• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was ist besser? Weber Pizzaaufsatz 6520 oder Moesta Pizza Komplettpaket

Since1981

Militanter Veganer
Ich würde gerne meinen Weber Master Touch GBS 57cm zum Pizza backen verwenden. Habe zu diesem Thema schon einige interessante Beiträge gelesen. Nun stellt sich mir die Frage was von den beiden oben genannten Möglichkeiten mehr Sinn macht. Ist der Deckel vom Weber Pizzaaufsatz robuster bzw. besser für hohe Temperaturen geeignet als der Deckel vom Master Touch? Da kann es ja bei sehr hohen Temperaturen zu Problemen kommen.
Vom Preis ist die Differenz ja nicht so groß. Da kommts mir auf den letzten Cent auch nicht an. Hauptsache ich bekomm dann auch wirklich ne Pizza wie ausm Holzofen.
 

Viehhändler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Würde keines von beiden nehmen.
Ich empfehle den Grill und Pizzaufsatz von Firefighter der hier im Forum ist.
Schau einfach mal hier:
http://www.bbq-schmiede.de/
Hab ich selbst und muss sagen sehr sehr geil.
Die kannst nen Roti reinhängen und für Pizza geht das Teil auch super.
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe den Moeasta Aufsatz für Pizza und Roti, ich würde das Teil nicht mehr hergeben wollen und es auf alle Fälle dem Weber Teil vorziehen.

Gruß Mike
 

oliver47228

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich schlage mich auch damit Pizza selber zu machen. Jetzt hab ich mir beide mal genau angeschaut und alle haben wir immer das Problem dass Oberhitze gebraucht wird. Hat Weber das jetzt nicht besser gelöst indem sie den Deckel knapp über die Pizza gemacht haben und die Hitze drüber leiten? Ist es nicht genau das was gewünscht wird? Mal ganz abgesehen davon, dass es für den Weber Pizza Aufsatz keine Mehrfachverwendung gibt, das ist mir schon klar.
 

Hühnerbrust

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich kann auch nur den Ring vom Firefighter empfehlen. Evtl. noch Klinkersteine unter den Pizzastein und das Problem(?) mit der evtl. fehlenden Oberhitze entfällt.
Ich habe diese Sorgen bisher nicht gehabt. Und ich mache im Jahr 3-4 mal die Italienische Köstlichkeit.
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Bevor ich mir einen Weber Pizzaaufsatz kaufe, so kaufe ich mir lieber einen Citygrill


Funktioniert einwandfrei und habe gleichzeitig noch einen Grill mehr.



.
 

Lactobacillus

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Diese Frage taucht hier irgendwie laufend auf. Ich muß dazusagen bisher habe ich kein System für Pizza aber aufgrund des Preises bzw der Flexibilität habe ich mich eigentlich für Firefightersystem festgelegt. da bekomm ich für den Zweck was ich mache Pizzaring und Rot unter dem Preis was ich bei Weber nichtmal das Pizzading bekomme. Jeder ist doch am Ende von einem System überzeugt. Man muß sich aber auch vor Augen führen, brauch ich für 4 mal Pizza im Jahr ein Teil für 170€ ?
 

Italiano2013

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Ganz klar Moesta!
Aus meiner Sicht das beste Set was es für den Kugelgrill gibt.. Oberhitze für die Pizza ist damit kein Problem mehr, zudem macht das Ding auch einfach deutlich mehr Spaß als die Weber Variante. (Siehe auch Amazon Reviews).
Ich habe mittlerweile das komplette Set mit Roti, Verschluss und Pan' BBQ. Auch die beigelegten Rezepte sind hervorragend. Muss ich einfach mal so sagen! :)
 

oliver47228

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich bin eher der Typ, der für jeden Einsatzzweck ein bestimmtes Gerät hat. Und ich würde mir das Pizza Ding kaufen, nur um Pizza und Flammkuchen zu machen, nichts anderes. Wenn es gut funktioniert, wäre es mir ausreichend. Man bekommt es ja in der kleinen Bucht fast neu für um die hundert Euro. außerdem passt er farbig gut zu meinem Performer. Nur weiß ich immer noch nicht, ob er sehr gut funktioniert, es gibt hier kaum aussagekräftige Berichte oder Fotos, und bei DuRöhre.de gibt es auch nichts.
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ganz ehrlich, es wird Dir keiner genau sagen können was besser ist da bestimmt niemand Beides besitzt. Pizza kann man bestimmt mit jedem gut hinbekommen. Nur Pizza können Beide. Wenn Du auch einen Spieß betreiben willst kommst Du mit einem Ring besser weg. Da würd ich zum Firefighter tendieren weil GSV Mitglied.

Gruß Dingo
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke für die Blumen Dingo :-)
Ist doch Ehrensache. Bist schließlich der erste gewesen der ein Türl drangmacht hat. Ich hab mein Hirn langsamer laufen lassen und erst den Reaktor gebaut und dann einen Spießaufsatz gekauft. Aber egal ich hab eine große Garage.

Gruß Dingo
 

PhilippII

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Oberhitze für die Pizza ist damit kein Problem mehr
Warum? Verschärft sich das Problem nicht ehr dadurch das zwischen Deckel und Pizza der Abstand vergrößert wurde? Hab auch überlegt den firefighter bzw moesta Ring zu ordern, aber wenn ich dann wieder mit ziegelsteinen hantieren muss macht das wenig Sinn für mich...
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich lege den Stein auf den Rost. Kein Problem. Schau bei youtube unter Pizza Kettle. Da kannst du das sehen.
 

Larsen1000

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
ganz klar ist für mich ein Aufsatz die bessere Wahl!
Ich habe auch den von firefighter, daher kann ich keinen Vergleich zum Moesta System machen.
Aber bei firefighter ist die Klappe schon dran, für den Roti Setup reicht dann ein einfacher 50 - 70 € Drehspieß aus dem Netz.
Das war auch der Grund warum ich firefighter gekauft habe. Moesta hat aber die schöneren bunteren Bilder ^^
Gruß Lars
 

PhilippII

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich lege den Stein auf den Rost. Kein Problem. Schau bei youtube unter Pizza Kettle. Da kannst du das sehen.
Und genau das will ich ja vermeiden, ich kann mir vorstellen das der Weber Aufsatz das oberhitzeproblem gut unter Kontrolle bringt.
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Und genau das will ich ja vermeiden, ich kann mir vorstellen das der Weber Aufsatz das oberhitzeproblem gut unter Kontrolle bringt.
Ich versteh Dich jetzt nicht. Ich hab doch kein Oberhitzenproblem.

Bei einem Pizzaaufsatz einen Ziegelstein zu benutzen möcht ich mal sehen. Da kannst Du ja die Pizza beim Loch nicht mehr reinschieben. Hast Du überhaupt auf YouTube nachgesehen?

Gruß Dingo
 

PhilippII

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich
Ich versteh Dich jetzt nicht. Ich hab doch kein Oberhitzenproblem.

Bei einem Pizzaaufsatz einen Ziegelstein zu benutzen möcht ich mal sehen. Da kannst Du ja die Pizza beim Loch nicht mehr reinschieben. Hast Du überhaupt auf YouTube nachgesehen?

Gruß Dingo
Hab deinen vorherigen Beitrag falsch verstanden, ich dachte mit Stein meintest du einen Ziegelstein zum aufbocken...
 
Oben Unten