• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Spieß-WE] Entenbrust und Gemüse Spieße Asian style

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Spießgesellen,

wie versprochen hier nochmal ein regulärer Beitrag zum Spieß-WE. Da ich noch eine Glasur von @Mona1970 (http://www.grillsportverein.de/forum/threads/haxen-statt-hexen-ente-und-steak.224479/page-2) ausprobieren wollte, habe ich mir für Entenbrust Spieße entschieden mit ihrer Lackierung und dazu Gemüsespieße mit asiatischer Marinade. So dann wollen wir mal nu:

Entenbrustspieße:
2 Entenbrüste a 350g
1 EL 5 Gewürzpulver

Lackierung a la Mona1970:
40g Pflaumenmus
1/2 EL Hoisinsauce
1/2 EL Sojasauce
1/4 EL frischen Ingwer gerieben
1/4 EL Mirin (ich habe hier Sake genommen)

Gemüsespieße:
1 gelbe Zucchini
12 braune Champignons
1 orangene Paprika
2 rote Zwiebeln

Mariande:
3 EL Sojasauce
3 EL Sesamöl
3/4 TL Chiliflocken (wer es nicht so scharf mag einfach reduzieren oder weglasssen)
1 1/2 EL frischer Ingwer gerieben
2 Knofizehen gerieben
2 EL Zitronensaft
2 EL Honig
2 EL Tomatenmark

Die Marinade für die Gemüse Spieße
IMG_0882.JPG

Nochmal etwas genauer die kleinen Schärfe-Schlingel begutachten
IMG_0883.JPG

Gemüse portionsweise reingeben und die Marinade gut verteilen. Zur Seite stellen und ziehen lassen, während man die Entenbrust Spieße macht
IMG_0885.JPG

Die Entenbrust im Ganzen. Einmal etwas hübsch machen
IMG_0886.JPG

in etwa 3 gleichdicke Streifen schneiden
IMG_0887.JPG

In eine Form geben
IMG_0889.JPG

Mit 1 EL 5 Gewürzpulver würzen und das Gewürz schön einmassieren
IMG_0891.JPG

Im Wellenformat aufspießen
IMG_0893.JPG

Schaut doch schon mal sehr gut aus
IMG_0895.JPG


Gemüse auch abwechseln aufspießen. Dabei die Zwiebelviertel halbieren.
IMG_0897.JPG

In der Zwischenzeit einen 3/4 AZK Brekkies durchglühen lassen. Auf beide Kohlenkörbe verteilen und den Dreckauffang dazwischen klemmen. Spieße App auf dem Drehspieß montieren und bei 170°C für 6 Minuten Karussel fahren lassen
IMG_0898.JPG

Die Glasur für die Entenbrüste
IMG_0899.JPG

Nach 6 Minuten das erste Mal bepinseln
IMG_0901.JPG

:sabber: jajajajajajajajajaja bald gehört ihr mir
IMG_0902.JPG

Des Gemüse macht sich auch langsam
IMG_0903.JPG

Nach weiteren 6 Minuten der 2. Lackrunde und Temperatur hoch auf 200°C für die Spieße
IMG_0904.JPG

Nach insgesamt 18 Minuten fertsch und bereit zum Verspeisen
IMG_0905.JPG

Spieße auf den Sammelteller
IMG_0906.JPG

Tellerbild zum Ersten
IMG_0907.JPG

Anschnittbild
IMG_0908.JPG

und weil es so schön ist noch eins. Für mich in Pucto Gargrad eine Punktlandung. Ich mag es bei Ente nur noch zartrosa :love:
IMG_0909.JPG


Also diese Kombination passt wie Arsch auf Eimer (edit) und ist sogar noch gesund aufgrund der Low-Carb Variante :D. Beim nächsten Mal mache ich mehr von der Lasur, damit ich dann auch noch was zum Ditschen habe, die hat perfekt zu dem 5 Gewürzpulver und der Ente gepasst. Da hat @Mona1970 echt n Volltreffer eingestellt. Gerade in der Kombination mit den fruchtig-scharfen Gemüsespießen einfach nur geil :sabber:. Wer es nicht so scharf mag, der lässt einfach das Chili in der Marinade weg. Die angenehme Schärfe vom Ingwer reicht auch schon aus. So das soll es gewesen sein für heute.

