• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cadac Fire Express AZK

Aschenka

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hi,

auf der letzten Spoga in Kölle habe ich den Fire Express von Cadac gesehen und für interessant befunden. Also mal gegugelt und bestellt.
Zufällig sogar im eigenen Shop...

IMG_7617.jpg


IMG_7618.jpg


IMG_7619.jpg


IMG_7620.jpg


Lediglich der Griff muss noch angeschraubt werden und dann ist er einsatzbereit...

IMG_7622.jpg


IMG_7623.jpg


IMG_7625.jpg


IMG_7626.jpg


IMG_7627.jpg


IMG_7630.jpg


Jahresladung Gaskartuschen mitbestellt...

IMG_7631.jpg


...und Eine druntergeschraubt...

IMG_7632.jpg


IMG_7633.jpg


Gummifüsse...

IMG_7637.jpg


...Knebel...

IMG_7638.jpg


...und Zündung...

IMG_7639.jpg


Ein paar Trockenläufe mit wenig und voller Power im Hellen und im Dunklen...

IMG_7640.jpg


IMG_7641.jpg


IMG_7642.jpg


IMG_7643.jpg


IMG_7644.jpg


IMG_7645.jpg


IMG_7646.jpg


IMG_7647.jpg


Jetzt wird's ernst, Vergleich mit Weber AZK...

IMG_7649.jpg


...natürlich mit Terroristenkohlen...

IMG_7652.jpg


Gleiche Füllmengen...

IMG_7653.jpg


IMG_7654.jpg


...und mit etwas Blechorigami im Sockelbereich passt auch der Weber auf den Brenner...

IMG_7655.jpg


Aber es geht ja erstmal ums Original. Also:

Zündung...

IMG_7656.jpg


IMG_7658.jpg


IMG_7659.jpg


IMG_7661.jpg


IMG_7662.jpg


IMG_7663.jpg


...und nach einer halben Stunde ist die Kohle durch. Der Brenner soll dabei nicht länger als 5 Minuten laufen, 3 würden auch schon reichen.

Geht auch super bei kleinen Mengen zum Nachlegen oder für DO und Minion. Geiles Spielzeug für mich, jetzt kann ich mit Strom das Gas zünden welches mir die Kohlen zündet. Zum Aufknuspern noch einen Holzscheit, und ich habe alle Energieangebote wahrgenommen.....geil.

Der ganze AZK ist sehr wertig und solide verarbeitet und macht einen wirklich guten Eindruck. Bei der Erstbenutzung riecht es etwas komisch, aber das scheinen Reststoffe aud der Oberfläche zu sein die verbrennen. Beim zweiten Mal stank nichts mehr und die Kohlen zündeten ohne Probleme und mit extrem wenig Qualm.

Würde ich wieder kaufen.

Grillkohleanzünder FIRE EXPRESS CADAC - Grill Shop 24, der Grills und Barbecue BBQ Thommel Onlineshop
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Fein ...

Wenn's dir nicht zu viel ist,
dann wieg mal die Kartusche,
lass 3 Minuten volle Pulle laufen
und dann nochmal wiegen.


Und das Nettogewicht einer vollen Kartusche bitte auch noch.
Edit: Hat sich erledigt.
Zitat: "Der Fire Express verwendet eine CADAC 500 Gramm
oder eine beliebige andere Gaskartusche mit EN 417-Gewinde
z.Bsp. die von WEBER"

:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Zitat: "Der Fire Express verwendet eine CADAC 500 Gramm
oder eine beliebige andere Gaskartusche mit EN 417-Gewinde
z.Bsp. die von WEBER"
Dann müssten ja auch die Gaskartuschen für Unkrautflämmer drauf passen.

Ich glaube so was lasse ich mir zu Weihnachten schenken.
Dann fällt das gefummel mit dem Einsatz im AZK weg wenn man nur 10 Briketts braucht. :hmmmm:
 

rheingriller

Grillkaiser
Die 500g-Kartusche liegt bei knapp 6 Euro? Alternativ geht noch Universalgas AT 2000 beim Praktiker, 300g für 3,50. Je nach Menge, die der Cadac in 3 Minuten verbraucht, *könnte* das auf Dauer günstiger und effektiver als andere Grillanzünder sein. Müßte man aber, wie Cruiser schon sagte, mal auswiegen.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
30 Minuten ist die Zeit die mein AZK brauch, und da kommt nur die Papiertüte vom 3kg Brekkies-Sack drunter.
Wenn man empfindliche Nachbarn hat...
 
OP
OP
Aschenka

Aschenka

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Fein ...

Wenn's dir nicht zu viel ist,
dann wieg mal die Kartusche,
lass 3 Minuten volle Pulle laufen
und dann nochmal wiegen.
Your wish, my order...

IMG_7692.jpg


IMG_7695.jpg


IMG_7696.jpg


IMG_7697.jpg


IMG_7700.jpg


IMG_7702.jpg



Also so +/-20 Gramm in 3 Minuten. Sprich 25 Zündungen pro Kartusche.
Das wären dann 20 Cent jedes Mal.

uuuups, ich darf eigentlich kein Feuer im Wohnzimmer mehr machen. Egal, dafür ist es jetzt schön warm....:lol:
 
OP
OP
Aschenka

Aschenka

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
30 Minuten ist die Zeit die mein AZK brauch, und da kommt nur die Papiertüte vom 3kg Brekkies-Sack drunter.
Wenn man empfindliche Nachbarn hat...
Du hast es erfasst. Und es fliegt keine Asche durch die Gegend.
Uuuuuund man kann sich wieder was Neues kaufen und in die Sammlung einfügen.
 

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Geiles Teil, verdammt und wieder 60 Tacken weg !!!

Hast Du mal versucht nur 8 Briketts zu zünden (fürn Smokenator), wenn das geht bestell ich heute noch !!!

Danke für den tollen Bericht.
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen, das Ding ist wirklich klasse ich habe das bei Klaus Winter zusammen mit den Cadac-Vertriebsleuten schon testen dürfen. Siehe auch hier: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/bbq-kurs-jetzt-mit-fotos.115787/

Knapp voll bei 4-5 min. Gasbrenner-Zeit, hatte ich bei normalen Brekkies nach 12-15 ! min. die Briketts weißglühend.

Jetzt muß ich nur noch jemanden finden, der mir das als Testmuster zur Verfügung stellt, ich mache dann auch einen Langzeit-Test *grins*.

Grüße
Peter
 

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Super, bin heiss wie Frittenfett auf das Ding !!!
 

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Habe ihr keine Heizung ???

 
OP
OP
Aschenka

Aschenka

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hi,

also neun Briketts gehen nicht besonders gut...

IMG_7703.jpg


...da fehlt wahrscheinlich der Zug.

Mit einer Dose sieht das schon ganz anders aus...

IMG_7704.jpg


...20 Stück in 10 Minuten...

IMG_7705.jpg
 

shnyder

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hy Leute,

habe den Kingstone baugleich oder identisch, (wie man will), mit CADAC 57Pro.
pro-57CM.jpg

Als Zubehör gibt es von CADAC auch den "Fire up" Anzünder
9820-Fire-up.jpg

da muss man nicht mal Kohle kippen - direkt anzünden in der Kugel:ks:

Habe aber noch nicht das Verlangen gehabt, mit Gas meine Brekis oder Kohle zu entzünden, dafür zündel ich viel zu gern unter meinem AZK oder in meinem Kohlehaufen rum :-D ist wahrscheinlich der Urmensch in mir - Ich habe FEUER gemacht! - und so:fire:

nix für ungut - Kost ja alles auch Geld -

Grüsse Uwe
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Ich glaub ich schenk mir das Teil zu Weihnachen (hoffentlich gibts dann keinen Lieferengpaß). :)

:prost:
 
OP
OP
Aschenka

Aschenka

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hi,

da muss man nicht mal Kohle kippen - direkt anzünden in der Kugel:ks:

Das war meine erste Überlegung, da passt nämlich auch ein zusammengedengelter Weber-AZK rein.

nix für ungut - Kost ja alles auch Geld -

n.P., ich habe ja auch massig Thermometer, Zangen etc.... Da habe ich mir noch nie Gedanken drum gemacht. Dafür habe ich z.B. keine Yacht oder so.
Es geht mir nur um die Spielerei und ums besitzen.
 
Oben Unten