• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-2-1 Carree vom Schwein

ReGo

Veganer
image.jpeg
image.jpeg
Servus Gemeinde,
der Wetterbericht für heute sagte kein Badewetter voraus.
Also was tun?
Bierbrauen und was Leckeres dazu. Hatte mir Spare Ribs eingebildet. Es gab aber kurzfristig keine schönen mehr. Carree ist ja auch vom Schwein, und ein neues Rezept suchen hatte ich keine Lust. Also hab ich gestern Abend das Schwein zum Baden ins Apfelsaftbad gelegt, heut morgen gerubbed, und seit einer guten Stunde liegt es neben zweier Lamm-Rippchen auf dem Rost
 

Anhänge

weibee

Veganer
Scho wieder Lamm! Ich krieg die Krise, hatte schon ewig keines mehr! Muss erst mal was !
 

weibee

Veganer
Ich meinte:durst: !
 
OP
OP
ReGo

ReGo

Veganer
So, Bier ist eingebraut - soll ein Porter werden - Fleisch ist auch weg. Das Lamm war gar nicht mehr so "lammig", wirklich zart und fein. Das Carree war gut, aber nicht Spare Rib und nicht Pulled Pork. Die Zubereitungsart war für das Lamm gut, das Carree werde ich so nicht mehr zubereiten.
 

catfun

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin @ReGo, was war denn an dem Carreé ? Nicht mehr smoken, oder anders rubben oder was stimmte da nicht? Ich hab nämlich noch ein Rack Iberico in der TK und wollte das demnächst mal auf dem Mono machen....

Grüsse!
 
OP
OP
ReGo

ReGo

Veganer
Nicht falsch verstehen,
Es war gut. Wahrscheinlich die Erwartungen zu undefiniert und zu hoch.
Aber die hälfte der Zeit hätte für das Schwein gereicht - evtl. 2-0-1 also ohne dünsten. Geschmacklich ok - ein ganz normales Carree eben, für den Geschmack zuviel Aufwand.
Für das Lamm war die Zubereitung super. FOTB auf die Minute.
 

Hunter

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das Schwein sieht auf jeden Fall gut aus. Bei welcher GT und bis zu welcher KT hast Du es hochgezogen?
 
OP
OP
ReGo

ReGo

Veganer
Ich hab den Ofen bei etwa +/- 120C gehalten. Geht mit dem Monolithen ja recht einfach. Nur die letzte Stunde zum Glasieren etwas hochgedreht, so auf 140C.
Das Messen hab ich mir gespart, ich hatte einfach behauptet, nach sechs Stunden isses reif.
Heut probier ich mal einen gefüllten Schweinerücken
 

BeefChef

Foodstylist
Moinsen,


WoW - einfach mega !

Mmmmmmhhhhhh ;)

BoG
 

catfun

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
also ich werde mein iberico rack ebenfalls im mono machen. hab n kurzen moment aufgrund deiner "enttäuschung" @ReGo . sieht saulecker bei dir aus!
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten