• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Wurstelsamstag

DerTeufel

Kaiser des Schmarrns
10+ Jahre im GSV
Es war Samstag und es standen Würste auf dem Plan, nämlich Rohesser und Bratwürste. Und ganz nebenbei sollte meine neue alte Dosenverschlussmaschine eingeweiht werden. Wie ein Fleischwolf aussieht wissen sicher alle, auch einen Wurstfüller und eine Küchenmaschine sollte jeder schon mal gesehen haben, von daher kommen wir gleich auf den Punkt:

PHOTO_20170218_181807.jpg


Da ich kein Rezept finden konnte, das mir 100% zugesagt hat, hab ich mir aus drei verschiedenen einfach eins zusammengebaut.

Schweinebauch gewürzt mit 20g Salz, 2g Pfeffer, 1g Macis, 1g Zwiebelpulver, 1g Knoblauchgranulat, 2g Majoran, 1g Petersilie, 1g Senfmehl und 2g Backpulver. Das ganze durch den Wolf und anschließend mit Eiswasser in der Küchenmaschine gekuttert. Abgefüllt in 24er Schafsdärme und 30 min gebrüht.

Zwischenzeitlich eine Currysauce gekocht, nach dem Rezept eines Herren, dessen Namen hier nicht genannt werden darf. Von daher keine weiteren Details.

PHOTO_20170218_183143.jpg


Eigentlich sollten die Würste auf dem Grill landen und wir wollten Currywurst in Dosen machen, doch da mussten wir leider umplanen und für die paar Würste wollte ich den Grill nicht anwerfen. Also die Würste in die Pfanne verfrachtet, geht auch.
PHOTO_20170218_184544.jpg


PHOTO_20170218_185156.jpg


PHOTO_20170218_190040.jpg

Sehr lecker geworden!

Von den Rohessern habe ich nur ein Bild gemacht, das war alles recht unspektakulär. Die hängen aktuell zum umröten im Keller und kommen heute abend für 12 Stunden in den Rauch.
PHOTO_20170218_203740.jpg


Ursprünglich wollten wir Currywurst in Dosen machen, da durch etliche Darmplatzer aber einiges an Rohesser-Masse übrig war, haben wir die kurzerhand eingedost.

PHOTO_20170218_174043.jpg


PHOTO_20170218_174112.jpg


PHOTO_20170218_174053.jpg

Die Dosen wurden anschließend 2 Stunden eingekocht.

Ich hab es vor Neugier nicht ausgehalten und musste heute morgen eine Dose öffnen
IMG_20170219_082305.jpg


IMG_20170219_082616.jpg


IMG_20170219_082636.jpg

Auch hier muss ich sagen: der Hammer!

Die Dosenmaschine hat ihren Test bestanden, da wird in nächster Zeit sicherlich noch mehr in Dosen wandern.
 

Anhänge

  • IMG_20170219_082305.jpg
    IMG_20170219_082305.jpg
    188,5 KB · Aufrufe: 598
  • IMG_20170219_082616.jpg
    IMG_20170219_082616.jpg
    169,9 KB · Aufrufe: 603
  • IMG_20170219_082636.jpg
    IMG_20170219_082636.jpg
    205,1 KB · Aufrufe: 604
  • PHOTO_20170218_181807.jpg
    PHOTO_20170218_181807.jpg
    190,6 KB · Aufrufe: 618
  • PHOTO_20170218_183143.jpg
    PHOTO_20170218_183143.jpg
    208,1 KB · Aufrufe: 604
  • PHOTO_20170218_184544.jpg
    PHOTO_20170218_184544.jpg
    235,1 KB · Aufrufe: 618
  • PHOTO_20170218_185156.jpg
    PHOTO_20170218_185156.jpg
    76,8 KB · Aufrufe: 611
  • PHOTO_20170218_190040.jpg
    PHOTO_20170218_190040.jpg
    246,4 KB · Aufrufe: 619
  • PHOTO_20170218_203740.jpg
    PHOTO_20170218_203740.jpg
    219,3 KB · Aufrufe: 632
  • PHOTO_20170218_174043.jpg
    PHOTO_20170218_174043.jpg
    76,1 KB · Aufrufe: 596
  • PHOTO_20170218_174053.jpg
    PHOTO_20170218_174053.jpg
    83,2 KB · Aufrufe: 600
  • PHOTO_20170218_174112.jpg
    PHOTO_20170218_174112.jpg
    71,5 KB · Aufrufe: 612
Sehr geheimnisvoll, aber prima Ergebnis. Sind die Currywürste in Dosen etwas geworden oder sind alle aufgegessen worden?
 
Wir haben keine gemacht, da nur noch 2 Dosen übrig waren.
 
Sieht gut aus:messer:
 
Wie ein Fleischwolf aussieht wissen sicher alle, auch einen Wurstfüller und eine Küchenmaschine sollte jeder schon mal gesehen haben, von daher kommen wir gleich auf den Punkt:
:rotfl:
Ein echter Männerthread ... ohne viel gerede ... jawoll :thumb1:

Schaut auch alles super aus. Vor allem die Location finde ich absolut interessant :thumb2:
Ist das ein ausgebautes Kellergewölbe ?
 
Currywurst selbst eingekocht - wie Curry King - nur eben in geil und in lecker :thumb2:.
Schade, dass Du noch nicht dazu gekommen bist.

So eine händische Dosenverschlussmaschine hatte ich auch mal, war halt im Familienbesitz. So ein Teil funktioniert in der Regel über Generationen einwandfrei. Kannst Du alte Dosen auch neu zuschneiden und mit einem neuen Rand versehen? Das ging bei meiner nämlich zusätzlich.
Mittlerweile bin ich aber faul geworden und verfrachte meine Wurst in Gläser.
 
Gleich zur Sache gekommen, toller Bericht, leckere Bilder!
Rezept ist schon mal in die Sammlung aufgenommen.
Mit den Dosen....ich muss meinen Tätigkeitsbereich erweitern, teures Forum...

Gruß aus Uhlenbusch
 
Was man so liest, sind die Dosen mittlerweile so dünnwandig dass sie sich eh nicht mehr ordentlich abschneiden lassen.
 
Oh man so eine Dosenmaschine
brauch ich auch noch. Pfäzer Leberwurst und Blutwurst aus der Dose. Jam Jam
Ihr macht mich arm und zugleich reich, an guter Wurst.

Frank
 
Was soll ich sagen, ausser HUNGER :v:
 
Heute war es dann auch für die Rohesser soweit.

PHOTO_20170223_173602.jpg
 

Anhänge

  • PHOTO_20170223_173602.jpg
    PHOTO_20170223_173602.jpg
    301,3 KB · Aufrufe: 382
Wo kann man eine Bestellung aufgeben? :hmmmm::v:
 
Bestellung? Das würde ja bedeuten dass ich von denen hier welche abgeben müsste...
 
nicht welche, ALLE :lolaway:
 
Selber machen heisst die Devise!
 
Zurück
Oben Unten