Zutaten

30 g Margarine,

4 Scheiben Rollschinken (120 g),

4 Scheiben Toastbrot (80 g),

1 großer säuerlicher Apfel (200 g),

2 hartgekochte Eier,

4 Esslöffel Dosenmüch (40 g),

3 Ecken Schmelzkäse (185 g),

1 Teelöffel Curry,

1/2 Kästchen Kresse.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Vorbereitung: 5 Minuten. Zubereitung: 15 Minuten. Etwa: 380 Kalorien/1590 Joule.

Margarine in einer Pfanne erhitzen. Schinkenscheiben darin auf jeder Seite 1 Minute braten. Brotscheiben toasten. Mit je einer Schinkenscheibe belegen und auf einer vorgewärmten Platte warm stellen.

Apfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Apfel in vier Scheiben schneiden. Im Bratfett auf jeder Seite in 2 Minuten hellbraun braten. Auf den Schinken legen. Eier schälen und halbieren. Je eine Hälfte mit der Schnittfläche nach unten auf die Apfelringe setzen. Wieder warm stellen. Dosenmilch mit dem Käse in einen Topf geben. Bei milder Hitze unter Rühren 5 Minuten erwärmen, bis sich der Käse aufgelöst hat. Mit Curry abschmecken. Soße über die Eier gießen. Mit abgespülter, abgetropfter Kresse garnieren. Sofort servieren. Dazu schmeckt Bier, Rosé oder ein leichter Rotwein.