• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BBQ Beilagen: Baked Beans und Corn Pudding

masi

Kistenguru
10+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde!!
Ich hab vor kurzem wieder mal nach Beilagen zum BBQ gesucht , und bin dann bei den zwei Gerichten
hängen geblieben. Inspiriert von 2 alten Hasen hier im GSV, die aber leider nicht mehr online sind...wenn ich jetzt schreibe
(ein dicker angehender Jurist und ein normalgewichtiger angehender Arzt)

wissen die alten Hasen
es handelt sich um "die Gebrüder van der Feuerstel" .....
hier die leicht abgewandelten und mir angepassten Rezepte ...


hier der Einkauf...
pippi (25).JPG



ich fang mal mit dem Tellerbild an...

pippi (86).JPG




Baked Beans


Zutaten für 20 Personen:


Chiliöl
8 Zwiebeln, geschält und in feine Streifen geschnitten
2 TL Pimenton picante, geräuchertes Paprikapulver
2 TL Paprikapulver mild
2 TL Adobo Andaluz ( http://www.grillsportverein.de/forum/threads/meine-selbstgbauten-gewuerzmischungen.250155/ )
60 g Butter
2 Dosen (je 800 g) 530g Cannellini-Bohnen (Weißen)
3 Dosen (je 800 g) 480g Kidney-Bohnen (Roten)
2 Dosen (je 400 g) 240g gewürfelte Tomaten mit Kräutern
2 Dosen (je 400 g) 240g gehackte Tomaten
4 Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer
2 EL Weißweinessig
2 EL Brauner Zucker
4 EL Tomatenmark




Zutaten Topping :
250 g Speckwürfel (Bauch)
Frischer Rosmarin ,5 Zweigerl - die Nadeln abgezupft und kleingeschnitten
200g Parmesan geribenen
250 g Semmelbrösel




Zubereitung :
Den in Streifen geschnittenen Zwiebel in Chiliöl anschwitzen,bis sie eine leichte Farbe annehmen.
pippi (26).JPG


Anschliessend den geräucherten und den süßen Paprika dazugeben.
Die Butter dazu geben.
pippi (28).JPG


Sobald sie aufschäumt, die Bohnen samt Flüssigkeit zufügen, die Tomaten und die Lorbeerblätter den Zucker untermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Adobo würzen.
pippi (32).JPG


Alles gut umrühren, zum köcheln bringen und 2 Stunden garen – die Mischung sollte nur leicht blubbern,
damit die Bohnen nicht platzen und zerfallen.
pippi (35).JPG


Mit Salz und Pfeffer immer wieder mal abschmecken und zum Abrunden 1 kleinen Schuss Essig unterrühren.


Während die Bohnen köcheln, die Speckwürfel und den Rosmarin mit dem Stabmixer zerkleinern, anschliessend den geriebenen Käse und die Semmelbrösel daruntermischen.
pippi (43).JPG


Die Brösel-mischung über die Bohnen streuen und nochmals gut 40 Minuten überbacken
pippi (72).JPG


fertig :)
pippi (78).JPG


Wie gesagt -die Schärfe kann man einstellen....das Chili öl hat ordentlichen Bums gehabt...ich war froh das sich die Schärfe gelegt hatte.....nach dem alle Zutaten dabei waren....




Corn Pudding


Zutaten für 12 Personen:
2 Dose Mais, a`680g incl. Flüssigkeit (570g Abtropfgewicht )
6 EL Tapiokastärke
5 Eier
400 ml Milch
8 Lauchzwiebeln mit Grün
Thymian frisch gehackt
Oregano frisch gehackt
2 Tl Zucker
Salz, Pfeffer
125g geriebener Parmesan





Zubereitung :

Die Hälfte der Maiskörner mit Speisestärke, Eiern, Milch pürieren, und den in Ringen geschnittenen Frühlingszwiebeln, Thymian und Oregano verrühren und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

pippi (38).JPG


pippi (40).JPG


Die restlichen Maiskörner untermischen, diese Mischung in den eingefetteten DO oder andere Feuerfeste Form füllen und mit dem Käse bestreuen.
etwa 180° ca 1 Stunde backen bis alles gestockt und hellbraun ist.
Hängt von der Dicke der Masse ab...:)

fertig
- es hat nicht nur mir super geschmeckt !!!
Das wird sicherlich wiederholt !!!!

pippi (79).JPG



Lg Martin
 

Anhänge

  • pippi (25).JPG
    pippi (25).JPG
    106 KB · Aufrufe: 1.154
  • pippi (26).JPG
    pippi (26).JPG
    82,2 KB · Aufrufe: 1.079
  • pippi (28).JPG
    pippi (28).JPG
    122,8 KB · Aufrufe: 1.134
  • pippi (32).JPG
    pippi (32).JPG
    120,1 KB · Aufrufe: 1.169
  • pippi (35).JPG
    pippi (35).JPG
    105,8 KB · Aufrufe: 1.086
  • pippi (38).JPG
    pippi (38).JPG
    76,2 KB · Aufrufe: 1.156
  • pippi (40).JPG
    pippi (40).JPG
    97,5 KB · Aufrufe: 1.106
  • pippi (43).JPG
    pippi (43).JPG
    118,1 KB · Aufrufe: 1.136
  • pippi (72).JPG
    pippi (72).JPG
    211,7 KB · Aufrufe: 1.127
  • pippi (78).JPG
    pippi (78).JPG
    177,2 KB · Aufrufe: 1.177
  • pippi (79).JPG
    pippi (79).JPG
    142,1 KB · Aufrufe: 1.196
  • pippi (86).JPG
    pippi (86).JPG
    175,3 KB · Aufrufe: 1.210

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
Sauber nachgebastelt. :thumb2:

Und offensichtlich kommen wieder einige Freunde in den Genuss deiner Dopf und Grillkünste. :-)

grüssle
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Martin,

schöne BBQ-Beilagen mit klasse Anleitung :thumb2:

:prost:
 

hellrider

Fleischesser
Hallo Martin,
Klasse Beilagen.Schöne Zutaten.Tolle Umsetzung:clap2:
Werde ich im Auge behalten.:messer:
Gruß Olli
 

Viehhändler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super Beilage und toll bebilderte Anleitung zum nachbauen.
Danke
 
Oben Unten