• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weihnachtskrustenbraten aus dem Smoker

darsi64

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin allerseits,
Ich lese schon einige Zeit im Forum und habe auch schon einige Anregungen verarbeitet. Bin seit dem Sommer Besitzer eines „Baumarktsmokers“ – Zufallskauf, hat mir von der Bauart gefallen und ..mitgenommen. Wusste gar nicht, dass es eine richtige Gemeinde dafür gibt.
Jedenfalls soll es als Weihnachtsbraten was aus dem Smoker geben: Krustenbraten aus der Schweineschulter. Mal sehen was so wird. Heute habe ich die Gewürze zusammengerührt:
Links Basic Porc Rub verfeinert mit meinen Ideen: Folgende Zutaten im Mörser zerbröselt und verrührt
½ Tasse Paprika edelsüß
¼ Tasse Zucker
2 EL roter Pfeffer
2 EL Salz
2 EL Senf, gemahlen
1 EL Cayennepulver
1 EL Pfeffer weiß
1 EL Wacholderbeeren
4 Knoblauchzehen
Rechts Bier Mopp ebenfalls verfeinert Folgende Zutaten im Mörser zerbröselt und verrührt
1 EL Paprika edelsüß
1 EL Cayennepfeffer
1 EL Salz
1 EL Senf, gemahlen
dazu kommen noch
0,33 l Bier
½ Tasse Fruchtessig
½ Tasse Wasser
½ Tasse Olivenöl
1 Zwiebel, 5 Knoblauchzehen, 1 EL Worchestersoße
Alles zusammen aufkochen und für morgen kalt stellen

Die Schultern habe ich mit einem Cuttermesser eingeschnitten, klappt bestens. Derzeit lagern sie für drei Stunden in einer Mischung aus Bier und Salzwasser, damit die Schwarte morgen besser kracht.
Zur Menge: links Schweineschulter natur 1,8kg, rechts Schweinschulter gepökelt 4kg, geteilt

Heute abend wird gerubt und dann gehts mit Folie ins Nachtquartier in den Kühler.

Gibt es Tipps zu GT und KT?
Meine Vorstellungen wären GT 140 und KT 78
 

Anhänge

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich würde sie bei 160c machen. Zum Schluss auf 220 kurz aufknuspern. Gutes gelingen
 
OP
OP
darsi64

darsi64

Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für den tipp mit den Kerntemperaturen.

Jetzt sind die Teilchen nach einer Senfmassage und Gewürzverrubberung sicher in Folie verpackt im Kühler gelandet...
 

Anhänge

OP
OP
darsi64

darsi64

Veganer
5+ Jahre im GSV
Update von heute

Seit 10 Uhr ist angeheizt. Um 11 Uhr kamen dann das Gemüse in den Ofen und die Teilchen auf den Rost. Sieht schon ganz gut aus.
GT 130-140 °C, KT derzeit 50°C

Gemüse 11 Uhr.jpg


Start 11 Uhr.jpg


nach1,5 h.jpg
 

Anhänge

Oben Unten