Viele Grüße aus Berlin,
Kerstin
 

Anhänge

duckenfeld

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das ist doch eine schön lackierte Ente. Und low carb ist auch gut!
Hätte ich auch gern probiert. :thumb2:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Sehr gelungen ... Ente gut, alles gut!

:prost:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse !:thumb2:

Gefällt mir richtig Gut !:messer:

Gruß Matthias
 

Lopo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Leckere Ente :sabber: aber sag mal wo bekommt man diesen Grillspieß (6 fach)???
 
OP
OP
Laborteufel

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Leckere Ente :sabber: aber sag mal wo bekommt man diesen Grillspieß (6 fach)???
Das ist die Weber Grill-Spieß App. Da sind 2x6 Spieße (kurz und lang) und die Befestigung für den Rotispieß drin. Ich habe meine bei Idealo mal für n Schnäppchen Preis bekommen. Ansonsten liegt sie wohl zwischen 50-70€. Es gibt aber auch von Napoleon die sogenannte Kebap App: Diese ist günstiger und hat einen ähnlichen Aufbau aber wohl nur 6 Spieße.

Eimer heisst das Teil ;)
Da hast du vollkommen recht. Naja man sollte keine Berichte mehr schreiben, wenn das Blut vom Gehirn abgezogen wurde, um die Massen zu verdauen.

Tolle Spiesse, die Ente schaut sehr gut aus.
Aber, wie war die Haut? Ich glaub die hätte ich vorher abgemacht.
Die Haut war nicht knusprig wenn du das meinst. Ich habe meine beim Essen abgemacht, GöGa hat sie mit verspeist. Ich hatte auch erst überlegt sie abzumachen und dachte dann aber, dass es vielleicht noch so ein kleiner Hitzeschutz ist. Oder man müsste die Brust so spießen, dass die Haut nach außen zeigt und kross werden kann. Da bin ich noch in der Findungsphase. War für mich Premiere mit der gespießten Entenbrust. Hatte ich das letzte Mal in irgendeinem Grillbuch gesehen und dann ist die mir die Lasur von Mona von meiner ToDo Liste eingefallen. Da war die Idee dann fix.

Viele Grüße
Kerstin
 
  • Like
Wertungen: M.B

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Kerstin,

sieht toll aus :thumb2:

Da hätte ich gerne probiert
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

BeefChef

Foodstylist
Hi Kerstin,

Top gespießt ;) sieht sehr gelungen aus ;)

Mmmmmh - HUNGER !!

BoG
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Das kann sich doch mal sehen lassen... oder noch besser... das könnte man (ich) mit Freuden essen... (ist besser als nur ansehen ;))
Fein gespießt :thumb2:

Glück Auf
 

redcouch

Militanter Veganer
Wir hatten gerade Gemüsespieße nach deinem Rezept (und Lachs dazu): Köööstlich! Die Marinade ist der Hammer und wurde sofort ins Standardrepertoire aufgenommen.
Vielen Dank für das tolle Rezept und die appetitanregenden Fotos!
VG
redcouch
 
OP
OP
Laborteufel

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wir hatten gerade Gemüsespieße nach deinem Rezept (und Lachs dazu): Köööstlich! Die Marinade ist der Hammer und wurde sofort ins Standardrepertoire aufgenommen.
Vielen Dank für das tolle Rezept und die appetitanregenden Fotos!
VG
redcouch
Schön dass sie euch gefällt. Ich mache die Spieße auch immer Öfter so. Die Marinade passt einfach zu allem und mit der Ingwernote einfach frisch und lecker.

Viele Grüße
Kerstin
 
Oben Unten