• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Basis Rub

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Ohne Zweifel gibt es bekannte und beliebte Ribs...
Ja ich bestelle auch bei Spiccy...

Aber als simpler Allround Rub für Chickenwings, Huhn, PP folgender Vorschlag
IMG_20171228_194116.jpg

IMG_20171228_194149.jpg

In zwei Minuten sind 250 bzw 500 g zusammen gemischt
90% vom Discounter, Sumach vom türkischen Supermarkt.
20 Volumen Prozent sind Salz.

25-35g pro kg Fleisch

Edit: 4 Teile Paprika, 2 Teile Salz, 2 Teile Knoblauchpulver, 1 Teil Pfeffer, 1 Teil Sumach
 

Anhänge

  • IMG_20171228_194116.jpg
    IMG_20171228_194116.jpg
    403,7 KB · Aufrufe: 1.416
  • IMG_20171228_194149.jpg
    IMG_20171228_194149.jpg
    308,8 KB · Aufrufe: 1.310

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:


Ich verstehe das Rezept nicht......wenn es denn Eins sein soll.


Wie ist das zu Verstehen ?



Soll ich mir jetzt anhand der gezeigten Gläser im Web raussuchen welche Mengen von den einzelnen Komponenten verwendet werden ?




Sorry, aber ein wenig mehr Mühe beim Einstellen eines Rubs kann man sich schon geben !
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
ein wenig mehr Mühe beim Einstellen eines Rubs kann man sich schon geben !
Rechne ich damit das sich Referenz Bbqer hier im Artikel verirren...?
Die Idee ist es 7 Gläser vom Discounter mit zu nehmen, zwei alte mit Salz zu füllen, dann noch ein Glas Sumach dazu.
Alles wird gemischt, fertig.
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Das war ironisch gemeint ;)


Schau mal hier :

bbq rub recipes


Ich will Deine Mischung nicht schlecht reden.....aber billigste Komponenten machen auch den besten Rub zunichte !
Allein das Knoblauchgranulat........das steht Dir ewig auf der Zunge.

Ich nutze auch Rubs von @Spiccy , mische aber auch selbst. Dabei zeigt die Erfahrung halt, dass man mit billigsten Zutaten viel versauen kann.
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
aber billigste Komponenten machen auch den besten Rub zunichte
Da bräuchte ich mehr Infos zu...
Wir reden hier von Haushalts üblichen Gewürzen. Klar Pfeffer kann ich frisch mahlen. Was ist am LIDL Salz, am Paprika am Knoblauchpulver als Trockenkomponente auszusetzen, wenn es z. B. um Chickenwings geht...
IMG_20170322_201123.jpg


Mach mal ein Vorschlag wie Du diese Basismischung machen würdest.
 

Anhänge

  • IMG_20170322_201123.jpg
    IMG_20170322_201123.jpg
    410,5 KB · Aufrufe: 1.265

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:



Du hast doch selbst von Discounterware geschrieben.

90% vom Discounter


Ich verwende Paprikapulver aus dem Großhandel, aber MARKEN-Ware da hier die Qualität gleich bleibend ist.
Trockenknoblauch nehme ich gefriehrgetrocknete Ware, z.B. von Goutess....Großgebinde
Pfeffer nur frisch gemahlen....

Salz nur ohne Rieselhilfen und andere Zusatzsstoffe



Probier mal Dein Knofelgranulat pur und dann den von Goutess.....oder Ingo Holland, das sind Welten !
 

Angels never die

Militanter Veganer
Hallo zusammen! Bitte geht beim Gewürzekaufen nicht in Discounter oder Supermarkt, die haben echt keine Peilung. Ich gehe seit Jahren in einen Gewürzladen meines Vertrauens. Erstens ist es meist billiger als im Markt und die Auswahl ist größer. Natürlich hat es einen Vorteil sich seine Rubs selber zu mischen, aber es ist manchmal auch zeitaufwendig. Guter Tip: Mal auf die Seite von Wiberg gehen und sich da was aussuchen, ist zwar etwas teurer aber sehrergiebig.
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
In 2 min sind die Gläser ausgekippt...
IMG_20180212_154331.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20180212_154331.jpg
    IMG_20180212_154331.jpg
    216,1 KB · Aufrufe: 1.111

Spiccy

Q
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Zu dem Thema was ist an Discounterware und "Gläser" auszusetzten hab ich mal was zusammengschrieben.

Ich bin immernoch der Meinung, wer Gewürze in durchsichtige Gläser oder Tüten verpackt hat von Gewürzen keine Ahnung.
Und das nur aus Design zwecken zu machenist sogar noch schlimmer.
Wenn ich von meinem Kunden Geld (meist nicht wenig) dafür verlange, habe ich das anständig zu verpacken, so dass er die Möglichkeit hat, beste Ware zu bekommen.
Alles andere ist quatsch.

https://www.grillsportverein.de/for...htig-einkaufen-lagern-und-verarbeiten.241631/
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Ich werde meine Mischung demnächst mit @Spiccy Gewürzen hier herstellen.

Anlass für diesen Thread war meine Tochter. Seit sie drei ist macht sie gerne Gewürzemischen.
Wenn sie spontan Chickenwings will habe ich mit diesem Rub immer schnell Zugang zu einer Mischung...
Sie mischt selber und es schmeckt ihr entsprechend noch "besser".
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bei Hähnchen und Co geht ja immer relativ viel Rub drauf.
Ich werde demnächst deine Mischung auch mal testen.

Momentan habe ich den selbstgemischten KFC Rub hier aus dem Forum am Start.
Der ist auch sehr lecker.
 

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Rechts das Salz, links der lone star rub. (Scharf)

IMG_20150814_194807.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20150814_194807.jpg
    IMG_20150814_194807.jpg
    676,3 KB · Aufrufe: 1.017

Luse

Grillkaiser
Früher gab es gar kein Rub, da hat man das Fleisch einfach gewürzt.

Rub kenne ich erst seit Internet und GSV, aber ich muss anerkennen, das es einfacher ist, Fleisch zu ruben als mit den einzelnen Gewürzen so nach und nach zu würzen.
Mit den versauten Fingern die einzelnen Flaschen und Streuer und dann die Finger zwischenreinigen und das Fleisch drehen und alles von vorne.
Näh, mit dem Rub geht besser.
Aber ich mache mir das nicht auf Vorrat, sondern immer wieder neu und immer wieder anders.

Ich probier auch mal spontan was aus, aus einem Buch oder von hier, wenn dann ein Gewürz fehlt, mach ich halt was anderes rein.
Ist spannend. :D

Ich will auch nicht zweimal den gleichen Rub essen.
Wenn man das natürlich gewerblich macht, sollten die Rubs schon gleich sein und auch nachvollziehbar.

Knoblauchsalz, -granulat oder sonstige Konserven hatte ich noch keine, die geschmeckt haben.
Goutess habe ich aber noch nicht probiert, wird gekauft.

Sumach am Huhn?
Danke für die Anregung.
 
Oben Unten