Griechisches Beefsteak

 


Zutaten

Je 200 g Rind-, Hammel- und Schweinefleisch,

Salz, Pfeffer,

Thymian,

Petersilie,

junge Sellerieblättchen,

2—3 Zwiebeln,

Öl,

50 g Reis,

etwas Mehl,

3 EL Tomatenmark,

Kerbel, Estragon,

1 kleine Gewürzgurke

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Das Fleisch feinhacken oder durch die Maschine drehen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Auch gehackte Petersilie und zarte Sellerieblättchen sollten nicht fehlen. Die Zwiebeln hacken und in Öl anschwitzen. Fleischmasse, Zwiebeln und gedünsteten Reis gut vermischen. Daraus kleine, runde Steaks formen und grillen

Unmittelbar vor dem Anrichten gehackte Kräuter und Gurkenstückchen über die Steaks streuen. Dazu Weiß- oder Graubrot nach Belieben.