• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chipotle - Green vs. Red

Was meint Ihr, wird man einen Unterschied schmecken?


  • Umfrageteilnehmer
    19

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus Ihr Scharfen, :evil:

Endlich komme ich mal dazu meine Jalas zu Chipotle zu verarbeiten. Diese Jahr habe ich endlich mal genug Pflanzen gehabt, daß ich nicht gleich alle Früchte gegessen habe, sondern nun auch welche zum räuchern übrig habe.

Nachdem ich alle Chipotle Threads gelesen habe, gehts nun also los. Einige haben die Kerne dran gelassen, andere nicht - bei mir bleiben sie auch drin, gibt auf jeden Fall mehr Masse.

Was ich bei dieser Aktion auch noch gleich raus finden will:

Wie ist der Unterschied zwischen roten und grünen Jalas nach dem Räuchern. Teilweise sind die grünen Jalas im frischen Zustand ja auch sehr scharf. Wir werden sehen.....

Hier meine letzte Ernte von Ende Oktober. Zusammen mit einer früheren Ernte hatte ich die Jalas erst mal vakuumiert und gefrostet.

IMG_0712.JPG


IMG_0712.JPG
IMG_0718.JPG
IMG_0719.JPG



Der Sportplatz war heute Morgen noch ziemlich frostig.

IMG_0738.JPG



Hier die aufgetauten Jalas:
627 Gramm Grüne
709 Gramm Rote
Das wird wohl nicht so bleiben....

IMG_0739.JPG
IMG_0741.JPG
IMG_0744.JPG



Auch beim Zuschneiden gab es Unterschiede. Manche haben ganze Früchte geräuchert, manche mit Stiel, manche ohne Kernhaus.

Ich habe die Stiele knapp abgeschnitten und die Jalas einfach halbiert.

Übrig geblieben sind:
529 Gramm Grüne
633 Gramm Rote

IMG_0745.JPG
IMG_0746.JPG


Zum Betrieb habe ich mich für einen zentralen Doppel-Minion entschieden und mi den Kohlekörben gestützt. So wird die Hitze hoffentlich gleichmäßig verteilt. Anpeilen will ich eine GT von 80 - 90 Grad.

IMG_0747.JPG



Zündung mit 6 durchgeglühten Brekkis.

IMG_0748.JPG



Jetzt kommen die Jalas drauf, bis gleich....

Gruß Marco. :trinkbrueder-smilie_text
 

Anhänge

  • IMG_0712.JPG
    IMG_0712.JPG
    130,2 KB · Aufrufe: 443
  • IMG_0718.JPG
    IMG_0718.JPG
    115,1 KB · Aufrufe: 435
  • IMG_0719.JPG
    IMG_0719.JPG
    132 KB · Aufrufe: 444
  • IMG_0738.JPG
    IMG_0738.JPG
    296,5 KB · Aufrufe: 452
  • IMG_0739.JPG
    IMG_0739.JPG
    141,4 KB · Aufrufe: 448
  • IMG_0741.JPG
    IMG_0741.JPG
    115,9 KB · Aufrufe: 435
  • IMG_0744.JPG
    IMG_0744.JPG
    153,3 KB · Aufrufe: 417
  • IMG_0745.JPG
    IMG_0745.JPG
    107,9 KB · Aufrufe: 436
  • IMG_0746.JPG
    IMG_0746.JPG
    185,9 KB · Aufrufe: 429
  • IMG_0747.JPG
    IMG_0747.JPG
    233,8 KB · Aufrufe: 431
  • IMG_0748.JPG
    IMG_0748.JPG
    241,6 KB · Aufrufe: 432

Pitboy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bin mal gespannt auf das Ergebnis.

In Bezug auf die Schärfe erwarte ich keinen großen Unterschied.
Der größte Unterschied zwischen rot und grün sollte der Geschmack sein.

grün = unreif = leicht grasig
rot = reif = komplexerer Geschmack mit leichter Süße, ideal also zum Räuchern
 

Grillkönig_Deluxe

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bin mal gespannt auf das Ergebnis.

In Bezug auf die Schärfe erwarte ich keinen großen Unterschied.
Der größte Unterschied zwischen rot und grün sollte der Geschmack sein.

grün = unreif = leicht grasig
rot = reif = komplexerer Geschmack mit leichter Süße, ideal also zum Räuchern

Das sehe ich auch so, der Hauptunterschied dürfte der Geschmack sein.
 

Michi-81

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
chippotle, einfach genial ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
wicma

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Los ging es um 13 Uhr.

Zum Räuchern habe ich fränkische Kirsche aus eigener Herstellung genommen.

IMG_0749.JPG


IMG_0750.JPG




Dann auf zwei Lagen die Jalas verteilt, schön sortiert natürlich.

IMG_0751.JPG


IMG_0752.JPG


IMG_0753.JPG


IMG_0754.JPG



Der Zwischenstand nach drei Stunden. Das wird wohl dauern.......

IMG_0758.JPG


IMG_0759.JPG


IMG_0760.JPG


IMG_0761.JPG



Gruß, Marco.


