• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

WLAN Thermometer Mini

G

Gast-AlgV5V

Guest
Auch wenn hier so langsam viele hundert Seiten zusammen gekommen sind, ist dieser Beitrag aktuell und beinhaltet alle Informationen aus dem gesamten Thread.

Hier geht es zu Mini v2 ---> KLICK MICH


Was ist die Mini?

  • Ein Selbstbauprojekt von einem grillbegeisterten Entwicklerteam, die eine leistungsfähigere "Open Source" Alternative zu den käuflichen Temperatur-Steuergeräten schaffen wollten.
  • Sie basiert auf einer kostenoptimierten und weniger stromfressenden "Raspberry Pi Zero" Platine der Raspberry Foundation (eine britische Stiftung zur Förderung eines simplen und programmierbaren 1-Platinen-Computers) und nachdem @Sisi on tour dem Gehäuse ein attraktives Design verpasst hat, entwickelte sich eine enorme Resonanz (mit der die Entwickler nicht gerechnet haben). Seht deshalb aufgrund der immer grösser werdenden Datenflut bitte über die ein oder andere Unübersichtlichkeit hinweg...
Wie funktioniert die Mini? (grob erklärt für Elektronik-Laien)
  • Ein Programm liest in einer Endlosschleife die Eingabesignale der versch. Sensoren aus, und reagiert, sobald sich dessen Werte verändern.
  • Im speziel geschriebene Programm ist hinterlegt, wie auf "fallende" oder "steigende" Signale reagiert werden soll.
    • Dies lässt sich in der Konfig Maske (über das Touch Screen Display oder online) an die aktuellen Bedürfnisse anpassen.
  • Die ausgelesenen Werte werden in einer Grafik (Temperatur Plot) dargestellt.
  • Durch Freigabe eines ausgabeseitigen Signals (Lüfter- Servo- oder Relaisbetrieb), versucht das Programm einen gewünschten Betriebszustand (programmierte Zieltemperatur) herzustellen.
    • Somit ermöglicht sie die temperaturüberwachte Steuerung von Longjobs wie PP, Brisket oder Ribs, steuert eine SousVide Heizung oder regelt die Heizung vom Kalträucherofen....aber erfasst auch einfach nur KTund/oder GT wie ein Fleischthermometer...je nach Ausstattung.
Wie sieht die Mini aus?
DSC03017.jpg



Was kann die Mini? (Features)
  • bis zu 8 Messfühlern bilden den Messeingang und werden parallel erfasst und verarbeitet
  • Ein Pitmaster verarbeitet die Daten zur Steuerung vom 12V Lüfter (aktive Belüftung der Glut) oder 5V Servomotor (Zuluft Klappen) oder 240V SSR Relais (z.B. SV Heizung, Räucherofenheizung oder Chilianzuchtheizung)
  • Per USB WLAN Adapter werden diese Daten ins Wlannetz übermittelt und ermöglicht somit auch online die Programmierung, Steuerung und Plotdarstellung
  • Touch-Screen 2,8" Display ermöglicht die Ergebnisdarstellung von allen 8 Messfühlern gleichzeitig sowie die Dateneingabe
  • Summer auf der Platine, der per Display quittiert werden kann
  • Läuft mit 5V Spannungsversorgung (entweder über ein Netzteil mit Micro Anschluss oder steckdosenfrei mit einer Powerbank)
  • Geringer Stromverbrauch (da die neue Raspberry Pi Zero verbaut wird, die deutlich geringeren Stromverbrauch gegenüber den Vorgängerplatinen hat) davon profitiert die Akkulaufzeit.
  • Ein starker Magnet lässt sie an allem magnetischem sicher haften
  • Platz für ein 433MHz Transmitter (um später Thermodaten von einem Maverick Funkthermo zu empfangen - bei Roti-Jobs z.Bsp.) ....noch nicht released!...
Bezugsquellenlinks der Bauteile:
  • Elektronik Bauteile für die Mini. Bitte vor der Bestellung den Warenkorb mit der Reichelt.pdf unten aus dem Anhang abgleichen
  • Elektronik Bauteile ohne Pitmaster und Step Up Wandler (Optional- falls nur ein Fleischthermometer gebaut werden soll). Bitte vor der Bestellung den Warenkorb mit der Reichelt.pdf unten aus dem Anhang abgleichen
  • Platine vom Entwicklerteam für diese Bauteile, Bezugsmögl über Listeneintrag:
    • Klick mich (wenn da einer mehr als 8€ inklusive Versand haben möchte bitte den Kauf nicht eingehen und einen anderen kontaktieren!!)
    • alternativ kann natürlich jeder direkt in China ordern
  • Zero Platine:
  • WLAN Adapter:
  • USB Anschluss für WLAN Adapter
  • Micro-B USB Anschluss für Power
  • Altes Display:
  • Neues Display:
  • USB 2.0 Fast-Ethernet-Adapter (optional - nur zum aufspielen der Software, dies kann ebenso durch computerseitiges aufspielen auf die SD-Karte geschehen):
  • Gehäuse:
DSC_2682-1.jpg

