• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beer Can Chicken

Phips18

Veganer
20171018_154020.jpg
Hallo zusammen,

habe nun endlich mal ein Beer Can Chicken auf meiner 57er Kugel ausprobiert.
Gewürzt habe ich das Hähnchen mit der Bräthähnchen-Gewürzmischung von Ostmann.
Habe das Federvieh dann behutsam auf eine 0,5l Distelhäuser Bierdose gesetzt.
Falls einer Vorschläge für einen guten Hähnchenhalter hat, bitte hier drunter melden ;)
Zum räuchern habe ich die Hickory-Räucherchips von Weber verwendet.
Ich habe das ganze dann bei ca. 160° für 70min gegrillt.
Die Haut war knusprig und das Fleisch super saftig:braten:
20171018_154020.jpg
20171018_162920.jpg
20171018_164951.jpg
 

Anhänge

  • 20171018_154020.jpg
    20171018_154020.jpg
    707,6 KB · Aufrufe: 826
  • 20171018_162920.jpg
    20171018_162920.jpg
    559,4 KB · Aufrufe: 636
  • 20171018_164951.jpg
    20171018_164951.jpg
    429,8 KB · Aufrufe: 630

HansAmGrill

Schüsselkönig & Wok-Mod
Hähnchen geht immer..sieht auch hervorragend aus
Hähnchenhalter gibt es unendlich viele.
Ich kann den von BroilKing empfehlen.
Kostet aber auch gleich mal 50€ (vll. als Weihnachtsgeschenk?).
Finde aber Hähnchen vom Drehspieß noch besser.
Mit der Rotisserie kann man auch noch viel mehr machen.
Am besten gleich den Spieß schenken lassen.
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top saftig!!!
 

ossigriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöner Vogel geworden :respekt: Ich hab zwei Sitze von Rösle und bin sehr zufrieden damit! Wenn Du in die Schale etwas Gemüsebrühe und Suppengrün reintust, bekommst Du sogar noch Soße....
 

Lotharius

Grillkaiser
Das hast du aber richtig gut gemacht!
 
Oben Unten