• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Barni

OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
Mein Junge brauchte was zum Ablenken...

IMG-20191024-WA0019.jpg


IMG-20191024-WA0017.jpg


Volltreffer!

Gruß
Humpadiedel
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Mir geht immer wieder das Herz auf, wenn ich deinen Barni sehe und wie gut es ihm trotz seiner Wehwehchen bei dir geht.
Wenn ich nochmal auf die Welt komme, werde ich Hund bei Humpadiedel :D

So, und nun mal was komplett unglaubwürdiges - mein kleiner Shiba Banshu hatte vor etlichen Monaten Probleme mit dem Laufen, ist total schwer aufgestanden. Das Urteil von zwei Tierärzten war: "Bandscheibenvorfall, wann sollen wir operieren". Da Banshu bereits *grübel* 7x unter dem Messer lag dank "Meinungsverschiedenheiten" mit seinem caninen Mitbewohner, wollten wir ihm weitere OP-Zeiten ersparen. Eine Kundin im Laden ist eine Schamanin, die auch Fernheilsitzungen veranstaltet.
Ich weiss nicht, was Susanne damals geritten hat, aber sie hat da eine Heilsitzung für Banshu gebucht. Der Spaß lief so ab, dass sie dann am Abend mit Banshu auf dem Sofa saß, die Schamanin sie angerufen hat und Banshu dann ca. für eine Stunde nicht rumlaufen durfte (d.h. auf dem Sofa liegen bleiben sollte), während die Schamanin daheim ihre Rituale durchgeführt hat (bei aufgelegtem Telefon). Banshu hat dabei gepennt bzw. ab und an geguckt wie ein Auto.

Am nächsten Morgen ist der Hund, der am Vortag kaum kraxeln konnte, die Treppe runtergehoppelt und hat sich im Garten im Gras gewälzt.

Man mag glauben, was man will (auch Placebo-Effekt usw.), aber es wahr schon erstaunlich. Die Schamanin kam dann nen Tag später in den Laden und hat uns dann noch Sachen erzählt, die sie bei der Heilsitzung noch "gesehen" hat, was bei Banshu nicht ganz in Ordnung ist/war (wovon sie aber vorher definitiv nichts wusste).

Wenn dich sowas mal reizt, dann suche ich mal den Kontakt raus. Vielleicht hilft's Barni.
Und ja, ich bin eigentlich ein total skeptischer Agnostiker - was ich nicht rational erklären kann, ist mir suspekt. Aber der Effekt war halt schon wahnsinn von einem Tag auf den anderen...
 
OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
So, und nun mal was komplett unglaubwürdiges...
Coole Geschichte! :)

Aber ich werde Barni wohl erst einmal konservativ behandeln (lassen).
Ab und zu humpelt er jetzt doch noch. Es gibt ja furchtbare Geschichten vom operativen Durchtrennen irgendwelcher Muskeln im Schultergelenk usw. :o
Neee, ohne mich. Physiotherapie, Schonung und ggf. Akupunktur.
Alles was invasiv ist, kann nur letzte Möglichkeit sein und dafür ist Barni trotz Humpeln noch zu gut drauf. Ist jetzt auch nicht so, dass er Höllenqualen leidet.

Und wenn das alles nichts bringt, rufe ich auch den Mond an...:rolleyes:

Gruß
Humpadiedel
 
OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
Mein Barni hat heute Geburtstag!

IMG_20191028_172742330~2.jpg


IMG_20191028_172617598.jpg

Torte gebacken aus Rinderhack, Kartoffeln, Ei und Möhre, garniert mit Kräuterquark und Trofu.
War wohl lecker....

Gruß
Humpadiedel
 

VA-Griller

BoschBruder
5+ Jahre im GSV
Wie er hinter der Torte sitzt :lach: Klasse :thumb2:
Herzlichen Glückwunsch Barni :ola:
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
herzlliche Glückwünsche :thumb1:

und btw .. wie lange habts für das Bild geübt ... bzw ... wieviel kg Faschiertes hat er vorher bekommen ;)
:fahne:

:weizen:
 
OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
War kein Problem, Barni gehorcht gut. Und er wusste ja, dass er die Torte noch bekommt....

Gruß
Humpadiedel
 

marcu

Plaudertasche
Genial - eine Hundetorte hatte ich noch nie gesehen! :thumb2:
 
OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
Kleines Update... :love:

IMG_20200128_152344951~2.jpg


Gruß
Humpadiedel
 
OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
Jungs, ihr kennt das. :cool:

Der Mann im Haus ist natürlich gott- und naturgegeben der Rudelführer.
Stark, groß, ein eiserner Wille, der Fels in der Brandung.
So blickt das Rudel hinauf zum Denker und Lenker, zum Kapitän des Lebens.
Stets bemüht dem Herren zu gefallen, ihm zu dienen...


Eigentlich.

Denn manchmal kippt im Laufe der Zeit das Ganze etwas.
Ist bei Kindern und Hunden scheinbar identisch.
Erst ist Papa der Größte - spätestens in der Pubertät ist Schluss mit dieser Einschätzung.
Bei Hunden auch, Beispiel:

Ich (mit kräftiger, klarer, männlicher Stimme): "Barni! Komm mal her!"

IMG_20200601_082405079[1].jpg


Na toll. Meine Autorität ist im Arsch.
Ich zu meiner Frau: "Schatz, sag mal was zum Hund!"

Schatz flüstert: "Barni..."

IMG_20200621_112301521[1].jpg


Damit ist klar gestellt, wie das hier läuft.
Naja, ich lieb ihn trotzdem....

Gruß
Humpadiedel
 
Oben Unten