Kalbsschnitzel Hawaii

 


Zutaten

4 hauchdünne Kalbsschnitzel (je 120 g), 4 Scheiben gekochter Schinken, 4 Scheiben Ananas (Dose),

1/2 TL Cayennepfeffer, 3 EL Öl, Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle; 1 Bund Petersilie, 2 Tomaten

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Kalbsschnitzel vorbereiten, Häute und Sehnen entfernen, mit Küchenkrepp trockentupfen, die Schnitzel mit dem Handballen flachklopfen. Jeweils auf eine Hälfte der Oberseite eine Schinkenscheibe und eine abgetropfte Ananasscheibe legen, mit Cayennepfeffer bestreuen. Die Schnitzel zusammenklappen und mit Rouladennadeln zusammenstecken, mit Öl bestreichen und auf den eingeölten Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (6—7 cm Abstand) schieben und beiderseits je 4—6 Minuten grillen. Nach der halben Grillzeit wenden, Oberseite nochmals einölen. Die fertigen Schnitzel salzen und pfeffern, auf eine vorgewärmte Platte legen und mit Petersiliensträußchen und Tomatenachteln garnieren.

Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost je Seite 4-6 Minuten, für Kontaktgrill insgesamt 3 Minuten.

Dazu reichen Sie am besten französisches Stangenweißbrot und einen frischen Salat oder Kärtoffelkroketten und Grillgemüse.