Zutaten

4 Wiener Würstchen, 100 g Rauchspeck, 1 Glas Cornichons, einige Peperoni

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Schneiden Sie die Wiener Würstchen in etwa 5 cm lange Stücke, den Rauchspeck in kleine, dünne Scheiben. Die Würstchenstücke und die Speckscheiben stecken Sie nun abwechselnd mit den Cornichons auf die Spieße. Falls Sie die Spieße besonders scharf zubereiten wollen, stecken Sie statt der Cornichons rote oder grüne Peperonistücke zwischen die Wurststückchen und die Rauchspeckscheiben.

Dazu schmeckt knusprig-frisches Bauernbrot mit gesalzener Butter wie auch sauer eingelegtes Gemüse, das Sie fertig kaufen können.