 

Anhänge

  • IMG_0749.JPG
    IMG_0749.JPG
    148,5 KB · Aufrufe: 359
  • IMG_0750.JPG
    IMG_0750.JPG
    222,2 KB · Aufrufe: 362
  • IMG_0751.JPG
    IMG_0751.JPG
    185,3 KB · Aufrufe: 353
  • IMG_0752.JPG
    IMG_0752.JPG
    179,3 KB · Aufrufe: 372
  • IMG_0753.JPG
    IMG_0753.JPG
    147,1 KB · Aufrufe: 363
  • IMG_0754.JPG
    IMG_0754.JPG
    137,2 KB · Aufrufe: 356
  • IMG_0757.JPG
    IMG_0757.JPG
    177,9 KB · Aufrufe: 124
  • IMG_0758.JPG
    IMG_0758.JPG
    220,7 KB · Aufrufe: 333
  • IMG_0759.JPG
    IMG_0759.JPG
    154,1 KB · Aufrufe: 343
  • IMG_0760.JPG
    IMG_0760.JPG
    171,9 KB · Aufrufe: 356
  • IMG_0761.JPG
    IMG_0761.JPG
    170,4 KB · Aufrufe: 351
OP
OP
wicma

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die GT bleibt stabil im Zielbereich. Anfangs hatte ich Problem die so hoch zu bekommen.

uploadfromtaptalk1386181307808.jpg


Gruß Marco. :beer:
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1386181307808.jpg
    uploadfromtaptalk1386181307808.jpg
    49,4 KB · Aufrufe: 353

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Hallo Marco, die sichtbaren Temperaturen von 96°C und 87°C kann ich nicht richtig deuten.
Mißt Du mit dem zweiten Fühler die Chipotletemperatur?? Wenn ja, wie geht das denn?
 
OP
OP
wicma

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Marco, die sichtbaren Temperaturen von 96°C und 87°C kann ich nicht richtig deuten.
Mißt Du mit dem zweiten Fühler die Chipotletemperatur?? Wenn ja, wie geht das denn?

Nee, ich hab den zweiten Fühler einfach so in den Garraum gelegt. Direkt über die Glut, damit ich den Überblick habe.

Gruß Marco.
 
OP
OP
wicma

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Um 20 Uhr habe ich diese Bilder gemacht. Die Jalas waren schon steinhart, ich lass sie aber noch mal drin.

Da sieht man auch die beiden Fühler.

IMG_0762.JPG
IMG_0763.JPG



Gruß Marco.
 

Anhänge

  • IMG_0762.JPG
    IMG_0762.JPG
    193,4 KB · Aufrufe: 319
  • IMG_0763.JPG
    IMG_0763.JPG
    219,9 KB · Aufrufe: 329

Ourewäller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Gemeinde, hstte dieses Jahr auch das erste Mal Chipotle mit roten und grünen Jalas gemacht. Hatte versucht die Temperatur auf unter 80°zu halten. War überrascht wie feucht die Teile noch waren. Hatte sie dann nochmal für 2 Std. Bei 60°in den Backofen.
Gruss
Rolf

Gesendet von meinem HUAWEI G510-0100 mit Tapatalk
 
OP
OP
wicma

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gestern Abend um 23 Uhr habe ich die Jalas dann nach insgesamt 10 Stunden aus der Pit genommen. Die waren steinhart und furztrocken, so solls wohl sein. Bei den Roten sieht man noch schön die Farbe und insgesamt liegt ein deutlicher Chili Duft in der Luft. Ich bin nun echt gespannt wie die schmecken.

IMG_0766.JPG


IMG_0764.JPG


IMG_0769.JPG


IMG_0770.JPG



Viel ist nicht übrig geblieben, gerade mal gut 10 Prozent.

IMG_0772.JPG


IMG_0774.JPG



Jetzt kommen die erst mal in die Tupper, in den nächsten Tagen werde ich die dann auch gleich testen.

IMG_0773.JPG


IMG_0776.JPG




Gruß Marco.


 

Anhänge

  • IMG_0764.JPG
    IMG_0764.JPG
    192,6 KB · Aufrufe: 285
  • IMG_0766.JPG
    IMG_0766.JPG
    273,9 KB · Aufrufe: 280
  • IMG_0769.JPG
    IMG_0769.JPG
    194,7 KB · Aufrufe: 279
  • IMG_0770.JPG
    IMG_0770.JPG
    188,9 KB · Aufrufe: 293
  • IMG_0772.JPG
    IMG_0772.JPG
    164,4 KB · Aufrufe: 286
  • IMG_0773.JPG
    IMG_0773.JPG
    150,3 KB · Aufrufe: 282
  • IMG_0774.JPG
    IMG_0774.JPG
    177,8 KB · Aufrufe: 287
  • IMG_0776.JPG
    IMG_0776.JPG
    149,2 KB · Aufrufe: 283

kwafir

Bundesgrillminister
sieht gut aus :) ist echt dünne was da so überbleibt :)
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Ich mach das jetzt auch schon so die letzten Jahre.

Die mahle die aber nach dem Räuchern direkt und fülle sie dann als Pulver in Gewürzstreuer.
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
;) Hab auch nicht nur Jalas drin.

Ich habe 2 Dosen, die ich jedes Jahr nachfülle. Da wird dann nur nach scharf und nicht scharf sortiert.
Räuchert werden alles Chilis, die nach dem Einlegen noch übrig sind. Das ganze ich also nicht Sorten/Farben-Rein.
 
OP
OP
wicma

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So mache ich das auch. Als Pulver kommt es bestens!
Wenn noch ein Habaneros darunter gemischt werden hat es richtig Bums!


;) Hab auch nicht nur Jalas drin.

Ich habe 2 Dosen, die ich jedes Jahr nachfülle. Da wird dann nur nach scharf und nicht scharf sortiert.
Räuchert werden alles Chilis, die nach dem Einlegen noch übrig sind. Das ganze ich also nicht Sorten/Farben-Rein.

Wenn der Bums fehlen sollte, hab ich heuer noch etliche Thai Chilis angebaut. Die werde ich dann unter mischen.

Morgen wird gemahlen und dann folgt der erste Test mit BBC und der Tex Mex Beilage.

Markus, wie legst du deine Jalas ein?

Gruß Marco. :beer:
 
Oben Unten