• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Smoker Eigenbau - Benötige Hilfe beim Konzept

Scale

Militanter Veganer
Server zusammen,

Meine Kollegen und Ich haben uns für die nächsten Monate ein Projekt rausgesucht. Ein Smoker soll es werden. Wir wollen hierfür zwei Warmwasserspeicher aus Stahl verwenden. Einen mit 110 Liter für die SFB und einen mit 200 Liter für die Garkammer. Die beiden Warmwasserspeicher wollten wir im Gegensatz zum herkömmlichen Aufbau eines Smokers per Kniebogen 90 Grad miteinander verbinden. Bevor wir aber diesen Schritt gehen, wollte ich mal nachfragen, ob etwas dagegen spricht oder ob hierdurch die Luftzirkulation gestört wird?

Hier ein Bild vom kleineren Warmwasserspeicher, den wir gerade auf Vordermann bringen:
IMG_6206.jpg

Den Warmwasserspeicher wollen wir aufrecht hinstellen und das Loch per Kniebogen mit der Garkammer ( die wir noch organisieren müssen) verbinden.
 

Anhänge

Rib-Schorse

Bundesgrillminister
Stell doch diesen Bericht in den Eigenbaubereich. Evtl findest du dort schneller antworten...

Gruß

Schorse
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Passt auf, dass ihr keinen "Ofen" baut.

Der Kniebogen sollte dann auch eine genügende Dimension haben. Und so kurz wie möglich. Ich würde zu mindestens 200mm tendieren. Besser noch mehr. Und kein dünnes Ofenrohr.
 
OP
OP
S

Scale

Militanter Veganer
Danke dir für Tipps! Die Idee haben wir aber mittlerweile auch verworfen und wollen den herkömmlichen Ansatz fahren. Das Risiko ist uns zu hoch.

Ich habe das Ganze nun auch zeichnerisch verewigt. Ich werd hierfür mal einen neuen Thread im Eigenbau-Bereich erstellen. Das macht vermutlich mehr Sinn.

P.S.: Hier der Link zum neuen Thread: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/24-smoker-aus-wasserspeichern.236696/
 
Oben Unten