• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Westerwälder Eierkäs im Norden

Futterhexe

Grillkönig
Moin zusammen !

Jetzt hab ich auch ausprobiert Eierkäs zu machen .
Also mal alles ,was dazugehört ,zusammengsucht .
1 liter Milch
1 Becher saure Sahne
8 Eier
1/2 Tel . Salz
1 Teel.Zucker
Topf & Schneebesen

Eierkäs 01.06 (1).JPG


Alles in den Topf und auf die Herdplatte .

Eierkäs 01.06 (4).JPG


Bei mittlerer Hitze ca.1/2 Stunde erhitzen und immer mal wieder durchrühren .

Eierkäs 01.06 (6).JPG


In die Bechertassen abfüllen und abtropfen lassen .

Eierkäs 01.06 (9).JPG


Da tropft es ganz schön ab !!

Eierkäs 01.06 (10).JPG


Und der Tasseninhalt sackt ganz schön zusammen .

Eierkäs 01.06 (12).JPG


Von der oben angegebenen Menge ist ca.600 ml Molke abgetropft !!

Eierkäs 01.06 (14).JPG


Gestürzt sieht es dann so aus :

Eierkäs 01.06 (15).JPG


Und auf Weißbrot dann so : links mit Zimtzucker und rechts mit Brotzeitsalz von unserm Gewürzdruiden .
Schmecken tut beides !

Eierkäs 01.06 (16).JPG


Von der Konsistenz her ist es ein ganz weiches Rührei und es ist ziemlich geschmacksneutral . Also vielfältig zu verwerten !
Danke für den Tip @PuMod !!

Die Futterhexe
 

pellinger

Grillkönig
Oh, kannte ich noch garnicht. Wie lange ist der haltbar?
 
OP
OP
Futterhexe

Futterhexe

Grillkönig
Moin!
So , die erste Hälfte ist fast vernichtet .
Mein Fazit :
es schmeckt ziemlich neutral und ist auch deftig lecker . Eine neue Erfahrung für mich ,die ich eh für Regionales schwärme . Mein Favorit ist Weißbrot mit Eierkäs und darauf Streuwürze ( ich sag den Namen mit dem F nicht ) . ich mag eher deftig .
Mit Zimtzucker ist auch lecker, aber der gehört für mich eher auf Milchreis oder Klinkermaus .
Überraschend fand ich die sehr leichte Konsistens vom Eierkäs ,aber das paßt gut zum Weißbrot . Erwartet hatte ich eher son etwas dicken Eierpamps .

Und wieder mal eine neue Sache in dem *das gibts nur bei Mary in WOB so*-Liste !! ;)

Ich mag Regionales , auch und grad wenns dann woanders herkommt!

Die Futterhexe
 
OP
OP
Futterhexe

Futterhexe

Grillkönig
Was ist das bitte?
Und ich dachte schon,Klinkermaus kennt hier jeder . ;)

Es ist für mich ein "Kindheitsgericht" und kommt wohl aus Ostpreußen von Mutters Seite her . Eigentlich eine Art Milchsuppe auch als Klunkermus oder ähnliche Bezeichnung bekannt .
Wenn ich es für mich koche , nehme ich 1 Liter Milch und während die aufkocht vermische ich 1 Ei mit soviel Mehl, das eine dicke krümelige Pampe entsteht . Das Mehl vermische ich vorm Ei noch mit 1 Löffel Zucker ,damit es nicht gleich am Anfang so sehr pappt.
Die Mehlkrümelpampe kommt in die aufkochende Milch und muß dann ziehen ,bis die Klumpen oben schwimmen.
Je pampiger umso lecker !!
Auf demTeller kommt noch ´ne dicke Schicht Zimtzucker auf die Pampe und dann fall ich mit jedem Löffel Klinkermaus gefühlsmäßig zurück in die Kindheit . ;):thumb1:
Der Mann mag sowas nicht ,nett von ihm ! :thumb2:


Die Futterhexe
 

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Der Eierkäs ist doch klasse geworden !
Freut mich dass du so viel Spaß mit den Formen hast !
 
Oben Unten