• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sous Vide - erster Versuch

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Yep, auch bei Schweinefleisch! Ich mach je nach Gusto 24h bei 60°C oder 48h bei 58°C. Speziell bei letzterem fällt das Fleisch fast vom Knochen und ist aber gleichzeitig innen noch rosa...
Beide Temperaturen sind definitiv zu wenig um Schweinefleisch gefahrlos verzehren zu können!

Noch dazu ist SV- Garen auf Grund der langen Garzeiten bei niedrigen Temperaturen eh nicht ganz unumstritten.
 

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Beide Temperaturen sind definitiv zu wenig um Schweinefleisch gefahrlos verzehren zu können!
Das seh ich anders...
IMG_0091.png
Noch dazu ist SV- Garen auf Grund der langen Garzeiten bei niedrigen Temperaturen eh nicht ganz unumstritten.
Ja ich weiß, an SV sollte man nicht ganz blauäugig herangehen...
 

Anhänge

  • IMG_0091.png
    IMG_0091.png
    517,1 KB · Aufrufe: 246

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Finally: der Garer hält die Temperatur überraschend gut. Innerhalb des Beckens gerade mal 1Grad Differenz, das hätte ich nicht gedacht. Ich werde Thorose noch mal wegen der Aquarienpumpe anfragen, ich denke, wenn die instaliert ist, kann man die Temperaturdifferenz im Becken vernachlässigen. Das Gerät regelt auch relativ schnell nach, ich hatte 56Grad eingestellt, bei 55 schaltet die Heizung ein. Insgesamt (so weit ich das beurteilen kann) ein gutes Ergebnis, wenn man den Preis betrachtet.

Anhang anzeigen 1164181

Nach einer Stunde bei 56 Grad sehen die Steaks dann so aus:

Anhang anzeigen 1164182


Auf dem Teller dann die Enttäuschung. Die Temperatur war wohl zu hoch, mir ist das deutlich zu durch. Das Fleisch war butterzart aber eben zu weit. Beim nächsten Versuch dann mal nur 53 Grad und dafür 90 Minuten.

Heute Abend mache ich Ribs, 8 Stunden bei 75 Grad und dann kurz unter den Grill. Mal sehen wie die schmecken.

Ich kann dir bei den Ribs nur empfehlen wesentlich mehr Zeit und auch etwas mehr an Temperatur einzuplanen.

Kannst gerne HIER mal nachsehen.

Ach ja, Glückwunsch zu deinem neuen Sportgerät. Wirst sicher viel Freude daran haben wenn es auf Dauer so gut funktioniert.

Gruß,

Hellboy76
 

Franzmann13

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Schöner Beitrag.

Ich brauche kein SV Gerät.
Ich brauche kein SV Gerät.
Ich brauche kein SV Gerät.
Ich brauche kein SV Gerät.
Ich brauche kein SV Gerät.

Ich glaub ich bestell doch eins. :hmmmm:
 
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Vergangenen Sonntag gab es Entrecote. 52 Grad 90 Minuten:

Entrecote-3.jpg


Entrecote4.jpg


Entrecote2.jpg

Der Trauerrand ist zu verkraften, das Fleisch innen butterzart.
 

Anhänge

  • Entrecote-3.jpg
    Entrecote-3.jpg
    421,8 KB · Aufrufe: 763
  • Entrecote4.jpg
    Entrecote4.jpg
    365,8 KB · Aufrufe: 760
  • Entrecote2.jpg
    Entrecote2.jpg
    292,9 KB · Aufrufe: 766

x-berger

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Beim Anblick des Fleisches nach dem Bad vergeht mir ja immer jede Lust das auszuprobieren...irgendwie isst/kocht/grillt das Auge ja auch mit...Geschmacklich bestimmt toll, aber da vergeht mir echt alles.
 
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ich habe kein Problem damit, auch nicht damit, ein Filet oder Entrecot zu zerlegen und zu parieren. Für alle anderen gibt es Fertigpaddies oder Burger King. Also jedem das seine.
 

Sickboy

Militanter Veganer
@DarkRoast
Wie heißt denn die App von dem Screenshot? Finde ich sehr interessant mal nen Anhaltspunkt über die Prozesse im Beutel zu haben.

Hab seit gestern auch nen Allpax SV2 und bin hochmotiviert.

Danke Avenger für die Bilder und Doku deiner Versuche. Sieht doch schon ganz ordentlich aus.

Cheers...
 
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Heute gibt es wieder mal den Klassiker - Rindersteaks. 2 aus der Hüfte und ein schön durchwachsenes Rib Eye. Die baden für 8 Stunden in SousVide:

SousVide09.jpg
 

Anhänge

  • SousVide09.jpg
    SousVide09.jpg
    448,7 KB · Aufrufe: 330
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Zwischenfazit zu dem LIDL Sous Vide Gerät.

Ich habe das Teil im Januar gekauft und recht intensiv genutzt, immer mit externem Thermometer, zunächst mit dem guten aus Schweden, das hat allerdings vor 2 Wochen den Dienst quittiert, also habe ich mir ein digitales Funkthermometer mit BT und Android App zugelegt (siehe Bild).
Bereits nach etwa 10 Anwendungen ist mir aufgefallen, dass die eingestellte Temperatur nicht gehalten wird. Konkret: wenn ih das SV auf 56°C einstelle und mit vorgewärmten Wasser befülle, hält es zunächst die Temperatur exakt (Heizung springt an) Nach etwa 30 Minuten sinkt die Temperatur, bei längeren Jobs zB nach 4 Stunden con 56 auf 51°C. Irgendwann pendelt sie sich dann ein, bei 50 oder 51. Da neue Thermometer ist sehr genau, ich werde den Hersteller mit der Messung konfrontiern und das Gerät einschicken. Mal sehen was bei rauskommt ....... I will keep you all informed!

SousVide08.jpg
 

Anhänge

  • SousVide08.jpg
    SousVide08.jpg
    345,3 KB · Aufrufe: 321
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ich habe meine beiden in der Bucht zu je 26€ incl. Versand bestellt. Einerseits teuer, weil kein Display dabei ist, andererseits komfortabel, man kann mehrere Thermometer an der App anmelden, das macht Sinn wenn man zB gleichzeitig den Sous Vide und den Smoker laufen hat.
 
Oben Unten