• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welche Temperaturen bei 3-2-1-Ribs?

Janko77

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus liebe Grillgemeinde!!!

Die kommenden Tage möchte ich mich mal an meinen ersten 3-2-1-Ribs versuchen.

Hab viel darüber hier im Forum gelesen und denke auch das Grundprinzip verstanden.
Nur: Welche Temperaturen habt Ihr bei den einzelnen Phasen in etwa?

Hoffentlich hab ich nicht ein Thema hier aufgegriffen, das schon zur Genüge abgehandelt wurde, aber hab nix Gscheides gefunden.

Würd mich über jede Antwort freuen.
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
110-130-110. Wobei Phase 2 m.E. mit zwei Stunden zu lang ist. Das wird mir zu weich.
 

Farion

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe durchgehend 140-150° und mache 2-1-0.5 Ribs. Wenn du babybackribs verwendest werden die gut so.

Gruß Marcus
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Viele Wege führen nach Rom. 5-0-0 mit 100..110° soll auch interessant sein.

Also bleibt nicht anderes übrig als auszuprobieren. Viel schiefgehen kann nicht. Temperatur halten ist wichtig. Und Zeit haben
 
OP
OP
Janko77

Janko77

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hey, das ging ja flott.

Vielen Dank schon mal für die top Antworten.

Wenn jemand noch was dazu einfällt, nur raus damit!
 

Summiter

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Viele Wege führen nach Rom. 5-0-0 mit 100..110° soll auch interessant sein.

Also bleibt nicht anderes übrig als auszuprobieren. Viel schiefgehen kann nicht. Temperatur halten ist wichtig. Und Zeit haben

Ich mach gerade 6-0-0 bei 100grad.
Das wird. Das Dampfgegarte Gelumpe kommt mir nicht auf den Tisch. Meine Zähne sind noch in Ordnung. :unentschieden:

:anstoޥn:
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
3-1.5-0,5

Zugegeben recht dickes Material beim dritten Bild..

P1010625.JPG
P1010630.JPG
P1019673.JPG
 

Anhänge

  • P1010625.JPG
    P1010625.JPG
    268,7 KB · Aufrufe: 3.086
  • P1010630.JPG
    P1010630.JPG
    218,9 KB · Aufrufe: 3.052
  • P1019673.JPG
    P1019673.JPG
    246,2 KB · Aufrufe: 3.134

Summiter

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Zugegeben. Das schaut sehr gut aus. :thumb1:
Die Konsistenz müsste mein Gaumen mal testen. Kenne die Ribs in 3-2-1 immer nur als Nahrungsmittel für Zahnlose. ;-)
 

cpahle

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Hi,
hab gerade welche aufm Smoker.
Werde meinen Pitmaster mal auf 115°C bw. 135°C (Aluphase) stellen.
So hab ichs auch noch nicht gemacht - mehr dazu morgen
 

cpahle

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Hi,
hab mich gerade vor den PC gekugelt!!
Ist definitiv ne brauchbare Einstellung - fielen nicht von alleine auseinander, man konnte sie aber SEHR einfach auseinander ziehen.

Werde ich wieder so machen.
 

BenYpsilon

Militanter Veganer
Hallo Grillgemeinde ich habe letztes We 3-2-1 Ribs gemacht mit den Temps 115-115-115 grad. Sie waren sehr lecker nur fand ich sie ein bisschen trocken und beim Essen waren sie lauwarm. Was könnte ich falsch gemacht haben?
 

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo Grillgemeinde ich habe letztes We 3-2-1 Ribs gemacht mit den Temps 115-115-115 grad. Sie waren sehr lecker nur fand ich sie ein bisschen trocken und beim Essen waren sie lauwarm. Was könnte ich falsch gemacht haben?

Kannst du etwas mehr zum Setup schreiben?
Vielleicht kann man dann mehr erkennen.
 

der wolki

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Phase drei ersetze ich gerne mit einer direkten Vergrillung.
Das wird dann nochmal schön Hitze auf die Ribs gegeben.
Bringt Röstaromen auf die Oberfläche und nimmt ein wenig die Weichheit der Phase 2 wieder weg ohne dass die Ribs trocken werden.
LG
Rudi
 

BenYpsilon

Militanter Veganer
Kannst du etwas mehr zum Setup schreiben?
Vielleicht kann man dann mehr erkennen.

Grüß dich ja klar ganz vergessen:

Mein Setup ist ein E 320 und ein iGrillthermometer 2 cm oberhalb vom Rost. 3 Stunden räuchern dann 2 Stunden Dämpfen in der Ikeaschale. Die letzte Stunde indirekt Moppen. Ja dann fertig aber vom Ergebnis nicht so überzeugt. Willst noch was wissen? Gemacht habe ich Babyback Ribs
 

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo DrPepper

Ja das sind meine Temperaturen aber alle indirekt. Du wolltest doch mein Setup wissen. Hab ich dir paar Posts oberhalb geschrieben

Grüße Ben

Hi!
Das habe ich auch gelesen ;-)
Ich persönlich grille die Ribs zum Schluss auch indirekt, aber mit höheren Temperaturen. So zwischen 130-150°C.
Sonst kann ich keine Fehler erkennen.
Vielleicht jemand anders?
 
Oben Unten