• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Jungjägerblog...

haubi1979

Vegetarier
@crashlander Waidmannsheil

Im Lehrgang werden von den Ausbildern die Heintgesunterlagen zur Ausbildung verwendet, uns wurde freigestellt diese selbst zu besorgen. Der Krebs ist „inklusive“ und soll von uns zur Vor- und Nachbereitung genutzt werden. Übungssoftware für die Theorie haben wir bekommen, läuft aber nur auf dem PC/Mac. Da werde ich mir noch die Heintges oder Büffeln.net App holen. Sind ja noch knapp 11 Monate bis zur Prüfung.

@Alkoholger Wenn es die digital gäbe 🤔 🙈 wäre das super, da ich mittlerweile eh fast alles mit dem Tablet erledige.
 

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
@Alkoholger Wenn es die digital gäbe 🤔 🙈 wäre das super, da ich mittlerweile eh fast alles mit dem Tablet erledige.
Hmmm, wie sag ich das jetzt ohne wem zu sehr vor den Kopf zu stossen...

Ich selber habs nicht, das hat der Kurs der parallel zu mir lief so gemacht und ich daher Einsicht in die Unterlagen, zumal deren Unterricht später am Schiesstand stattfand. Aber selbst wenn ichs hätte gälte, dass ich zwar Legale Sharing Konzepte mag (nutzung von schriftlichen Unterlagen durch viele Leute und Kopieen für private Zwecke sind erlaubt), aber dass man natürlich die Produzenten nicht bestehlen sollte, denn sonst gäbs die nicht. Und irgendwie hättest Du Sharingtechnisch auch nichts anzubieten.

Also: A product worth using is a product worth buying.

Man kommt aber auch gut ohne aus. Interessant sind hauptsächlich die Bilder, die Ihr ja im Unterricht zu sehen bekommt. Ansonsten stehts Euch frei, das Sharingkonzept zu kopieren.
 

haubi1979

Vegetarier
@Alkoholger Schon klar, mir wäre es wenn dann mehr darum gegangen, es digital verwenden zu können. (Die Printversion besorge ich auf jeden Fall)

Hab gesehen, dass Heintges inzwischen die Unterlagen selbst digital anbietet. Der Zugang ist dann allerdings nur 1 Jahr gültig. Da werde ich dann wohl doch eher die Printvariante nehmen, die hält länger 🙈

@BlackForest BBQ Waidmansheil
 

erwinelch

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich hatte von der Jagdschule den Zugang zu einem Onliine-Lernportal. Welche Software da dahinter stand, kann ich nicht sagen. Ich erinnere mich aber, daß ich befallen von dem Wahn, nicht genug gelernt zu haben, mir einen 4-Wochen Zugang zum Online-Katalog von Heintges gebucht zu haben. Geschadet hat´s nix, ob´s was gebracht hat? Ich weiß es nicht......
 
OP
OP
Wuidl

Wuidl

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So mal ein kleiner Zwischenbericht von mir zum ablaufenden Jagdjahr:

-viel gesessen
-kaum was gesehen
-nichts geschossen

Mitjäger im 400ha Pirschbezirk hat 20 Reh , einen Überläufer und einen Hasen, ein anderer fast das gleiche, der dritte ungefähr halb soviel und der vierte glaub ich fünf oder so.
Also so ungefähr 50 Stück vermutlich.

Liegt also an mir... fraglich ob ich es überhaupt so weiter betreiben mag.

Jetzt eine Woche an einer bestimmten kleinen Waldwiese angesessen, auf druck vom Revierleiter unbedingt da weil er da im Dezember Rehe gesehen hat, einmal kam ganz kurz Geis mit zwei Kitzen an den Trester sind aber gleich wieder abgesprungen. Die folgenden Tage nichts zu sehen gewesen, heute schießt oben genannter Mitjäger genau da seine Nummer 20...
 
OP
OP
Wuidl

Wuidl

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
🙈🙈 Da würde ich auch anfangen an mir zu zweifeln. Liegst doch am Hut 🤔 Kopf hoch, irgendwann platzt der Knoten ✊✊
Nach zwei Jahren? Ich rechne nicht mehr damit, eher damit das ich beim Staat wohl keinen BGS mehr bekommen werde.
 

BasaltfeueR

Forenclown
So mal ein kleiner Zwischenbericht von mir zum ablaufenden Jagdjahr:

-viel gesessen
-kaum was gesehen
-nichts geschossen

Mitjäger im 400ha Pirschbezirk hat 20 Reh , einen Überläufer und einen Hasen, ein anderer fast das gleiche, der dritte ungefähr halb soviel und der vierte glaub ich fünf oder so.
Also so ungefähr 50 Stück vermutlich.

Liegt also an mir... fraglich ob ich es überhaupt so weiter betreiben mag.

Jetzt eine Woche an einer bestimmten kleinen Waldwiese angesessen, auf druck vom Revierleiter unbedingt da weil er da im Dezember Rehe gesehen hat, einmal kam ganz kurz Geis mit zwei Kitzen an den Trester sind aber gleich wieder abgesprungen. Die folgenden Tage nichts zu sehen gewesen, heute schießt oben genannter Mitjäger genau da seine Nummer 20...
Ich seh schon ich muss mal mitgehen ... bei 75% der Mit-Ansitze hatten wir WMH :D
 
Bei mit hat diese Woche coronabedingt die Theoerie im Onlinekurs begonnen. Funktioniert tadellos (im Gegensatz zu moodle bei der Tochter). Praxis & Prüfung ist jetzt für Ende März / Ostern geplant (10 Tage). 🤷‍♂️
 

michgibtsauch

Fleischesser
So mal ein kleiner Zwischenbericht von mir zum ablaufenden Jagdjahr:

-viel gesessen
-kaum was gesehen
-nichts geschossen

Mitjäger im 400ha Pirschbezirk hat 20 Reh , einen Überläufer und einen Hasen, ein anderer fast das gleiche, der dritte ungefähr halb soviel und der vierte glaub ich fünf oder so.
Also so ungefähr 50 Stück vermutlich.

Liegt also an mir... fraglich ob ich es überhaupt so weiter betreiben mag.

Jetzt eine Woche an einer bestimmten kleinen Waldwiese angesessen, auf druck vom Revierleiter unbedingt da weil er da im Dezember Rehe gesehen hat, einmal kam ganz kurz Geis mit zwei Kitzen an den Trester sind aber gleich wieder abgesprungen. Die folgenden Tage nichts zu sehen gewesen, heute schießt oben genannter Mitjäger genau da seine Nummer 20...
Im Mai gehen wir beide gemeinsam raus :trapper: :herb:.
Wirst sehen, dann klappt das schon.

Nur nicht den Kopf in den Sand stecken!
 
OP
OP
Wuidl

Wuidl

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Würde mich sehr freuen wenn es klappt, vorausgesetzt wir dürfen überhaupt.
Allein der Glaube fehlt mir...😢
 

erwinelch

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
nu erzähl mal ernsthaft, wie so ein Ansitz bei dir abläuft.
Und dann wäre es mal interessant zu wissen, wie die Gegebenheiten so sind. Wind, Uhrzeit und so.... Irgendwas stimmt da nicht.
Biste sicher, daß die Zahlen stimmen, die die lieben Mitjäger verbreiten? Jäger sind mitunter ziemlich kreativ mit der Wahrheit....
Bei uns im Trinkerhäusjen vom Angelverein hängt ein Schild:

dies ist der Tisch für Fischer, Jäger und sonstige Lügner.....
 
OP
OP
Wuidl

Wuidl

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich fahre zum Ansitzen ins Revier, möglichst gegen den Wind unter Berücksichtigung der anderen Stände / Sitze wo andere sitzen / wollen.
Dann geh ich unauffällig zur Ansitzeinrichtung, baume auf, richte mich und verhalte mich still.

Dann warte ich, meistens bis ich nichts mehr sehe, dann fahr ich wieder Heim.
Tatsächlich war, wenn ich anblick hatte, der immer auf einer offenen Leiter oder Kanzel.
Bei dem Wetter ohne Dach und Windschutz is nun aber auch doof...
 
OP
OP
Wuidl

Wuidl

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wir haben keine Fenster die man schließen könnte, die Schießscharten sind stets offen
 

erwinelch

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
natürlich kann das von außen niemand wirklich beurteilen und am Hut liegt das mit Sicherheit auch nicht.
Praktische Ratschläge kann ich dir natürlich nur dann geben, wenn ich dich live und am Ort des Geschehens sehe. Also gar nicht.
Deswegen vllt. etwas kryptischer.

Mach dich unabhängig von anderen.
Glaube nur das, was du auch siehst.
Es wird nirgends so gelogen, wie am Jägersstammtisch. Dagegen ist Käptn Blaubär ein Waisenknabe.
DU machst dir selber unglaublichen Streß. Diesen Streß trägst du unbewußt und unterschwellig mit in den Wald.
Halt mich für bescheuert - dieser Streß überträgt sich auf deine Umwelt, folglich verscheuchst du Diana.
Ein alter Jäger sagte dereinst zu mir - wenn du in den Wald gehst, mach die Tür hinter dir zu.

Ich weiß ja nicht, wie das mit Jagdgelegenheiten bei dir bestellt ist, aber vllt. siehst du dich mal nach einem neuen Umfeld um.
Einmal auf null und ohne Streß von vorne....
 
Oben Unten