• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tom-Yam-Kung Suppe

StarOneSmoker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Tom-Yam-Kung Suppe

Ist zwar ein Pfannengericht, aber in dieser Kategorie dort war es mir zu schade! :cook:

500gr Riesen Garnelen

200gr frische Champignons, geviertelt

3 El getrocknetes Zitronengras bzw. falls vorhanden 3 ganze Halme

100gr Ganagal

2 Korianderwurzeln

3 EL Fischsoße

3-5 Blätter Kaffir Limette
oder 5 El Limettensaft

1 Liter Wasser

1/2 Liter Kokosmilch

1 EL Tom-Yam Paste

3 getrocknete Chilischoten

1 EL Salz

Garnelen schälen und entdarmen. Die Schalen anbraten und mit dem Wasser auffüllen und kochen lassen.

Chilischoten entkernen und mit etwas Ölin einem Topf anbraten, danach mit Kokosmilch auffüllen. Mit dem Messerücken eines schweren Messer das Zitronen gras “hacken”. Ganagal und Koriander im Mörser zerkleinen und mit dem Zitronengras zusammen zur Kokosmilch geben. Limettenblätter in feine Streifen schneiden und ebenfalls hinzugeben. Dann die Garnelenbrühe passieren und diese Brühe zur Kokosmilch geben und aufkochen lassen.

Geviertelte Champignons in die Suppe geben und mit Fischsoße und Salz abschmecken.

Garnelen in eine Pfanne mit heißen Öl geben und kurz darin schwenken. Anschließend vom heißen Herd nehmen und einen Rosmarinzweig hinzugebn und die Garnelen im Öl und Fleischsaft immer wieder wenden.

Anschließend servieren!

Hier die Bilder:
-die Garnelen
_MG_5771_result.jpg

-die Pilze
_MG_5770_result.jpg

-Garnelen in der Pfanne
_MG_5782_result.jpg

-Pilze in der fast fertigen Suppe
_MG_5785_result.jpg

-wie immer das Tellerbild
_MG_5789_result.jpg

Etwas am Rand gekleckert, ich hatte Hunger und keine Lust eine neue Portion zu machen deshalb nur dieses Bild! ;-)

Viel Spaß beim nachkochen!
 

Anhänge

  • _MG_5771_result.jpg
    _MG_5771_result.jpg
    102,8 KB · Aufrufe: 996
  • _MG_5770_result.jpg
    _MG_5770_result.jpg
    68,6 KB · Aufrufe: 951
  • _MG_5782_result.jpg
    _MG_5782_result.jpg
    104,7 KB · Aufrufe: 1.016
  • _MG_5785_result.jpg
    _MG_5785_result.jpg
    75,1 KB · Aufrufe: 950
  • _MG_5789_result.jpg
    _MG_5789_result.jpg
    76,8 KB · Aufrufe: 902
Zuletzt bearbeitet:

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Das sieht echt lecker aus! Was ist Ganagal?
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Galgant is bekannt, bei der anderen Bezeichnung hat mir auch Google nich weitergeholfen, Danke
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Ich war vorher grad drauf, kannst du die IP feststellen? :D
 
OP
OP
StarOneSmoker

StarOneSmoker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ne das geht leider nicht, also muss ich wohl oder übel weiter nur für mich kochen und euch leider nur an Bildern teilhaben lassen! :prost:
 

Erzgebirger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
schöne Suppe, da hat sich der Kochkurs wohl doch gelohnt.

:durst3_th:
Gruß Thomas
 
OP
OP
StarOneSmoker

StarOneSmoker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Naja, war ja nichts aus dem Wok, aber Göfreu wollte es unbedingt haben! Was macht man nicht alles für seine Bessere Hälfte!:pray::tits::trink::
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Schaut klasse aus!!!

Ich bin bissel spät,biete mich aber gern für das Essen zum 1000sten Klick an.;)
Ich bring auch was von dem Verdauer mit,such Dir ne Sorte aus!

(der ist grad offen)

001.jpg



:prost::prost:,gruß Jens
 

Anhänge

  • 001.jpg
    001.jpg
    85,7 KB · Aufrufe: 816

teffi1000

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
schaut echt klasse aus :thumb1:
wird auf alle Fälle nachgemacht!

Ich muss unbedingt meinen Wok wiedermal anschmeissen!

Gruß Steffi
 

Michel V

Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus
Eine Tom Yam Gung Suppe ist eine Sauer-Scharfe Garnelensuppe ohne
Kockusnuss, mit Kockusnuss nennt man sie Tom Kha Gung aber
trotzdehm ne Schöne Suppe


Gruß
Michel V :prost:
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Eine Tom Yam Gung Suppe ist eine Sauer-Scharfe Garnelensuppe ohne Kockusnuss, mit Kockusnuss nennt man sie Tom Kha Gung
nein, die Tom Kha Suppen sind eine andere Geschmacksrichtung - eine Tom Yam-Suppe mit Kokosmilch gibt es üblicherweise in der Bangkok-Style Küche während die Tom Yam-Suppe ohne Kokosmilch eher im Isaan zu finden ist.

Wenn ich in Bangkok eine Tom Yam Gung ohne Kokosnussmilch möchte, bestelle ich Tom Yam Gung naam sai = klare, durchsichtige Suppe. :prost:
 

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
OP
OP
StarOneSmoker

StarOneSmoker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nimmt sich nicht viel nur das ich die Garnelen brate. Aber eine schöne scharfe und geschmacklich vielfältige Suppe ist das. Wird es öfters bei uns geben.
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Die Suppe gefällt mir gut!

Kann man auch getrocknete Kaffir-Limettenblätter nehmen? Und wo bekomme ich
Korianderwurzeln her?


:prost:
 
Oben Unten