• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was Leichtes--Forelle

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein paar Kilos müssen runter, also gibt es mal was Leichtes und auf Pferdig-Gerichte habe ich keine Lust :ballballa:

Am Samstag beim Schaper sind mir 2 Forellen in den Einkaufwagen gehüpft und wurden gestern in Salzwasser eingelegt.

001.jpg


Nach dem Trocknen ab in den kleinen Räucherofen

003.jpg


004.jpg


Den nutze ich jetzt schon ca. 15 Jahre und mit Gasfeuerung klappt es noch einfacher :evil:

005.jpg


Nach 20 minuten mal schauen....sieht gut aus, sind fertig.

009.jpg


Ein Rückenstück und ein Bäckchen auf den Salat und fertig war das Abendessen

010.jpg
 

Anhänge

eLdorado

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Einfach aber soooo lecker..


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten...
 

kingfisher61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein paar Kilos müssen runter, also gibt es mal was Leichtes und auf Pferdig-Gerichte habe ich keine Lust :ballballa:

Am Samstag beim Schaper sind mir 2 Forellen in den Einkaufwagen gehüpft und wurden gestern in Salzwasser eingelegt.

Anhang anzeigen 475184

Nach dem Trocknen ab in den kleinen Räucherofen

Anhang anzeigen 475185

Anhang anzeigen 475186

Den nutze ich jetzt schon ca. 15 Jahre und mit Gasfeuerung klappt es noch einfacher :evil:

Anhang anzeigen 475187

Nach 20 minuten mal schauen....sieht gut aus, sind fertig.

Anhang anzeigen 475188

Ein Rückenstück und ein Bäckchen auf den Salat und fertig war das Abendessen

Anhang anzeigen 475189
ich hab son Teil von Räucherofen auf dem Flohmarkt geschossen wie benutzt man den gib mal bitte nen Tip
 
OP
OP
Markus

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
sieht sehr gut aus, was bringt denn das salzwasser?
Das bringt Geschmack. Durch das Wasser verteilt sich das Salz im ganzen Fisch. Wenn man keine Zeit hat, kann man die Fisch auch trocken salzen.

@ kingfisher61

Die Benutzung ist eigentlich ganz einfach. Eine Handvoll Räuchermehl unter rein, Tropfblech drüber, Fische rein und Feuer drunter :ks:

Bei ca. 120 Grad ca. 20 Minuten. Wenn sich die Rückenflosse rausziehen lässt, ist der Fisch gut.
 
Oben Unten