• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Watersmokerbau

Schneewitchen

Fleischesser
Hallo Zusammen,

seit kurzen steht ein altes Ausdehnungsgefäß von 140 Liter im Garten.
Das Teil ist ca 90cm hoch, und hat einen Durchmesser von ca 44 cm.
Daraus soll ein Watersmoker werden.

Wie das Teil grob ausschauen soll hab ich so etwa im Kopf und auf Papier.
Hab auch schon n einzelenen Threads geschaut und reichlich INfo gesammelt.

Aber bei einzelnen Punkten überleg ioch noch

- Im oberen Drittel öffnen, Rest zu
oder
- Im unteren und oberen Drittel öffnen
- Brauch man unbedingt Türchen in den einzelnen Bereichen
- Muss die Sandschale sein ?
- Wi egroß sollte dasWassergefäß sein ?

Hier die Bilder

K800_IMG_2803.JPG


K800_IMG_2804.JPG


K800_IMG_2805.JPG


Über Meinungen und Ideen wäre ich dankbar :-)

Gruß
 

Anhänge

VA-Griller

BoschBruder
5+ Jahre im GSV
Wenn du doch eine Wasserschale hast brauchst du doch icht noch zusätztlich eine Sandschale. Entweder oder reicht ;)
Türchen ist denke ich Geschmackssache. Ich hab bei meinem http://www.grillsportverein.de/forum/threads/22-drumsmoker.160813/ sogar recht Große drin. Ist halt immer die Frage was man damit vor hat :hmmmm:
vielleicht schneidest du ihn auch in drei Einzelteile wie Stacker, ziemlich genau durch die Sicken durch. Dann kannst du die einzelnen Teile ineinander setzten. Hat hier glaube ich auch schon mal jemand mit einem Ölfass gemacht. Nur mal so als Idee. Größe der Wasserschale kann ich aber leider auch nicht wirklich was zu sagen. Schau doch mal in der Bucht, da gibt es Edelstahl-Schüsseln mit 36cm Durchmesser, da passt dann schon mal was rein. Viel erfolg weiterhin, hier bleib ich auf jeden Fall mal dran :anstoßen:
 

Marcelclaas

Metzger
10+ Jahre im GSV
hinsetz :bierchips:
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
Also, heute hab ich in der Tier - und Futterabteilung zwei Wassernäpfe bekommen.

32 cm Durchmesser , 4 Liter Inhalt. Einer wird als Wasserschale genommen .
Der andere kommt knapp obendrüber als Tropfschale.

Hab mich auch in der Eisenabteilung umgeschaut.
Will evtl die 2 Roste auf Langwinkeln befestigen . Dann könnte ich nochmal nach oben bzw unten verschieben. Hatte auch schon mal an drei Schienen an der Wandung gedacht.Wäre dann stufenlos verstellbar. Die Frage ist wieder ob man das braucht. Dann hätte ich auch eine "Führung " falls gute Stück in drei Teile zerlege.

Dort gabs auch die Grillfässer für 14,99.- . Dann hätte ich einen Kohlenrost ( evtl zu klein ) und einen Grillrost aus Guss. Durchmesser ca 38cm. Würde mir noch ein zweiter fehlen , welcher dann auch ein VA Rost für 9,99 sein kann.

Ich denk ich werd das Teil erst mal zerlegen und die Membran rausnehmen.

...sind wir wieder ein Stückchen weiter....
 

rumburak83

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Darf man fragen was für Grillfässer?
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
Super, danke für die Info.
Wenn das Teil zerlegt ist kann ich genau nachmessen.
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
Hab jetzt mal eine grobe Einteilung gemacht.

Maße sind ca. Maße :angel:

K800_IMG_2811.JPG


Sieht für mich auf den ersten Blick in Ordnung aus.
Bin mir mit den Türchen noch nicht im klaren ob welche rein sollen bzw müssen.
Werde das Teil denk ich mal in drei Abschnitte zerlegen.

Für mehr Input wäre ich dankbar.
Über das Material im inneren hab ich mir auch meine Gedanken gemacht. Geht ja eigentlich nur Edelstahl oder Baustahl. Verzinktes wird wegen der Hitze ausgasen oder ? OBwohl es ja nicht mehr als 200 °C werden. !?

Hat da jemand Erfahrung ?

Gruß
 

Anhänge

VA-Griller

BoschBruder
5+ Jahre im GSV
Also von verzinktem würde ich so oder so die Finger lassen und kann dir auf jeden Fall Edelstahl empfehlen.... wobei ich da glaube ich auch sowiso vorbelastet bin, wie man an meinem Username ja schon sieht :evil: Was ich aber mit Sicherheit sagen kann: Bisher habe ich mit Edelstahl beim Grillen die besten Erfahrungen gemacht was Sauberkeit und Haltbarkeit angeht.
Tür muss denke ich nicht unbedingt sein, aber schadet sie denn...??? Musst halt nur sehen das du sie einigermaßen dicht bekommst, ist aber eigentlich kein Problem! Ich würde zumindest eine einbauen! Jetzt bin ich aber auf weitere Schritte gespannt und denk dran :bilder: :anstoßen:
 

Papa Mausbär

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mach keine so üble Schieber für die Belüftung rein.
Du bekommst z.B. beim BBqer die Abdeckungen vom WSM.
4 Stück ordern, Löcher bohren und schon kannst du die Zu und Abluft schön regeln.
 

VA-Griller

BoschBruder
5+ Jahre im GSV
Ich könnte mir vorstellen das der Deckel mit dem 300mm langen Abgasrohr ziemlich unhandlich wird?! den willst du doch noch auf und zu klappen, oder? Ich hoffe du willst nicht nur 1x 1" Kugelhahn für die Zuluft einsetzen? Nimm min. 2 besser aber 3 Stück!
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
Ich könnte mir vorstellen das der Deckel mit dem 300mm langen Abgasrohr ziemlich unhandlich wird?! den willst du doch noch auf und zu klappen, oder? Ich hoffe du willst nicht nur 1x 1" Kugelhahn für die Zuluft einsetzen? Nimm min. 2 besser aber 3 Stück!
Ja, ich hab vorhin schon mal das Abgasrohr geheftet. Wird ein Stück kürzer .Schwanke immer noch zwischen Dritteln oder eine große Tür über ganze Front .
Oder Dritteln und eine Tür bei dem1. Rost. Zuluft werd ich von unten machen . Das Stück bekommt noch Standfüße ,so das er 20cm höher steht. Dann kann ich die Zuluft in DN 40 machen .

Schau mer mal :ballballa:
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
... Hab gerade ein wenig geflext. Siehe da. In dem Gefäß ist schon ein Zwischenboden drin :hammer:.

Werd jetzt das Mittelteil einmal drehen und hab dann ein Platz für die Wasserschale und gleichzeitig eine kleine Bremse bzw. Verwirbelung für die warme Luft. Das war dann schon mal eine positive Überraschung.

Bilder folgen. ... :anstoßen:
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
Aktueller Stand....

K800_IMG_2812.JPG


K800_IMG_2813.JPG


So soll in etwa der Kohlerost werden. Nur im ganzen Rund.

K800_IMG_2814.JPG


Zwischenboden mit Wasserschale, kommen noch Löcher rein. Für die Schale gubt es einen Ausschnitt.

K800_IMG_2815.JPG


Überraschend sauber alles.

K800_IMG_2816.JPG


..Türchen kommt jetzt doch in das mittlere Stück.

Gefällt mir schon mal gut...:-D
 

Anhänge

OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
..ein Stückchen weiter ....

Hab gedacht es wäre zu schwer , aber ist noch im grünen Bereich mit dem Gewicht. Von daher bleibt der Schornstein so lang.
K800_IMG_2820.JPG


Wasserschüssel sitzt 4cm tief in dem Boden.
Löcher werden noch größer gebohrt.
Dichtband ist nur zu Testzwecken. Wenn es das ausbrennen überlebt bleibt es dran.
K800_IMG_2821.JPG


Luftansaugung. Wird in VA gemacht. Will ein bisschen Farbe ins Spiel bringen. Nur Schwarz wäre zu langweilig.

K800_IMG_2822.JPG


..ja , so langsam wird es... :saufen3:
 

Anhänge

Oben Unten