• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Char-Broil Performance Serie T22 / 36 / 47 Erfahrungen

AVENGER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
In diesem Thread sollen Erfahrungen mit der aktuellen Performance Serie des amerikanischen Herstellers Char-Broil geteilt werden. Seit 2012 werden diese Grills in Europa mit der patentierten Tru-Infrared Technologie angeboten. Wer soein Sportgerät besitzt, ist herzlich eingeladen, seine Erfahrungen zu teilen. Wer auf der Suche nach einem Gasgrill ist, soll hier nützliche Infos finden.

WICHTIG: keine anderen Markennamen oder Typenbezeichnungen nennen, auch und vor allem nicht im vergleichenden Kontext.

Ich wollte ursprünglich einen T47 aus Dänemark importieren, das hat aus verschiedenen Gründen nicht funktioniert, es wurde dann ein knapp 1 Jahr alter gebrauchter T36 G5 in Edelstahl, den ich günstig mit Zubehör bekommen habe. Der T47 hat zwar 4 Brenner aber nur 12 Zentimeter mehr breite.

Regulär werden die Grills zu 399 für den T22, 549 für den T36 und 679 für den T47 angeboten. Es gibt regelmäßig Sonderangebote, zB bietet Hornbach den T36 G5 (Edelstahl) 3-4x im Jahr zu 399€ an.

Nach etwa 2 Monaten intensiver Nutzung des Grills, der zwischenzeitlich gut ein Jahr alt ist, sieht mein erster Erfahrungsbericht wie folgt aus:

Der Grill ist gut bis sehr gut verarbeitet, die Oberflächen sind aus Edelstahl. Obwohl er immer draussen stand, auch über den Winter und der Vorbesitzer eine eingerissene Plane verwendete, ist keine Korrosion zu sehen, auch nicht an Falzen, Bohrungen und Kanten. Die Innenwanne, Brenneraufnahmen und Abdeckungen sind aus lackiertem Blech, auch hier bisher kein Rost sichtbar. Die Hitzeleitbleche sind aus Edelstahl, "Stainless" und rosten ebenfalls nicht, die eigentlichen Roste sind aus emailiertem Gusseisen und sehr massiv, auch hier bisher weder abgeplatzte Teile noch Rost zu sehen.
Der Grill ist verhältnissmäßig schwer für einen Dreibrenner, er bringt gute 50 Kilo Kampfgewicht auf die Wage, das ist deutlich mehr als andere Dreibrenner. Die Aufheizzeit ist auch länger als bei ähnlich großen Grills, denn es muss mehr Masse aufgeheizt werden. Statt der üblichen 10 braucht der T36 gute 15 bis 20 Minuten um die 300 Grad zu erreichen. Kurz danach ist das Ende der Fahnenstange erreicht, weiter als bis 320 Grad klettert das Thermometer nicht. Genau gesagt die Thermometer, der Char-Broil hat eines pro Brenner.
Die Türen haben Magnetschnapper und lassen sich sauber einstellen. Alles sehr massiv gearbeitet und mit Gewindeschrauben versehen. Am Material und an Verschraubungen wurde nicht gespart.
Es gibt 2 Jahre Garantie auf alles, die von mir bei einem deutschen Händler erfragten Ersatzteilpreise liegen in etwa auf dem Niveau anderer Grills dieser Größe, die Gussroste waren etwas günstiger, falls nach Ablauf der Garantie Ersatzteile gekauft werden müssen.
Es gibt Kritikpunkte, so wird die Gerätefront im Bereich der Regler im Betrieb sehr heiß, ich behaupte mal, 100 Grad oder mehr. Die Regler sehen massiv aus, sind aber aus Kunststoff mit einem Aludeckel. Das hätte man eleganter bzw. hochwertiger lösen können. Die Kanten am Deckel (speziell die hinteren) sind scharf, auch das hätte man besser lösen können.
Ich werde hier immer mal neue Bilder von vergrillungen posten und news, wenn es welche gibt.

Abendessen.jpg
 

Anhänge

  • Abendessen.jpg
    Abendessen.jpg
    632,3 KB · Aufrufe: 14.559
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Die Fotos sind alle mit dem Handy gemacht, daher passen die Farben nicht zu 100% und helle Stellen sind ausgefressen. Lecker Spiesse:

Spiesse9.jpg
 

Anhänge

  • Spiesse9.jpg
    Spiesse9.jpg
    515,2 KB · Aufrufe: 14.199
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ein Stück Kuh gefällig?

