• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spareribs bei -18 Grad

jaze1975

Militanter Veganer
Guten Abend zusammen.

Bräuchte mal ein paar Empfehlungen wegen der momentanen Außentemperatur. Wollte ursprünglich letzten Samstag Ribs machen. Kam leider was dazwischen und Sonntag war der Schnee da und dank Schippen somit auch der Zeitplan im A... Angedacht waren 3-2-1 auf einem Broil King Regal 490. Frisch gekauft und mariniert am Donnerstag.
Jetzt meine Überlegungen / Fragen an Euch.
1. Einfrieren und auf "schönes" Wetter warten?
2. Samstag neu planen aber bei -18 Grad? Noch sinnvoll da zu Smoken, Garen, Glacieren?
3. 3h Smoken und den Rest im Backofen machen?

Grille ganzjährig. Aber alles unter -10 Grad hatte ich noch nicht. Erst recht nicht so lange Geschichten.

Vielen Dank vorab.

VG, Daniel
 

BBQ-Redneck

Bundesgrillminister
Supporter
Moin ,

Wer nicht wagt , der nicht gut isst !

Ich starte um 23.00 Uhr meinen Traeger Timberline 850 D2 und werde ca. 0.00 Uhr ein Brisket auflegen & schlafen gehen !

https://www.grillsportverein.de/for...isket-oder-beef-brisket-on-the-rock-s.336356/

Ich war auch am überlegen , aber ich mach einfach !

Der Pellet-Smoker steht gut geschützt , der Pellet-Hopper ist voll , Strom liegt an & das Brisket wartet im Kühlschrank.

Mach Es einfach , den die Grill-Saison gehr vom 01.01 bis zum 31.12 !

Mfg

BBQ-Redneck
 

Büschmopped

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Da seh ich kein grosses Problem drin, musst ja nicht 6 Stunden Pizzatemparaturen halten. Gasgrill und Ribs sind ja zwei recht unkomplizierte Vertreter die nicht ständiger Überwachung bedürfen.
 
OP
OP
J

jaze1975

Militanter Veganer
Guten Abend.

Dachte eher, dass es ne reine Gasverschwendung werden wird und man sich den A... abfriert bis er eingeregelt ist bzw. beim Glacieren.

Mach Es einfach , den die Grill-Saison gehr vom 01.01 bis zum 31.12 !
Genau so sieht es aus.

Gasgrill und Ribs sind ja zwei recht unkomplizierte Vertreter die nicht ständiger Überwachung bedürfen.
Außer man ist zu faul (meist wie ich) ne neue Gasflasche dran zu hängen.

Ok. Dann "nur" noch Schnee schippen und einfach probieren. Liegt ja noch mehr...
Vielen Dank Euch Beiden.

VG, Daniel
 
OP
OP
J

jaze1975

Militanter Veganer

Killi138

Metzger
5+ Jahre im GSV
Guten Abend.

Dachte eher, dass es ne reine Gasverschwendung werden wird und man sich den A... abfriert bis er eingeregelt ist bzw. beim Glacieren.


Genau so sieht es aus.


Außer man ist zu faul (meist wie ich) ne neue Gasflasche dran zu hängen.

Ok. Dann "nur" noch Schnee schippen und einfach probieren. Liegt ja noch mehr...
Vielen Dank Euch Beiden.

VG, Daniel
Dienstag gefragt und bis Donnerstag gewartet? Hasts inzwischen eingefroren?
Ribs sehe ich nicht als Long-Job an, wie du schon sagst 3-2-1 also 6h. Das wäre an einem Vor-/Nachmittag erledigt.
Weil du schreibst es würde ewig dauern bis man ihn eingeregelt hat: wenn man den Dreh raus hat geht das innerhalb 30min, muss ja nicht dabei stehen :-)
Aber zu deinen Fragen:

1. wenn du eine Überdachung hast: wozu? Mach einfach! Wenn keine da ist geht's dir wie mir wenn man sich fragt ob der Schnee auch mal aufhört.... schmelzen tut er sowieso aber man möchte das Ding nachher nicht nass wieder einpacken müssen....
2. Siehe 1.....wieso nicht? Wenn du erstmal Temperatur hast hält die sich auch recht einfach. Wg den Zwischensteps würd ich mir gar keine Gedanken machen, wie gesagt....musst ja nicht immer dabei stehen. Nur nach den Schritten. Ich schau meinen auch nicht 3h beim smoken und 2h beim dämpfen zu 😉
3. Siehe 2tens....warum sollte ich rausgehen in die Kälte und den Rest im Backofen machen wenn ich bei den Einzelschritten nur paar Mal raus muss?

Aber wie gesagt....ich habe auch keine Überdachung,da muss man planen. Aber eher aufgrund dem,was da vom Himmel kommt und nicht von den Außentemperaturen. Denn die merk ich mir,bei -11 Grad sitz ich drinnen und im Warmen 😎

Edit: wir haben hier -11,also nicht ganz weit entfernt von deinen -10. Wenn du das schon bei -10 hinter dir hast,warum nicht auch bei -18 😉
 
OP
OP
J

jaze1975

Militanter Veganer
Dienstag gefragt und bis Donnerstag gewartet? Hasts inzwischen eingefroren?
Nein. Wer sagt das ich gewartet habe? Lesen und antworten muss doch nicht zeitgleich erfolgen, oder? Das hier die Antworten mehr als super schnell erfolgten, war echt super. Aber dies erwarte auch nicht.
Weil du schreibst es würde ewig dauern bis man ihn eingeregelt hat: wenn man den Dreh raus hat geht das innerhalb 30min, muss ja nicht dabei stehen :-)
Naja. Habe ich zwar nicht ganz so geschrieben, aber egal. Habe bisher nur Ribs im Sommer gemacht. Da lief das Einregeln nebenher da ich eh draußen war. Vielleicht habe ich ja auch zu oft nachgeschaut. Daher auch meine Frage zu den momentanen A-Temperaturen wo man nicht im Garten was anders macht.
Aber zu deinen Fragen:
Die restlichen Punkte sollten sich ja inzwischen erklärt haben.

Edit: wir haben hier -11,also nicht ganz weit entfernt von deinen -10. Wenn du das schon bei -10 hinter dir hast,warum nicht auch bei -18 😉
Bei minus 10 Grad nen Glühwein in Gesellschaft und ne Wurst dazu gegrillt, ist zumindest für mich, was anderes, als 6h was im Grill zu machen. Und auch der Gasverbrauch bezüglich meiner Aussage weiter oben...

Ich denke aber hier ist erstmal alles gesagt, gefragt bzw. geklärt. Ich danke auch Dir für Deine Bemerkungen / Aussagen.

VG, Daniel
 

Sticky_H

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Nur mal am Rande .. es müssen keine 6 Stunden sein. Ich mach meine Ribs mittlerweile in 3h fertig mit lediglich höheren Temperaturen.
Sobal die Temp. mal eingestellt ist und der Grill nicht absolut Frei im Wind steht bleiben diese ja "theoretisch" auch für die Zeit gleich.
Dazu noch ein Funkthermometer und dann sollte das doch Passen oder? Minus grade sind immer Kacke .. aber gute Ribs .. hmmm .. da wäre mir das egal.
 
OP
OP
J

jaze1975

Militanter Veganer
So. Wollte mich mal bei den Befürwortern zum Wintergrillen mit ein paar Bildern bedanken und gleichzeitig nach Verbesserungen fragen.

Einregeln lief gut. 2. Fühler fürs Thermometer gefunden. Bis ich den Deckel das erste Mal zum Räuchern / Smoken geöffnet hatte. Dazu kam leider auch noch, dass ich Depp ganz vergessen hatte, die Räucherchips zu wässern. (Räucherbox für den Brenner) Somit ging die 1. Ladung ohne Rauch flöten.

Dank des schönen Wetters war ich auch draußen und hatte noch 2 schöne Durchgänge mit hinten eingeklemmter Pappe um den Rauch zu halten. Vermutlich aufgrund der Temperaturen und meines nicht professionellen Räucherns, hatte ich schnell von einem auf 2 Brennern umgeschalten. Die liefen dann auch auf min. bis zum Ende so weiter. Ab und an gelüftet und gut war es. Gegen Ende war auch die Sonne weg und somit die Temperaturen im Bereich der 120 Grad.

