• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Master-Touch GBS Premium E-5770

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie ein paar wissen, arbeite ich nebenbei bei einem Grillfachhändler. Deshalb montierte ich auch regelmäßig neue Grills, heute unter anderem den neuen Weber Master-Touch GBS Premium E-5770 57cm Black montiert.
Hier ein paar Bilder für welche die sich für diesen Grill interessieren

Hier alle Teile im Überblick
IMG_20190104_134029.jpg

IMG_20190104_142643.jpg
IMG_20190104_142721.jpg
IMG_20190104_142556.jpg
IMG_20190104_142614.jpg
IMG_20190104_143112.jpg
IMG_20190104_143220.jpg
IMG_20190104_142734.jpg
IMG_20190104_142744.jpg
 

Anhänge

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das Deckelscharnier sieht nach Schnellverschluss aus. Hab i recht?

Gruß Dingo
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dann gefällt er mir gut. Vor allem das Hitzeschild. Da ich aber schon zwei Kugeln hab und die wahrscheinlich länger leben wie ich hilft mir das nix.

Gruß Dingo
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bin mal sehr gespannt ob die Diffusor Platte funktioniert.
50 Jahre lang schien das kein Thema zu sein.
Beim Summit und WSM habe ich eine andere Bauhöhe da verstehe ich das.
 

HeiFire

Fleischesser
Also, ich verstehe nicht warum ich bei einer Kugel einen Schwenkmechanismus für den Deckel brauche.
Wenn die Diffusorplatte funktioniert ist vielleicht die indirekte Zone größer, dies ist für mich aber auch schon der einzige Vorteil.

Ich frage mich wann Weber es einsieht endlich mal ein paar Euros in das Klappergestänge und die Sparbereifung zu investieren.

Meine Weber Kugel wird dieses Jahr sechs und ich bin hiermit voll zufrieden.

Weber sollte nicht immer verspielter werden und sich dadurch aus dem Markt preisen, oder was muss ich für Schwenkmechanismus, Halter für Termometer und Diffusorblech drauf legen.

Ein Holzkohlegrill braucht keine Innovationen, er sollte lieber robust sein!

Ist meine persönliche Meinung.
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein Holzkohlegrill braucht keine Innovationen, er sollte lieber robust sein!
da ist was dran, wobei es schon Innovationen für die Weber Kugel gibt, aber viele sind nicht von Weber.
Wenn man nach den Schilderungen vieler Roessle Nutzer geht ist ein Klappdeckel ein Muss. Es gibt zigtausende von Gelegenheitsgrillern die auf irgendwelche Merkmale an einem Grill schauen und die werden eben auch bedient, solange das alte Konzept nicht verloren geht ist das für mich OK.
 

Fleischeslust84

Fleischmogul
Mit dem Summit Charcoal hat Weber so ziemlich viele sinnvolle Dinge zusammen gefasst. Viel mehr muss ein Holzkohlegrill nicht können. Nur der Preis stört mich ein wenig. Da ist die hier angesprochene Kugel als abgespeckte Version des Summit schon in Ordnung. Aber die wenigen Neuerungen repräsentieren in meinen Augen nicht den Mehrpreis gegenüber der normalen Kugel.
Wenn ich nicht schon einen Mastertouch mit Zubehör hätte und grade auf der Suche wäre, wäre der Grill durchaus interessant. Aber wer sich hier durchs Forum liest wird feststellen, dass man die gleichen Funktionen für deutlich kleineres Geld selbst zusammen stellen kann.

Nur, wer liest schon vor dem Kauf seines ersten Grills in einem Grillforum...
 

Titanx4

Fleischesser
Ich möchte mir auch ne neuen Kugelgrill zu legen !!!
Es sollte in Weber sein , ich war mit meinem alten 57 er sehr zufrieden .
was ist eigendlich der unterschied zwischen Master-Touch GBS Premium E-5770 und se 5775 ?
Gibt es eigendlich dafür Winterpreise ß oder sollte man auf Früharsaktionen warten ?
 
OP
OP
MecHanisch

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gegenüber dem bisherigen Top Modell hat dieser das Deckelscharnier, den Diffusor sowie die Seargrate bereits ab Werk dabei, dies zu 50€ Aufpreis, das kann sich echt sehen lassen.
 

schmudda

Putenfleischesser
Gegenüber dem bisherigen Top Modell hat dieser das Deckelscharnier, den Diffusor sowie die Seargrate bereits ab Werk dabei, dies zu 50€ Aufpreis, das kann sich echt sehen lassen.
Bisher hat der mir ganz gut gefallen nur wusste ich nicht genau was er denn kosten soll...

und da muss ich ganz ehrlich sagen, für einen ambitionierten Neueinsteiger, der sich nicht unbedingt in einem Forum im Vorfeld erkundigt find ich die aufgerufenen Preise sehr gut.

Gerade wenn man bedenkt das der "Komfortfaktor" des Schanieres und die Möglichkeit die komplette Fläche Indirekt zu nutzen und zusätzlich das Seargrate ( welches man nicht zwingend braucht, aber Sicherheit bei der "Mustererstellung" bringt) und das für "nur" 50€ mehr zum anderen "Top Modell" muss ich sagen, SAUGUT bepreist, die werden gehen wie warme Semmeln :-D

gruß Max
 

GON

RAL 9005 Griller
Danke fürs Zeigen Andi :-)

Wenn der Deckel demontiert bzw. ausgehängt ist, passt dann die 'alte' Rotiserie von Weber drauf?
 

wolder

Veganer
Da fehlt dir aber dann das Zwischenstück wie auf Bild 4 und 5 erkennbar ist
Nimm nen alten Kuchenring und leg die Kohlen rundherum.
So viel indirekt braucht man doch nur für PP oder Spareribs.

Nicht falsch verstehen, ich finds gut, dass sie endlich was machen.
Das, was wir uns bei Ikea zusammengebaut haben, machen sie jetzt nach....
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten