• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Steak-Wochenende] Dry Aged Porterhouse Steak + Grünzeug

Wie schon im Thread Titel erwähnt gibt es heute ein Dry Aged Porterhouse Steak. Gekauft habe ich das Steak bei der Metzgerei David in Worms.

Da ist das Stück der Begierde mit einem Kampfgewicht von 0,782kg.
CIMG0509.jpg

Nochmal im Profil
CIMG0510.jpg

AZK Kamin mit Gussrost angeheizt! Nochmal danke an Mag! Denn ich war mir nicht schlüssig, was zu angrillen besser ist, AZK mit Gussrost oder Wokbrenner und Gussrost. War froh, dass ich mich nach Mags Tipp dafür entschieden hab ;)
CIMG0511.jpg

Dann Fleisch drauf gehauen
CIMG0514.jpg

Dann nach 90/90 ab auf die andere Seite
CIMG0517.jpg

Nach weiteren 90/90 die Holzkohle in einen den Kohlekorb geschüttet, das Steak mit Thermometer versehen, alle Lüftungsschieber zu und Deckel drauf
CIMG0518.jpg

Dann das ganze bis 54° indirekt ziehen lassen und dann auf den vorgeheizten Teller
CIMG0520.jpg

Nun inklusive dem heutigen Gewürz Duo
CIMG0522.jpg

Dann mal die beiden Teile vom Knochen gelöst
CIMG0523.jpg

Die heutigen Fleischgenuss Beteiligten. Das Porterhouse, 2 Pitas, und einen Feldsalat
CIMG0525.jpg

Das Anschnittbild
CIMG0526.jpg

Und nochmal in näher
CIMG0527.jpg


Nun bleibt noch das Fazit über:

Der Filetteil war meiner Meinung nach perfekt! Und genau der gewünschte Gargrad für mich. War zwischen medium und well done. Das Fleisch war wunderbar saftig und intensiv im Geschmack. Der Roastbeefteil war auch geschmacklich wirklich gut, jedoch da hätte es meiner Meinung nach noch bisschen Zeit gebraucht.

Das war nun mein Beitrag zum aktuellen Steakwochenende, es hat wie immer Spaß gemacht :)
 

Anhänge

Schneckenhaus

Grillkönig
Das kann sich sehen lassen. Schöne Bilder! Das macht Apetit! :essen:
 

yommt

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Intensely kissed by Flames

Die 90 Sek find ich schon ganz gut, aber dein Höllenfeuer ist natürlich auch schon mal ne Ansage...Intensely kissed by Flames... :evil:
 

grillsam

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
vieleicht in wenig viel röstaromen!
aber das finale passt!:gratuliere:

lg günter
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das hat ne Menge Power ;)
Gargrad passt - Röstaromen... ach egal :2prost:
 
OP
OP
apocalypticz666

apocalypticz666

Metzger
Und dabei war das nach dem Zusammenfallen der Holzkohle grad mal noch ein halber AZK.... aber die neue Holzkohle hat ordentlich Wumms ;)
 

WeberWarrior

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Porterhouse muss ich auch mal machen!
Fleisch sieht bis auf das Overbranding sehr lecker aus.

Ich brauche einen Gussrost!!!!
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich mag mein Steak auch gerne mit kräftigen Röstaromen !

Aber bei Deinem wäre es mir schon etwas zuviel.:grin:

Was solls. Kommt vor, erst recht bei solcher Höllenhitze.

:prost:

Gruß Matthias
 

Spaggi1974

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top Fleisch, muss auch mal in Worms vorbei fahren.

Mir wärs auch ein wenig zu dunkel, aber ist mir auch schon passiert. Hauptsache dir hats geschmeckt.

P.S: Zu deiner PN melde ich mich im Laufe des Tages !
 
Oben Unten