1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Smoker Reverse Flow Multifunktional Tunig Blades

Dieses Thema im Forum "Smoker" wurde erstellt von Marten0815, 1. Oktober 2018.

  1. Marten0815

    Marten0815 Militanter Veganer

    Hallo zusammen,

    wir bauen gerade einen Smoker 20 Zoll Reverse-Flow in 10mm Wandstärke. Jetzt stehen wir vor ein Paar Fragen bezüglich des Aufbaus der Garkammer. Welche Material Stärke für das Reverse-Flow-Blech ist sinnig und sollte bzw. könnte man das Blech unterteilen, um dies evtl. als Tunig-Blades zu nutzen, wobei dabei die große Frage der Aufteilung aufkommt. Wir haben bereits auf beiden Seiten einen Abzugs Rohr gebastelt, um flexibel zu bleiben. Des Weiteren haben wir viel gelesen über Drehspieße in der Garkammer, wo die Meinungen ja ziemlich auseinander gehen, macht dies denn eher sinn im Reverse Flow betrieb oder im normal Betrieb?

    Vielen Dank schon mal im voraus
    Gruß Maddin
     
  2. wupp_grill

    wupp_grill Metzger

    Zum Reverse-Flow-Blech kann ich nichts sagen.
    Zum Grillspieß, warum nicht, dann brauchst in der Regel dann ein Feuerchen in der Garkammer, was bei 10mm Wandstärke ja auch kein Problem darstellt ;-)
    LG
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden