1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

20" Reverse flow Eigenbau Smoker

Dieses Thema im Forum "Eigenbauten" wurde erstellt von rocky3101, 6. Juni 2016.

  1. rocky3101

    rocky3101 Militanter Veganer

    Hallo zusammen
    mein Name ist Steffen und ich bin 32 Jahre alt.
    Nach dem ich mir viele Infos aus dem Forum geholt um meinen
    Smoker zu bauen.
    Möchte ich euch das Ergebnis nicht Vorenthalten.

    Da ich schon immer mal eine Ganze Sau Grillen Wollte musste ein passender
    Grill her. Es wurde dann doch ein Smoker:gr
    Hier ein paar Daten.
    Material Stahl 6,4mm
    Gk 120cm
    SFB 60cm
    Gewicht 288kg

    Baubeginn war Mitte März


    Dann kam der 1. Mai und das erste Ferkel musste dran Glauben


    Die Sau war schon mal super

    Doch der Smoker musste ja noch ein Fahrgestell bekommen.

    nach dem der Smoker nun endlich fertig war
    wurde gleich die nächste Sau Gesmokt:-)


    Danke für die viele infos hier im Forum
     
    wildkaban und TGer gefällt das.
  2. Nuno

    Nuno Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Ich habe keine Rechte für die Bilder :(
     
  3. Gast-nsbk8L

    Gast-nsbk8L Guest

    Das Ansehen der Bilder klappt nicht............:(
     
  4. OP
    rocky3101

    rocky3101 Militanter Veganer

    Jetzt sollte es passen mit den Bildern.
     
  5. Micklknight

    Micklknight Fleischtycoon

    Schön geworden!! :respekt:

    Hast du die Reverseplate nur Vorne und Hinten geheftet, oder durchgeschweißt?
     
  6. OP
    rocky3101

    rocky3101 Militanter Veganer

    Habe sie durchgeschweißt.
     
  7. Nuno

    Nuno Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Netter Smoker (y)

    Wie lang haben deine Säue ungefähr gebraucht?
     
  8. OP
    rocky3101

    rocky3101 Militanter Veganer

    @Nuno
    Die erste war ca. 7h bei 120-150° drin
    und die zweite hatte ich 10,5h bei +/- 120° drin . Die zweite war mit alufolie abgedeckt da ich am testen bin wie die Haut am besten Poppt. Jeweils 20kg schwer und bei 72° KT raus geholt
    Nächstes Wochenende kommt dann die große Gartenparty mit ner 35-40kg Sau.
     
  9. Mattscher

    Mattscher Militanter Veganer

    Einwandfrei dein Sportgerät!
    Wieviel Zoll hat dein Smoker?
    Darf man fragen wie lang du die Esse gemacht hast und in was für ein Durchmesser?
    Würdest du ein reverse Smoker einem normalen vorziehen?
    Will mir den Winter über auch ein bauen und brauch noch ein paar hilfreiche Tipps.

    Grüße Mattscher
     
  10. OP
    rocky3101

    rocky3101 Militanter Veganer

    @Mattscher
    Der Smoker hat 20"
    Die Garkammer ist 1,2m lang
    Und die Feuerbox hat auch 20" und 0.6m lang.
    Ich habe mich in meinem fall für einen Reverse flow entschieden da ich öfters ganze Schweine darin Smoke und da ist der Reverse Flow durch die gleichmäßigere Hitze klar im Vorteil.

    Gruß Rocky3101
     
  11. Mattscher

    Mattscher Militanter Veganer

    Muss man die reverse Platte fest verschweißt?
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden