• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beyond/Wonder Burger oder HILFE, ich habe die Kinder vera...t!

Fen

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Dieser Fred hätte auch unter die vegetarisch/veganen Fleischlinks gepasst, aber ich habe schon länger nichts mehr hier beigetragen.
Eigentlich kulinarisch ganz simpel und, da Göga im Nachtdienst weilt und Wuki#2-4 und ich alleine das Haus rocken, nur wenige Bilder.
Die „Patties“ stammen vom Feinkost Albrecht, links gekühlt, rechts gefroren.
017A7E80-EE33-4E6D-9200-3DC55DC1E5F2.jpeg

B8240E0F-03A7-48D7-AD74-3E9A643DFF7C.jpeg

Ab auf den Q bei direkter Hitze.
31BA70DC-470E-45EF-A27F-FF341A66BCBA.jpeg

Die Textur ist vielversprechend. Die Haptik ist auch gut.
F3B81632-9D99-42C5-B308-9E56F2E7F94D.jpeg

Die gewünschte Käsemenge meiner Boyz ist ausbaufähig... Aber Cheddar scheint nicht ihr Ding zu sein.
20F64EDF-9E36-4E15-922F-630771A88135.jpeg
Der Geruch ist nicht fleischig, aber deftig und irgendwie gut.
F9BE9FB7-F0B4-4456-86E2-613FE2D5A6CC.jpeg

Zusammenbau:
Bun
Salat
Tomate
Jalapenos
Ketchup, Senf
Pattie
Cheddar
Gurke
Bohnenmus, selbstgemacht (wenn man schon Fleischersatz verwendet...:pfeif:)
Bun
3F975B58-9F8F-4A8C-A866-BDB7224A3258.jpeg
Anbissbild
 
OP
OP
Fen

Fen

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Was soll man sagen? Geil! Deftiger, intensiver, würziger Geschmack. Das Mundgefühl ist sehr ähnlich wie Fleisch, wobei der Wonder Burger den Beyond Burger um Längen schlägt. Es ist natürlich keine Dry Aged Wagyu-Färse von freilaufenden Bauern, aber definitiv eine Alternative zu allen Patties in der Preisklasse (ca. 2,50€ für zwei Stück).
1588965E-C285-4489-B6E7-ACFD294CD119.jpeg

Wuki#4s Burgeresstechnik hat noch Luft nach oben...
 

Webermania81

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Zunächst mal mutig das hier einzustellen. Sieht auch echt ansprechend aus. Aber (und das ist nur ne ausschließlich persönliche Meinung) ich schließe diese Fleischnachbauten für mich persönlich aus. Entweder Fleisch, oder Gemüse... Aber nicht Gemüse, dass wie Fleisch aussehen soll ;) Bitte keine Grundsatzdiskussion jetzt. Das Ergebnis sieht gut aus und wenns dann noch geschmeckt hat... Umso besser :)
 
OP
OP
Fen

Fen

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Zunächst mal mutig das hier einzustellen. Sieht auch echt ansprechend aus. Aber (und das ist nur ne ausschließlich persönliche Meinung) ich schließe diese Fleischnachbauten für mich persönlich aus. Entweder Fleisch, oder Gemüse... Aber nicht Gemüse, dass wie Fleisch aussehen soll ;) Bitte keine Grundsatzdiskussion jetzt. Das Ergebnis sieht gut aus und wenns dann noch geschmeckt hat... Umso besser :)
Fand ich auch und habe es mal mit Valess-Schnitzeln probiert. Und wurde irgendwie angefixt...
 

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bitte keine Grundsatzdiskussion jetzt.
... die du somit eröffnet hast. ;-)

Du lehnst ja etwas grundsätzlich ab. Ich finde man kann es mal probiert haben ohne mit der alten Leier zu kommen.

Ich vertrage kein Soja, aber der Beyond ist prima. Esse ich darum kein Fleisch mehr? Unsinn.
 

Webermania81

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
... die du somit eröffnet hast. ;-)

Du lehnst ja etwas grundsätzlich ab. Ich finde man kann es mal probiert haben ohne mit der alten Leier zu kommen.

Ich vertrage kein Soja, aber der Beyond ist prima. Esse ich darum kein Fleisch mehr? Unsinn.

Nöö, hab ich nicht ;) Ich gönn jedem die Freiheit selbst zu entscheiden. Für mich habe ich entschieden. Ich hab sogar schonmal vegane Burgerpatties aus Bohnen selbst gemacht, weil ich ne Veganerin zu Gast hatte. Hab aber selbst die Finger davon gelassen, also vom veganen Pattie :D
 

96griller

Grillkaiser
Zum Probieren habe ich den Beyond Burger auch einmal gemacht. Meine Tochter hatte eine kurze Veggie Phase und da musste das mal sein. Geschmacklich war es OK, der Geruch war allerdings ehr negativ.

Muss ich nicht wieder haben.
 

HafenGrillR

Grillkönig
Aber nicht Gemüse, dass wie Fleisch aussehen soll
Ach, und ein (vegetarischer) Patty sieht wie Fleisch aus? :confused:
Ich find es es zwar widersinnig, wenn vegetarische "Grillobjekte" wie Schnitzel oder Geflügel aussehen (weil vielen Vegetariern die Tiere leid tun) aber Patties sind IMHO "neutral", genau wie eine (vegetarischer) Eintopf. :-)
 

iLIKEsnow

Militanter Veganer
Es muss schmecken, das ist die Hauptsache. Ich probiere auch immer wieder „Fleischalternativen“ aus, aber erwarte eben auch keinen Fleischgeschmack. Meist ist die Gesamtkomposition dann trotzdem sehr schmackhaft, z.B. Bolo mit Sojageschnetzeltem.
 

Fleischwölfchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mir schmecken die Beyond Burger auch sehr gut! Bei einer Blindverkostung würde ich ihn wahrscheinlich nicht von echtem Fleisch unterscheiden können.
Meist mach ich zwar richtige Fleisch-Burger, aber Hin und Wieder kommt er aufn Grill!
 

RobbeRolle

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ach, und ein (vegetarischer) Patti sieht wie Fleisch aus? :confused:
Ich find es es zwar widersinnig, wenn vegetarische "Grillobjekte" wie Schnitzel oder Geflügel aussehen (weil vielen Vegetariern die Tiere leid tun) aber Patties sind IMHO "neutral", genau wie eine (vegetarischer) Eintopf. :-)
Diese Patties sind nicht neutral, weil bei diesen Fleisch (und sogar Fleischsaft) imitiert wird.
Ich persönlich halt von solchen künstlich konstruierten Nahrungsmitteln nicht so wirklich viel. Da muss ich immer an den Käse aus der Dose denken, denn es im Amiland gibt. Widerlich ...
:rotfll:

1612CA23-2C1E-47E1-B845-2C7F295DE0CC.jpeg
 

Hulkster

Veganer
5+ Jahre im GSV
Der Burger sieht optisch gut aus. Ich käme aber nicht auf den Gedanken so etwas ohne drohendem Hungertod zu essen. Wir leben in einer freien Welt, da ist das legitim, wenn man kein Fleisch essen will und sich so Sachen mit was auch immer für Zusatzstoffen bastelt. Meine Nichte isst auch nur vegetarisch. Soll sie - mehr Fleisch für die anderen ;)
Wer mir so ein Teil aber mal aus "Spass" unterjubelt, wird sein blaues Wunder erleben... :stone::D
 

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich finde es immer erheiternd bei solchen Diskussionen, dass viele argumentieren wie ein Kind dem man seinen Lolli geklaut hat.

Ich habe tatsächlich schon öfter Beyond Burger gegessen und konnte trotzdem immer wieder problemlos zum Fleisch zurück :thumb1:

Wir haben halt grundsätzlich das Problem, dass die Welt zu viel Fleisch isst. Nicht, dass zu viel pflanzliche Lebensmittel gegessen werden. Wenn es dann ab und zu mal eine Alternative gibt muss doch keiner gleich weinen ;-)
 

Michael_am_Grill

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich hab mal vom Lidl die Next Level Burger probiert und fand die ziemlich gut - falls mal ein Vegetarier mit burgern will, würde ich die nochmal kaufen. Ansonsten bin ich wieder bei Rind, da die Veggie-Patties leider auch nicht gesünder sind.

Den Easy Cheese Cheddar finde ich übrigens leider geil. 🙊
 

HafenGrillR

Grillkönig
Ansonsten bin ich wieder bei Rind, da die Veggie-Patties leider auch nicht gesünder sind.
Das stimmt, und ich bin auch alles andere als ein Fan von den verwendeten künstlichen Zusatzstoffen, aber die Ökobilanz der alternativen Patties ist deutlich besser. :rolleyes:

Darum werde ich auch mal das Rezept von Nelson Müller ausprobieren, um sowohl die künstlichen Zusatzstoffe zu vermeiden als auch das Klima zu schonen. Wenn die schmecken werden sie in meiner Speisekarte gelegentlich auftauchen. :-)
 

HafenGrillR

Grillkönig
Diese Patties sind nicht neutral, weil bei diesen Fleisch (und sogar Fleischsaft) imitiert wird.
Für mich sieht Fleisch einfach nicht nach einem Patty aus, denn das ist eine künstliche Form. Unabhängig vom Inhalt. :rolleyes:
 
OP
OP
Fen

Fen

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ein perfektes Steak oder ein geiler Burger sind natürlich nicht ersetzbar, weder durch Kunstfleisch, noch durch weglassen. Aber Alternativen auszuprobieren und den Fleischkonsum reduzieren ist doch etwas Gutes. Der Beitrag sollte vollkommen undogmatisch sein und niemandem seine Ernährung vorschreiben. Meinen Kindern habe ich die Patties untergejubelt, weil gerade Wuki#2 es sonst prinzipiell nicht gemocht hätte. Hinterher habe ich es ihm gesagt und er hat es trotzdem gemocht.
War einfach ein geiles Essen.
Vom Wonder Burger gibt es übrigens kein Zusammenbau- und Anbissbild, weil ich mich zwischendrin an den Resten der kleinen Wukis überfressen habe.
 

"BENE"

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn's schmeckt ist ja gut egal ob Fleisch oder eben nicht....

Was ich nicht verstehe, weshalb schreiben die Hersteller auf die vegetarischen Gerichte dann Schnitzel, Hack, Frikadelle .......
Die sollen sich eigene Namen ausdenken....Pflanzlich ist hald nunmal nicht Fleisch..... :stone:
Die Frage wäre ob die Leute ihre Produkte noch Kaufen würden wenn diese irgendwelche Fantasienamen haben...
 
Oben Unten