bekanntermaßen nicht in die Wiege gelegt, und so musste ich die Mischung doch gleich mal ausprobieren. Auf/in/mit körnigem Frischkäse (bin gerade von meiner Physio-Session und 'Pumpi Iron' heimgekommen und brauchte etwas Frisches mit viel Eiweiß. Und ich muss sagen, der erste Eindruck ist gar nicht schlecht. Nein, vielmehr, überraschend gut. Sehr pfeffrig, sehr schöne Schärfe, das Salz erfreulicherweise nicht dominant. Hat was, eindeutig.
    Ich glaube, die Mischung probiere ich morgen mal auf Lachs. ;)
     
    Spiccy, Bigmac und BaconAddict gefällt das.
  20. OP
    BaconAddict

    BaconAddict TV-Sprecher 5+ Jahre im GSV

    @Bär Gerhard, you made my day :muhahaha:

    Ich hab Tränen gelacht :D

    Beim letzten Mal Altpapier hab ich mal richtig ausgemistet und alles an Pappe, Schachteln usw. entsorgt. Da war es gar nicht so einfach noch was kleines zu finden wo die Dose reinpasst, das aber auch nicht gleich Schuhkartongrösse hat. So bist du dann zu dem Kamillenbadpäckchen gekommen. Das stand in nem Schrank im Heizraum im Keller und da wurden immer die ganzen Inbusse drin aufbewahrt die bei diversen Ikea-Regalen dabei waren :sun::sun: Ich bin ungelogen insgesamt 15 Minuten durch alle Stöcke im Haus und hab was geeignetes gesucht aber ansonsten war nix da.

    Ich bin nun froh das es heil bei dir angekommen ist. Habe ich sehr gerne gemacht.

    Mit Körnerkäse habe ich die Mischung noch gar nicht probiert. Sollte ich auch mal machen. Meine Frau isst den so gern mit frischem Brot und ner Prise S+P. Das könnte Ihr so auch schmecken.

    Als ne Art Chimichurri mit Olivenöl, Essig, frischen Kräutern (zB Petersilie) und Knobi kann ich die Mischung auch noch empfehlen. Schön durchziehen lassen und dann einfach übers Steak o.ä. geben. Fand ich richtig gut.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim testen und hoffe er trifft deinen Geschmack.

    Und Danke nochmal für die lustigen Zeilen

    LG Baschdi
     
    Spiccy, Bär und Bigmac gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden