• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wokbrenner eingeflogen

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
Servus,

ich habe per Whats App einen Wokbrenner gekauft - besser gesagt mein Sohn war für drei Wochen in Vietnam und auf mein Geheiß hin hat er sich um Wokbrenner umsehen. Nicht, dass ich wirklich einen brauchen würde, aber wie heißt es immer: "Haben ist besser als brauchen...".

Mein Tipp war ja, pack den ins Handgepäck, das hat ja der @frudl auch so gemacht. Aber er meinte das ginge schlecht. Auf der anderen Seite sagte er - der ist ungefähr so groß wie unserer...

Seht selbst:

Sehr solide - silbern wird der bei Nutzung kaum bleiben...
DSC03924.JPG
DSC03925.JPG


Brennerkreis in etwa so groß wie bei den Thaibrenner - auch sehr ähnlich
DSC03927.JPG


Blick von unten - sehr solide und massiv.
DSC03928.JPG
DSC03929.JPG


Interessantes Detail: die Düse bläst in ein offenes Rohr - keine Luftmengenregelung.
DSC03930.JPG


Piezozünder
DSC03935.JPG


Eigenwillige Konstruktion - verschraubte Düse für die Pilotflamme. Auf den ersten Blick dachte ich schon, der hat eine Zündüberwachung, das ist es aber nach genauerer Betrachtung wohl nicht.
DSC03938.JPG


Drehen, klick dann sollte die Pilotflamme an sein und weiterdrehen um die Hauptgaszufuhr einzustellen.
DSC03940.JPG


Größenvergleich: Vietnambrenner, Super Pan, normaler KB5
DSC03943.JPG


War definitiv zu groß für's Handgepäck...
DSC03944.JPG


Minimale Größenunterschiede, wobei bei den Brennerlöchern fast identisch.
DSC03945.JPG


Übereinandergelegt - wie man sieht, sieht man nix vom Vietnamring.
DSC03946.JPG


Größenvergleich Schlauchanschluss
DSC03947.JPG


Der Brenner war wahnsinnig teuer - hätte 20,00 € gekostet, verhandelt dann 16,00 €...

Bevor ich aber nun loslege. Wie man auf dem Bild sieht, ist der Schlauchanschluss ziemlich massiv. Ich habe von meinem KB5 noch einen Schlauch und Schlauchschelle. Abmessungen sind wie folgt:

Schlauchanschluss KB 5: ca. 10 mm
Schlauchanschluss Vietnambrenner: ca. 13 mm
Schlauchinnendurchmesser: ca. 8mm

Brauch ich einen anderen Schlauch, oder soll ich den etwas anwärmen und aufschieben?
Welchen Druck soll ich einstellen? Hier ist wohl zuwenig genau so schlecht wie zu viel. Die Thaibrenner laufen ja mit 1,5 Bar recht solide. Passt das?
 

Anhänge

  • DSC03924.JPG
    DSC03924.JPG
    434,9 KB · Aufrufe: 756
  • DSC03925.JPG
    DSC03925.JPG
    493,3 KB · Aufrufe: 746
  • DSC03927.JPG
    DSC03927.JPG
    358,4 KB · Aufrufe: 743
  • DSC03928.JPG
    DSC03928.JPG
    485,5 KB · Aufrufe: 717
  • DSC03929.JPG
    DSC03929.JPG
    201,1 KB · Aufrufe: 738
  • DSC03930.JPG
    DSC03930.JPG
    174,4 KB · Aufrufe: 719
  • DSC03938.JPG
    DSC03938.JPG
    184,3 KB · Aufrufe: 721
  • DSC03935.JPG
    DSC03935.JPG
    262,5 KB · Aufrufe: 742
  • DSC03940.JPG
    DSC03940.JPG
    185,5 KB · Aufrufe: 736
  • DSC03943.JPG
    DSC03943.JPG
    507,4 KB · Aufrufe: 749
  • DSC03944.JPG
    DSC03944.JPG
    430,4 KB · Aufrufe: 750
  • DSC03945.JPG
    DSC03945.JPG
    553 KB · Aufrufe: 744
  • DSC03946.JPG
    DSC03946.JPG
    376 KB · Aufrufe: 733
  • DSC03947.JPG
    DSC03947.JPG
    257,2 KB · Aufrufe: 730

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
ein offenes Rohr - keine Luftmengenregelung.
Venturi Gschichtl :D
Größenvergleich
:woot:
hab gedacht, daß der KB 8 schon groß ist .....

Schlauch einfach probieren, des geht schon rauf, aber runter dann nimmer, wenn man die Klemme "vergißt" :D
1.5 bar sind sicher ein guter Anfang, die Minderer gehen ja "normalerweise" bis 4 bar, einfach mal probieren, das Ende ist schnell erreicht :D
vui Spaß :D
:weizen:
 
OP
OP
nollipa

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
Servus,

oki, passt! Aber heut nimmer, bei dem Wetter - mit leichtem Hagel - bekommt man den wohl mit 4 Bar nicht mehr an...
 
OP
OP
nollipa

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
Servus,

Brenner kann ich empfehlen. Arbeitet mit 1 bar schon super. Mit 1,5 bar war es mir in der kleinsten Stufe fast zu viel. Sehr entspannt ist es mit dem Piezozünder. Einfach Gas ausdrehen, Pilot und Hauptbrenner sind aus. Einschalten, klack beides ist an. Macht Spaß und ist praktisch.

Ansonsten nimmt sich der Brenner nicht viel mit den Thaibrennern. Geräuschkulisse ist schon nicht ganz ohne, hatte aber die Brenner auch nicht im direkten Vergleich.

DSC04015.JPG
 

Anhänge

  • DSC04015.JPG
    DSC04015.JPG
    422,8 KB · Aufrufe: 598

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hi Alex,

Glückwusnch zum neuen Sportgerät! Ich habe meinen Brenner ja auch seit zwei Wochen und am WE lief der jeden Tag. Ein tolles Spielzeug :-D
Viel Spaß damit weiterhin!
Gruß
Daniel
 
Oben Unten