• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Werber Genesis2 oder Alternativen

Wuppergriller

Vegetarier
Titel:
Werber Genesis2 oder Alternativen
WO wird gegrillt?:
Garten, Terrasse, Eigenheim, ländlich
WO steht der Grill?:
steht der Grill im Freien
MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas
WIE OFT wird gegrillt?:
1x die Woche
WIE soll gegrillt werden?:
[ 50 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 30 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 0 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)​
WAS soll gegrillt werden?:
[ 70] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 10] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ ] % sonstiges -> Anteil in Prozent​
UNBEDINGT erforderliche Features:
WIEVIELE Personen sollen begrillt werden?:
1-*
Wie hoch ist dein BUDGET?:
€1000,- maximum, eher darunter
WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Grillstationen
WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Ich bin auf der Suche nach einem drei Flammen Gasgrill.
Interessant und schick finde ich den Weber Genesis 2, habe aber auch schon negative Kritiken gehört, er würde für einen Grill dieser Preisklasse nicht genug Temperatur ereichen.
Wie gesagt, nur gehört, kommt nicht von mir.
Welche Erfahrungen habt Ihr? Welche Alternativen gibt es?​
DIES müsst ihr noch wissen!:
Wie schon gesagt, drei Flammen sollte er schon haben, mehr brauche ich sicher nicht.​
 

Zico1988

Metzger
5+ Jahre im GSV
alternativ natürlich der immer in der Preiskategorie genannte Napoleon Rogue 3 (1100 - 10 % GSV Rabatt) oder Rogue 2 (800 - 10 % GSV Rabatt)
 
OP
OP
Wuppergriller

Wuppergriller

Vegetarier
Ich muss doch noch ne Frage hinterher schieben.
Ich denke, ein Seitenbrenner macht ggf. Sinn, ist aber aus meiner Sicht eher "nice to have" und kein Kaufkriterium (belehrt mich eines besseren, wenn ich falsch liege)
Eine "sear station" oder "sizzle zone" brauche ich nicht, da geht meine Tendenz dann eher zum OHG.
ABER: Wie sieht das mit einem sog. "backburner" aus? Macht das Sinn? Braucht der "normale" Griller wie ich einer bin, sowas???

K.
 
OP
OP
Wuppergriller

Wuppergriller

Vegetarier
Wenn du keine sizzle und Seitenkocher brauchst und du den Rouge im auge hast, reicht dir der R1 und du sparst nen Haufen Geld
Ja, habe ich auch gedacht, evtl. halt der R2 mit dem SB um ne Pfanne oder sonst was drauf zu stellen.
Die Frage ist halt ob man den IR Brenner auf der Rückseite braucht bzw. irgendwann nach einem halben Jahr denkt "hätte ich doch......."
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja, habe ich auch gedacht, evtl. halt der R2 mit dem SB um ne Pfanne oder sonst was drauf zu stellen.
Die Frage ist halt ob man den IR Brenner auf der Rückseite braucht bzw. irgendwann nach einem halben Jahr denkt "hätte ich doch......."
Ich hab meinen Gasgrill jetzt mehr als drei Jahre. Ich hab das Ding jetzt vier mal gebraucht. Aber ich war jedes Mal froh ihn zu haben. Wenn ich ihn nicht hätte dann wäre es auch kein Problem. Das hilft Dir jetzt nicht richtig weiter. Fazit. Er ist gut aber nicht unbedingt notwendig. Notwendig ist eher ein Grill der gesamt einen gutem Bums hat. Da kann ich am Schluss vom Drehen nochmal richtig Hitze machen. Da brauchts halt dann den einen oder anderen Brenner mehr.

Gruß Dingo
 

Zico1988

Metzger
5+ Jahre im GSV
Wenn du nen backburner willst, dann schau dich in der Preisklasse bei broilking rum
 

Peret

Schlachthofbesitzer
Hola, vielleicht hilft dir dieser Fred weiter.

Napoleon Rogue 2 und Weber Genesis II 310 - Das Dynamische Duo

Es gibt noch einige weitere Freds die den Genesis II behandeln und auch den "fehlenden" Back Burner.

Aber auch dir gebe ich den Tipp. Schau erst mal auf das was du möchtest und dann auf dein Budget.
Ein Grill soll ja gerne auch mal fünf Jahre und mehr benutzt werden ;)
- Napoleon LEX 485
- Broil King 490
- Broil Chef Paramount
- Genesis II LX

Sonst der Broil King Baron in der S Version, ist sicher auch ein guter Einstieg.
 
Oben Unten