• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Burger Buns nach okraschote

sulemann

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...bei den naechsten Hamburgern werden die Bubs nach Okra auf jeden Fall mal getestet

Welchen Kaese bevorzugt ihr eigentlich???
 

michabfh

Miesmichel
...bei den naechsten Hamburgern werden die Bubs nach Okra auf jeden Fall mal getestet

Welchen Kaese bevorzugt ihr eigentlich???
Es ist egal welcher Käse, es muss nur wirklich Käse sein! ;)
Wir nehmen meistens Cheddar, ein Blauschimmelkäse kommt aber auch mal sehr gut! :)
 

Blau-Mann

Fleischtycoon
Wie ist denn eure Erfahrung damit, wenn man die Buns einen Tag vorher macht? Ich habe sowohl Freitag als auch Samstag Gäste und hab eh schon genug Stress. Würde eigentlich gerne nur ein mal Teig machen. Soll ich für die Samstag-Buns dann eher den Freitags-Teig in den Kühlschrank geben und Samstags frisch backen?
 

discordianer

Militanter Veganer
Ich mache die eigentlich immer einen Tag vorher, und die sind immer gut angekommen. Du kannst die auch noch 2 Tage später essen. Ich packe die immer in eine grosse Plastiktüte, dann werden die auch nicht trocken.
 

svenklinge

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen , ich liebe diese Buns nun brauch ich für einen Geburtstag an einem Sonntag sechzig Stück . Ich würde Diese schon Genre freitags machen . Geht das ? Soll ich sie dann gefrieren und Sonntag morgens auftauen ? Wie würdet ihr es a, besten machen .
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Für zwei Tage vakuumiere ich die Dinger ein. Ich stopp das Vakuum bevor die Dinger platt werden. War mit dem Ergebnis zufrieden. Ich kann mir auch gut vorstellen das dies nicht nötig ist wenn man die Buns vor dem Zusammenbau mit Butter/Öl bestreicht und anröstet. Einfrieren geht, sehe ich aber als unnötig.

Wenn Du schreibst „an einem Sonntag“ dann empfehle ich ein halbes Rezept zu backen und verschiedene Versuche zu machen. Einfrieren, vakuumieren, stehen lassen, aufbacken etc. Wäre interessant.

Wer hat noch Vorschläge?

Gruß Dingo
 
Oben Unten