20160806_205402.jpg


DSC03035.jpg


www.GIFCreator.me_WGnKg1.gif


  • Schrauben fürs Gehäuse
  • Zubehör (wie Lüfter, Servo, SSR Relais, SV Equipment, Aufbewahrungsbox, weitere Thermofühler...)
  • SousVide Thread

Auf was ist beim Zusammenbau zu achten?
Wenn Ihr die Mini in das von @Sisi on tour geplante Gehäuse einbauen möchtet, empfiehlt es sich zuerst die 4* M3*25mm Schrauben an die Platine anzuschrauben und mit dem Deckel testen ob er bündig schließt.
Foto 21.01.16, 14 08 29.jpg


Die Platine wird nach Bestückungsdruck auf der Platine bestückt.
Dabei bitte auf Bauteile achten die ein + an einem der Beinchen haben.

Die Elkos haben ein Minus auf dem Gehäuse aufgedruckt. Das andere Beinchen muss demnach richtig aufgedruckten + zeigen
20111013_002.jpg


C11 und C12 sind Tantal Kondensatoren. Auch bei denen muss man auf die Polung achten (Aufdruck + auf dem Tantal suchen und Richtung + auf der Platine einsetzen ).
Foto 04.01.16, 10 50 03.jpg


Der LM2577T muss von euch gebogen werden. Die Platine ist 1,6mm hoch. Bitte verwendet die Platine als Biegeschablone. Damit schützt ihr ihn vor Beschädigung und erhaltet so die maximale Einbauhöhe.
Foto 25.01.16, 09 58 34.jpg


Eines der Löcher vom Zero muss mit der Hand und einem 3mm Bohrer aufgebohrt werden. Erst dann passt eine M3 Schraube durch.
Foto 22.01.16, 19 34 13.jpg


Aufbauanleitung Deutsch:
https://github.com/WLANThermo/WLANThermo_Hardware/wiki/2.1-Aufbau-mini
Aufbauanleitung Englisch:
https://github.com/WLANThermo/WLANThermo_Hardware/wiki/English:-2.1-Setup-Mini

Jetzt solltest du ein paar Bilder von der Platine machen und hier posten (Vorder- und Rückseite).
Die Community wird die Platine auf Fehler kontrollieren so das bei der Inbetriebnahme nichts kaputt gehen kann.
Wenn möglich mach bitte die Bilder immer bei Tageslicht (drausen) so werden die Bilder schärfer!


Inbetriebnahme Deutsch:
https://github.com/WLANThermo/WLANThermo_Hardware/wiki/2.2-Inbetriebnahme-mini
Inbetriebnahme Englisch:
https://github.com/WLANThermo/WLANThermo_Hardware/wiki/English:-2.2-Inital-startup


Bitte kontrolliert dass ihr die markierten Bauteile auch richtig rum eingebaut habt bevor ihr Spannung anlegt (das sind die meisten Fehler dabei)!
image.png

Plan.png

image.png


So sieht sie dann zusammengebaut aus:
Foto 23.01.16, 13 04 23.jpg
Foto 23.01.16, 13 20 56.jpg
Foto 23.01.16, 13 20 39.jpg
Foto 23.01.16, 13 20 35.jpg
Foto 23.01.16, 13 21 11.jpg
Foto 23.01.16, 13 21 01.jpg
Foto 23.01.16, 13 20 46.jpg


Anschlussschema
Mini Richtig Anschliesen 3.jpg


Alle zweipoligen Kabel haben eine schwarze und rote Ader.
Auf der schwarzen Ader ist immer GND.
Die Buchsen müssen so angeschlossen werden (orientiert euch an der Feder):
IMG_4234.JPG


Bei der Verkabelung der 8 Kanäle muss der Kragen der Stecker abgeschnitten werden.
image.png


Das Displaykabel muss an die Platine gelötet werden
Foto 04.01.16, 16 07 58.jpg

Angeschlossen wird es so:
image.png


Buchse und Stecker für den Lüfter oder IO muss so angeschlossen werden.
Foto 29.01.16, 12 58 58.jpg


Servo wird so angeschlossen
Foto 29.01.16, 12 59 45.jpg
Servostecker.jpg


Auf was ist beim Einbau in das Gehäuse zu achten?

In die obere Schale müssen vier M4 Muttern mit 2k Kleber möglichst bündig eingeklebt werden (24 Stunden trocknen lassen :-) )
Deckel von unten.png


Das Display müsst ihr am besten mit selbstsichernden Muttern auf die richtige Höhe nivellieren.
Sollte das Display anschließend nicht auf Berührung reagieren ist es zu weit nach oben eingestellt worden.
Je nach Druck empfiehlt sich 4* M3 Unterlegscheiben zwischen Display und Gehäuse zu legen.
ISO Ansicht vorne ohne Deckel ohne Display ohne Muttern ohne Raspi.png
ISO Ansicht vorne ohne Deckel ohne Display.png
ISO Ansicht vorne ohne Deckel.png
ISO Ansicht vorne.png
Frontal oben.png
Frontal hinten.png
Frontal vorne.png
Frontal unten.png


Gehäuse wird dann mit 4*M4*20mm Schrauben zusammen geschraubt
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg


Auf der Unterseite befindet sich eine Senke.
Da kann man ein 20*3mm Neodym Rundmagneten einkleben.
image.jpeg
image.jpeg



Jetzt kommen die Probleme auf die ich noch keine Musterlösung habe :-(
Da der Zero nur ein Micro USB Anschluss hat brauchen wir ein Adapter um ein WLAN Adapter daran an zu schließen.
Ich habe ein USB Breadboard ins Gehäuse eingebaut und das mitgelieferte USB Kabel zerschnitten und es daran angelötet.
Belegung MicroUSB.jpg

IMG_4160.JPG


Alternativ kann man auch so ein Adapter nehmen um das original Kabel nicht zerschneiden zu müssen:
http://www.amazon.de/meZmory-Adapter-Conntector-Speicherstick-Smartphone/dp/B00R87KAQW/ref=pd_sim_sbs_147_26?ie=UTF8&dpID=41nKaND7wDL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR160,160_&refRID=1HKB8Y54VX38XSJVAK06

Software Installation:
Siehe PDF im Anhang

FAQ:

Wo ist der Unterschied zwischen den ganzen WLAN Thermometer Versionen?
https://github.com/WLANThermo/WLANThermo_Hardware/wiki/1.-Hardwareversionen

Kann ich auch einen PT100 oder PT1000 an die Mini anschließen?
Ja dafür muss man aber den Messwiderstand auf der Platine tauschen.
Der betroffene Kanal ist nach dem Umbau nicht mehr für einen NTC Fleischfühler zu gebrauchen.
Auf diesem Schaubild sind die Messwiderstände und deren Zugehörigkeit dargestellt
2753121454668673911.jpg


Nach dem Umbau müsst ihr dem System noch sagen das ihr andere Messwiderstände verbaut habt.
Dafür in der GUI am entsprechenden Kanal den Messwiderstandswert (Default 47) ändern.
Bildschirmfoto 2016-07-12 um 00.24.07.png


Für einen 100Ohm Messwiderstand muss 0.1 eingetragen werden
Bildschirmfoto 2016-07-12 um 00.31.18.png


Für einen 1kOhm Messwiderstand muss 1 eingetragen werden
Bildschirmfoto 2016-07-12 um 00.31.32.png


Was kostet die Mini?
  • Je nach Gehäuse, Versandkosten, Fühlerart und -anzahl...i.d. Grössenordung ab ca. 150€
Kann ich die Mini fertig kaufen?
  • Nein, das ist nicht vorgesehen, die Mini ist ein Selbstbauprojekt.
  • Wenn einzelne Mini-Bauer sich von ihrer Mini wieder trennen wollen, können sie dies natürlich auf eigene Rechnung und Verantwortung tun.
  • Die Entwickler können dies aus Kapazitätsgründen und der fehlenden Gewinnerzielungsabsicht nicht.
Wo kann ich mir Hilfe holen?
Wo kann ich die Gerber Dateien entwickeln lassen?
http://www.seeedstudio.com/service/index.php?r=pcb
Die "Mini Funk Gerber.zip" Datei da hochladen und diese Einstellungen belassen

