• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was machen aus 2Kg Spanferkelschulter?

Surfjunk

Grillkönig
Hallo Freunde,

wie mache ich am besten 2 Kg Spanferkelschulter am Stück mit Knochen und alles?

Ich hatte so die Idee in Richtung, Brine mit Gewürzen, dann Low and Slow auf Temp und danach zum Popen nochmal richtig Hitze.

Ich bitte um Vorschläge und Ideen :domina:
:gs-rulez:
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Bei Spanferkelschulter braucht's keine Brine.
Wenn überhaupt, dann eine reine Salzlake.

Ansonsten nur P&S, etwas Thymian und
einen ordentlichen Klecks Schweineschmalz.

Spanferkelhaut wird zwar schön knusprig,
poppt aber ganz schlecht auf.


:_prost1:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
dazu eine gute Sosse aus Röstgemüse (Karotten, Zwiebel, Sellerie, Knofi) und einen guten Schuss dunkles Bier.
Das alles in eine Stahlwanne unter den Rost und bei Bedarf auch immer wieder mit der Sosse begiessen.

Dazu schmecken Semmelnknödeln oder Schmorkartoffel.
 
OP
OP
S

Surfjunk

Grillkönig
Bei Spanferkelschulter braucht's keine Brine.
Wenn überhaupt, dann eine reine Salzlake.

Ansonsten nur P&S, etwas Thymian und
einen ordentlichen Klecks Schweineschmalz.

Spanferkelhaut wird zwar schön knusprig,
poppt aber ganz schlecht auf.


:_prost1:
Die Salzlake mach ich in welchem Verhältnis?
Low & Slow, welche Kt empfiehlst du Joachim?
Wofür den Schmalz?

@Taiga

Semmelknödel ist eine super Idee!
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Die Salzlake mach ich in welchem Verhältnis?
~ 150 g Salz auf einen Liter Wasser. 24 h einlegen.
Wenn deine Schulter um die 2 -2,5 kg hat würd ich 2 Liter ansetzen.
Die Schulter dann aber nicht mehr salzen. Und wenn dann ganz wenig.

Wie gesagt. Mann kann darauf verzichten.


Low & Slow, welche Kt empfiehlst du Joachim?
L&S muss nicht sein.
Hier hab ich mal Keule gemacht.
Das ist zumindest eine Orientierung.


Wofür den Schmalz?
Man bringt einfach noch ein wenig Fett und Geschmack an die Sache.


:_prost1:
 
OP
OP
S

Surfjunk

Grillkönig
Danke, da kann man mit arbeiten.

Also; L&S ist gestorben.
Lake, dann einschneiden und Gewürzmischung aus Knofi, Thymian, Black Pepper, Schmalz. Bei ca. 200° auf Kt ziehen und immer schön Moppen damit die Schwarte kracht.
Sud auffangen in einer Form mit Zwiebeln, Möhre, Knofi.
Soße aus der Masse ziehen.
Das ganze wir mit dem Gugelhupf und Rotkraut serviert.

Ich freue mich so, sowas hab ich noch nie gemacht :biggrinsanta:


Danke für die Tipps!
 
OP
OP
S

Surfjunk

Grillkönig
Ich wollte es auch in der Pippi machen.

In der Kugel wäre mir das zu heiß.
 
Oben Unten