Manche Ribs waren recht dunkel aber für mich immer noch keinesfalls verbrannt. Geschmacklich top. Klassisch Magic Dust und Sweet Apple. Glasur aus den Resten von angebrochenen BBQ-Flaschen unterschiedlicher Geschmacksrichtungen mit Ahornsirup und Apfelsaft.

VG, Daniel

IMAG4002.jpg


IMAG4004.jpg


IMAG4005.jpg


IMAG4006.jpg


IMAG4007.jpg


IMAG4008.jpg


IMAG4010.jpg


IMG-20210214-WA0001.jpg


IMG-20210214-WA0002.jpg


IMG-20210214-WA0004.jpg
 

airball

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Perfekt. Würde mir jetzt sicherlich auch schmecken.
Und: wer wagt, gewinnt 👍👍
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Sehen doch schon ganz gut aus, die Ribs ... das "dunkle" sieht imho nach etwas zu hoher Temperatur in Phase I (und evtl. auch in III) aus. Hattest du 120° am DT? Dann könnte das am Fleisch drüber liegen...

Mach mal in Phase I nicht über 100° - und vergiss das mit dem wässern der Chips. Wasserdampf, der irrtümlich schon für Rauch gehalten wird, hilft nämlich auch nicht, im Gegenteil - und Rauch gibt's erst, wenn die wieder komplett getrocknet sind.
 
OP
OP
J

jaze1975

Militanter Veganer
DT hatte hatte so 140 bis 150 Grad. Mich hat es ehrlich gesagt geärgert, nicht mit einem Brenner auf Stellung x hinzukommen. Vielleicht war ich auch wieder zu ungeduldig und hatte nach dem Umstellen zu viel Hitze. 🤷‍♂️
Mit den 100° Grad am Anfang verlängert sich nicht wirklich die Gesamtzeit, verstehe ich das richtig?
Zum Wässern der Chips. Da ich mit einem Brenner auskommen wollte, habe ich dort natürlich auch die Chips drauf gestellt. War das der Fehler des Abbrennens bzw. stellt ihr die Chips zum Räuchern auf einen 2. Brenner der nur mit minimum läuft? Ich kann nur sagen, dass das Räuchern nach dem Wässern der Chips perfekt funktionierte. Und es war wirklich nicht der Wasserdampf der qualmte. Vielleicht mache ich ja auch schon immer was falsch mit dem Räuchern auf einem Brenner.
Das bringt mich direkt zur nächsten Frage. Ist das Räuchern über Rauchgenerator, der im Loch des Drehspießes "einräuchert", eventuell viel effektiver und einfacher zu handhaben?

VG, Daniel
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Mit den 100° Grad am Anfang verlängert sich nicht wirklich die Gesamtzeit, verstehe ich das richtig?
Ja, das ist richtig.
dass das Räuchern nach dem Wässern der Chips perfekt funktionierte
Das Wasser dringt nur 10tel Millimeter in ds holz ein, also wird quasi nur die Oberfläche nass. Rauchen tun die wirklich erst, wenn die trocken sind. dadurch kann man das etwas verlängern, weil ds eigentliche Räuchern erst später einsetzt.
Ist das Räuchern über Rauchgenerator, der im Loch des Drehspießes "einräuchert", eventuell viel effektiver und einfacher zu handhaben?
Kann ich nicht sagen - etliche User berichten von guten Erfolgen - ich habs nicht probiert, weil mein Napoleon hat eine eingebaute Räucherschublade und mein Spirit hat die Brenner noch quer. Da reicht ein Brenner um die Temperatur zwischen 90° und 150° zu fahren...

Wenn du Interesse hast an dem, was beim grillen mit Fleisch und so passiert, welchen Einfluss hitze und Temperatur haben, was Rauch mit dem fleisch macht, etc. dann schau dir mal dieses Buch an. Ist das beste Buch, das ich kenne und habe - und ich habe viele ... ;)


IMG_3471.jpeg
 
Oben Unten