Bildschirmfoto 2016-01-25 um 20.31.04.png


Darf ich die Platinen verkaufen?
Ja das darfst du.
Hier: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/verkaufsportal-wlan-thermometer-mini.253142/
Bitte halte dich aber an die Regeln und frag die Admins vorher um Erlaubnis!!!
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/forumsinterne-geschaefte-mit-grillzubehoer-material-etc.206079/

Sollte ich noch was vergessen haben, werde ich es nachtragen. ;-)

Bildschirmfoto 2016-01-28 um 23.26.59.png


root_ssh_2.png


root_ssh_3.png
 

Anhänge

WeberStocki

Militanter Veganer
Sehr geil! Da bleibe ich dran. Frohe Weihnachten und danke für das Geschenk :D
 

Hot

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ganz großes Tennis, Kollege!
Ganz großes Tennis!!!
 
OP
OP
G

Gast-AlgV5V

Guest
Sobald die neuen Platinen da sind, werde ich den ersten Post gegen eine Schritt für Schritt Anleitung ersetzen. Zudem versuche ich für euch eine out of the box Image zu erstellen. Diese müsst ihr dann nur noch auf eine min. 16GB SD Karte kopieren und euch mit dem Nextion Display in eurer WLAN Netzwerk einloggen.
Es soll möglichst einfach für euch werden. ;-)
 

benny_wagner

Hobbygriller
Ein wahnsinns Projekt!

Echt TOP!

Bin schon sehr gespannt!
 

Balkonglut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Respekt und interessant, mit wenig Rechenleistung man einen Griller glücklich machen kann!

Gruß

Balkonglut
 

Makkoo

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich habe mir dazu bezüglich auch was Ausgedacht:
Für den Titan Lüfter (Titan B7530M12C),werde ich ein Adapter konstruieren ,dass man dieses mit einer Messingverschraubung (sieh Bild)an den Grill anschließen kann

upload_2015-12-26_15-32-19.png


Daten werden dann als stp und stl angeboten
(siehe Anhang)

So kann jeder sich eine saubere Lösung für den Anschluss bauen
Und optional sich ein Airbuner einbauen

DSCN3038_zpscc35d5b9.jpg

Airburner:
XIZBUml.jpg
 

Anhänge

Nobster

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin, Moin,

schade, der Raspberry Zero ist überall ausverkauft ... :mad:
 
OP
OP
G

Gast-AlgV5V

Guest
Ist nur eine Frage der Zeit.
Schätze in den kommenden Wochen wird man den Zero überall kaufen können.
 

Gangwi16

Fleischzerleger
Da bleibe ich dran sau geil das Teil
 

Bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
schade, der Raspberry Zero ist überall ausverkauft ... :mad:
War wie beim Release vom Original Raspi. Der Bedarf war einfach zu groß!
Ist ja auch fast optimal für viele IoT Anwendungen, auch wenn ich mir zumindest einen USB-A Port oder WLAN Onboard gewünscht hätte.
 

Bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
https://www.itead.cc/esp-13.html
Mit Soft UART?
Hoffe du verstehst was ich meine ;-)
Ja, aber nöö.
Das ist eher etwas für Stand-Alone Anwendungen. Mini-USB hat der Zero ja, und mit Adapter ist alles in Ordnung. Ich glaube da wird es in Kürze eine Lösung ohne Adapter aus China geben, das erwarte ich zumindest.
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Danke an die Weihnachtsengel für dieses Geschenk (@grillprophet, @Bjoern und @)!

Da es ja noch einige Zeit bis zur Verfügbarkeit des PiZero ist - kann man man auch zur Überbrückung noch den Pi2 nehmen?
 
OP
OP
G

Gast-AlgV5V

Guest
Da es ja noch einige Zeit bis zur Verfügbarkeit des PiZero ist - kann man man auch zur Überbrückung noch den Pi2 nehmen?
Ja kann man aber nur mit einem Adapter wie jetzt auch
 
Oben Unten