Filet9.jpg


Der für mich ideale Gargrad:

Filet22.jpg
 

Anhänge

  • Filet9.jpg
    Filet9.jpg
    650,8 KB · Aufrufe: 14.210
  • Filet22.jpg
    Filet22.jpg
    384 KB · Aufrufe: 14.036

Benmaaan

Fleischesser
Schöner Thread bis hierhin! Dankeschön für Deine bisherige Erfahrung. Da ich mich wirklich sehr für diesen Grill interessiere, werde ich hier mal schön mitlesen. ;)
 

onkel4711

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht super aus! Respekt!
 

Tadgh

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
WICHTIG: keine anderen Markennamen oder Typenbezeichnungen nennen, auch und vor allem nicht im vergleichenden Kontext.
Wenn du damit die übliche Marken-Diskussion verhindern möchtest, würde ich das auch entsprechend andeuten. Vielleicht noch ein "Bitte" dazu. So klingt das etwas eigenartig und bestimmend ...
 
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Heute im Angebot: Hühnchenspieße, Minipaprika und Kartoffeln. Mahlzeit ;-)

Spiesschen9.jpg
 

Anhänge

  • Spiesschen9.jpg
    Spiesschen9.jpg
    536,3 KB · Aufrufe: 13.784
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Bei der ganzen Familie als Vorspeise beliebt: Flammkuchen.

Das Rezept: 500 Gramm Mehl, 5-7 Gramm grobes Salz, 5-6 EL Olivenöl, 1/4 Hefewürfel, 270ml lauwarmes Wasser, ich lasse immer einen Rest Wasser übrig und löse die Hefe darin auf, zusammen mit einem Tl Zucker. Mit dem Knethaken 5-6 Minuten durchkneten und auf 3 gleich große Teile schneiden. In Frischhaltefolie wickeln und ab in den Kühlschrank. Schmeckt am besten wenn er einen Tag gereift ist. Belag: 150-200 Gramm Bacon in Streifen, 1/2 Gemüsezwiebel und zum bestreichen Creme Fraiche, 2 EL.

Flamm9.jpg
 

Anhänge

  • Flamm9.jpg
    Flamm9.jpg
    547,8 KB · Aufrufe: 13.688

d3troiT

Militanter Veganer
So,
ich melde mich dann hier auch kurz zu Wort. Vielen Dank für deine Erfahrungsberichte AVENGER. Durch deine Beiträge aus diesem und dem anderen Thread hat es mir die Entscheidung erleichtert :)

Am Wochenende habe ich den Balkon mal verschönert (neuen "Bodenrost" verlegt) und den Grill dann aufgebaut. Durch die Tiefpreisgarantie von Hornbach und einem anderen Deal die Tage, habe ich für das gute Stück gerade mal 386,10€ statt 549€ bezahlt :)

Hier mal zwei ein paar Bilder

2015-05-30 15.05.10.jpg 2015-05-31 20.52.58.jpg 2015-06-01 19.47.10.jpg 2015-06-01 19.48.14.jpg

2015-06-01 21.01.11.jpg



Ich muss allerdings zugeben, dass ich bisher ein kompletter Anfänger bin, was Grillen angeht. Ist mein erster Gasgrill, bisher hatte ich einen kleinen Elektrogrill.

Ich muss noch so einiges an Zubehör besorgen, wie Pizzastein, Edelstahl Schalen, Zangen usw.

Achja und Rezepte hier sammeln :)
 

Anhänge

  • 2015-05-30 15.05.10.jpg
    2015-05-30 15.05.10.jpg
    150,1 KB · Aufrufe: 1.915
  • 2015-05-31 20.52.58.jpg
    2015-05-31 20.52.58.jpg
    150 KB · Aufrufe: 1.925
  • 2015-06-01 19.47.10.jpg
    2015-06-01 19.47.10.jpg
    115,9 KB · Aufrufe: 1.933
  • 2015-06-01 19.48.14.jpg
    2015-06-01 19.48.14.jpg
    133,7 KB · Aufrufe: 1.978
  • 2015-06-01 21.01.11.jpg
    2015-06-01 21.01.11.jpg
    99,9 KB · Aufrufe: 13.579

Ben57gbs

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Viel Spaß mit dem neuen Sportgerät. Ein schöner Arbeitsplatz. Und immer schön Bilder machen.
 
OP
OP
AVENGER

AVENGER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus, der neue Balkonsportplatz! Ein T47 hätte hier nicht reingepasst, der 36er passt genau, gute Wahl. Und jetzt Bilder der ersten Sportveranstaltungen, bin schon mal gespannt.
 
Oben Unten