• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chillipulver bei MD

pezibaer

Grillkaiser
Nachdem ich Speziallist übersehen habe, dass das Chillipulver eine GW Mischung sein sollte, ich aber nur Chillis für das Pulver genommen habe (war dann doch recht scharf ;)), mal eine Frage dazu. Kauft ihr das oder mischt ihr selbst? Wenn ja, welches Mischungsverhältniss nehmt ihr; und was gebt ihr alles rein? Weil was ich so ergoogelt habe gibt es da sehr viele Varianten.

lg

Nachtrag .. ok doch was gefunden was passen könnte.
Lt. Datenbank http://www.grillsportverein.de/grillrezepte/rezept/Chili-Gewuerzmischung-1-Tex-Mex-6081.html was ich hier gefunden haben.. 2 tb Kreuzkümmel, gem. 2 tb brauner Zucker 1 tb Oregano 4 tb Paprika edelsüß 2 tb Salz 1 tb weißer Feinzucker 1 tb weißer Pfeffer, gemahlen * ersatzweise 1 TL Cayenne und 2 TL Paprika rosenscharf.

Entspricht das dem was ihr nehmt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rain

Dauergriller
Zur Zeit verwende ich den "Chiliwürzer" von Ostmann. An eigenen Rezepten wäre ich aber auch interessiert.
 

Belzi

Grillkaiser
In meiner Magic-Dust-Mischung ist kein Chilli-Pulver.
Statt dessen nehm ich geschrotete Chilli-Schoten.

Gibts ab 100g-Päckchen aufwärts zu kaufen.

Rein inne Plastik-Schüssel , ein sauberes Geschirrtuch zum Abdecken drauf und den Pürierstab rein.

Ohne Tuch is die Küche rot eingestaubt !

Geschrotet reicht vollkommen , es sei denn , man möchte MD mit einem feinem Streuer verwenden....

Ach ja , ich nehm das Rezept hier...:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/frage-zu-magic-dust.115095/
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
pezibaer

pezibaer

Grillkaiser
In meiner Magic-Dust-Mischung ist kein Chilli-Pulver.
Statt dessen nehm ich geschrotete Chilli-Schoten.

So hab ich es auch gemacht, wird dann aber ein bisserl extrem scharf und ist lt Angabe auch Falsch weil das wäre praktisch gesehen ja Cayenne Pfeffer. Chillipulver so wie es in der MD Angabe steht, ist eine Art TexMex Mischung.

lg
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich machs wie Belzi - man muss nur vorsichtig mit dem Chili-Pulver sein
habe bei der letzten Mischung nur die hälfte Chili genommen, das war ne Mischung die auch Frauen noch essen
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Cayennepfeffer ist Chilipulver bzw aus Chilis gemacht.
Mischt's euch so wie, es euch schmeckt und gut ist.
Das Rezept ist doch nicht in Stein gemeißelt.

8-)
 

Belzi

Grillkaiser
Ich machs wie Belzi - man muss nur vorsichtig mit dem Chili-Pulver sein
habe bei der letzten Mischung nur die hälfte Chili genommen, das war ne Mischung die auch Frauen noch essen

Komisch....meine MD-Mischung hat die doppelte Ladung ChilliSchoten drin....
die buckelige Verwandschaft kommt trotzdem immer wieder.....:essen:
 
OP
OP
pezibaer

pezibaer

Grillkaiser
Cayennepfeffer ist Chilipulver bzw aus Chilis gemacht.
Mischt's euch so wie, es euch schmeckt und gut ist.
Das Rezept ist doch nicht in Stein gemeißelt.

8-)

Das weiß ich eh das jeder mischen soll wie er will;) .. mir gehts auch nicht um die Mischung des MD ansich. Ich will nur wissen, wenn jemand wirklich echtes Chilipulver macht welches Mischungsverhältniss er verwendet. Denn Chilipulver ist alles andere als 100% pulverisierte Chilis und defintiv kein Cayennepfeffer. Es erinnert mich eher an eine bereits fertige abgewandelte MD Mischung

LINK => Chilipulver => Wikipedia

lg
 
Zuletzt bearbeitet:

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Stimmt schon, dass da eigentlich die Mischung rein gehört.
Allerdings bestehen die meisten Rezepte dafür, die ich im Netz gefunden habe, aus Zutaten, die sowieso schon im MD drin sind.
Ich lass es einfach weg und nehme etwas mehr Cayennepfeffer (bzw. Bird-Eye-Pulver. "Richtiger" Cayenne ist manchmal etwas schwach auf der Brust).
 

mams

Grillkaiser
Das weiß ich eh das jeder mischen soll wie er will;) .. mir gehts auch nicht um die Mischung des MD ansich. Ich will nur wissen, wenn jemand wirklich echtes Chilipulver macht welches Mischungsverhältniss er verwendet. Denn Chilipulver ist alles andere als 100% pulverisierte Chilis und defintiv kein Cayennepfeffer. Es erinnert mich eher an eine bereits fertige abgewandelte MD Mischung

LINK => Chilipulver => Wikipedia

lg

stimmt eigentlich alles so irgendwie . . .

ich persönlich verstehe unter Chilipulver das Pulver zermahlener Chilies, was in weiterer Folge Cayennepfeffer heisst -->
Wiki


wenns denn auch eine Mischung gibt, die sich Chilipulver nennt (siehe dein Link) dann is mir das auch recht :-D

aber . .

ich nehme auch einfach Chilipulver selbstgemahlen, und das je nach Geschmack, Lust und Liebe, und vor allem dem Zielpublikum :lol:

Alle Mischereien sind imho Geschmackssache, und die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, da muss ma halt probiern :grin:

Grüße in die Steiermark, und mach dir net zuviele Gedanken drüber, einfach zsammischen, testen und gut is :biggrinsanta:

:weizen:
 
OP
OP
pezibaer

pezibaer

Grillkaiser
Alle Mischereien sind imho Geschmackssache, und die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, da muss ma halt probiern :grin:

Grüße in die Steiermark, und mach dir net zuviele Gedanken drüber, einfach zsammischen, testen und gut is :biggrinsanta:

:weizen:

Danke danke.. Misch eigentlich soweiso immer selber nach Geschmack. Hab nun das erste mal diese MD Mischung komplett nach Rezept gemacht weil ich es einfach mal "original" probieren wollte, weil alle so schwärmen, und war dann ganz ehrlich komplett entäuscht. Mittlerweile weiß ich auch warum. Definitiv zuviel Cumin, Oregano und Zimt hat gefehlt dazu noch ein mit ein wenig Curry und Mayoran == Bingo.. dann paßt es wieder.. zumindest für mich

:prost: lg
 
Zuletzt bearbeitet:

mams

Grillkaiser
yep :-D

dann willkommen im Club, denn der Mehrheit hier is glaub ich etwas zuviel Cumin im "Original"-Rezept :pfanne:

Daher passt's eh, wenn du auf deine Mischung gekommen bist,

die Kräuter kommen bei mir sowieso extra dazu bzw auf das ausgewählte Fleischstück, wenn ich aber das Faschierte für Burger abmisch, möchte ich die Kräute da nicht sooo unbedingt dabei haben, daher halt extra bzw getrennt.

So solls sein :thumb2:

:weizen:
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da ich auch ein Problem mit dem Cumin habe, lasse ich das komplett weg.

In dem Chilipulver von Fuchs (anderes habe ich in der Metro noch nicht gefunden), daß ich beimische ist wie ich finde die perfekte Menge an Kreuzkümmel enthalten.


Gruß

Frank
 
Oben Unten