• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Wurstrechner

OP
OP
Eisenschwein

Eisenschwein

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
@Der_Max
Ich nutze nicht die Möglichkeit der Kostenkalkulation (alle Preise = 0) sowie nicht die Verarbeitungshinweise...
Hast du vielleicht einen Tipp?
Hallo Max
Also:
1. Starte den Wurstrechner mit gedrückter Shifttaste. (Großschreibtaste)
2. Auf der linken Seite solltest du ein Folmular "Hauptmenue" finden. (Wenn nicht, dann siehe weiter oben hier im Thread.) Dieses Formular mit einem Doppelklick starten.
3. Gehe in die Verwurstung und versuche in die Vorschau der Einkaufsliste zu kommen.
4. Wenn die Fehlermeldung kommt, drückst du auf "Debuggen".
5. Jetzt machst du ein Bildschirmfoto von dem kompletten Code den du angezeigt bekommst.
6. Poste hier das Bildschirmfoto.

Ich versuche den Fehler zu finden und zu eliminieren.

Gruß
Andreas
 

Der_Max

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Leider gibt es keine Möglichkeit in den Debug-Modus zu kommen... :-(

Access.JPG


Oder liegt es an der Eingabe meiner Rezepte? Wobei ich da nix geändert habe und es vor 2 Wochen ja auch geklappt hatte...

Wurst.JPG


Viele Grüße und besten Dank vorab!
Max
 

Anhänge

OP
OP
Eisenschwein

Eisenschwein

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Da fällt mir nicht wirklich etwas ein.
Versuche mal die "Datenbank zu komprimieren und reparieren"

hc_2215.jpg


Weiterhin kann ich dir vorschlagen die Datenbank als ZipDatei hier hochzuladen, und ich teste was faul ist.
Oder gibt es da eine möglichkeit über PN?

Gruß
Andreas
 

Anhänge

Der_Max

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Danke für den Hinweis; ich schaue mal, ob ich es heute noch an den Rechner schaffe, gebe aber auf jeden Fall eine Rückmeldung!
 

Der_Max

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@Eisenschwein
Hallo Andreas,
der Fehler befand sich (wie wahrscheinlich zu 98% aller Fälle) vor dem Bildschirm...
Mein Problem war, dass ich bei etlichen Rezepten die Angabe "kein_Darm" ausgewählt hatte und in der "Darmübersicht" keine Gramm/Einheit angegeben waren. Dies habe ich jetzt auf "1" gesetzt und siehe da, es funktioniert wieder. :sun:

Weiß nicht ob das ggf. bei der Abfrage angepasst werden kann/sollte, bzw. ob das für die anderen Benutzer sinnvoll ist. So ist z.B. Fleischkäse tatsächlich ohne Darm sondern wird in passende Formen gepackt (die man natürlich auch im Tool angeben könnte).

Viele Grüße
Max
 

Dr.Scheuch

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Mal ne Frage von mir als Access Legastheniker und König im Tal des Datenbankanwendungdlandes...:eeek::eeek:
Läuft das Progi auch auf Open Office Base.
Die Datenbank konnte ich schon mal auf .odb umbasteln aba sonschd geht nix.
Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen:worthy:.
 

MaFra

Hobbygriller
Das wird nix. Es sei denn Base kann neuerdings Visual Basic for Applikation.
 

Rooster1

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Olli,
vergiss es. Da sind völlig andere Strukturen dahinter.
Aber Du könntest es für OpenOffice / LibreOffice schreiben. :sonne:
Einfach die Tabellen rauskopieren und neu verstricken.
Der Höflichkeit wegen, Frage aber vorher Andreas @Eisenschwein
 

Dr.Scheuch

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Olli,
vergiss es. Da sind völlig andere Strukturen dahinter.
Aber Du könntest es für OpenOffice / LibreOffice schreiben. :sonne:
Einfach die Tabellen rauskopieren und neu verstricken.
Der Höflichkeit wegen, Frage aber vorher Andreas @Eisenschwein
...bezüglich des Strickens wegen, da brauch ich Andreas gar nicht fragen.:D
Ich bin so etwas von ahnungslos was Datenbankprogramme angeht, das kannst du dir nicht vorstellen..:fisch:

da hilft noch nicht mal:rtfm2:

Ich habe mir so was schon gedacht, wäre ja auch zu schön gewesen...
 

Ritter Sport

Militanter Veganer
G e i l o m a t!!!
Danke dafür!
 

Fex_Stromberg

Militanter Veganer
Erstmal herzlichen Dank!

Auf dem Mac mit Parallels und Windows 7 läuft die Datenbank mit Access Runtime 2016 einwandfrei.
 

Fex_Stromberg

Militanter Veganer
Und schon eine erste Frage - ich kann zwar ein neues Rezept anlegen, aber nicht sichern...kein Button vorhanden....
 

McSchmidt

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
1a! Da bekomme ich Lust auch mal wieder meinen alten Wurstfüller in Betrieb zu nehmen!

DANKE!!
 

walli1972

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ich hätte da auch noch eine gutes Rezept für dich/euch (Bratwurst aus Niederbayern)


Zutaten:

Schweineschulter schier 5,00 kg
Schweinebauch 3,00 Kg
Schweinenackenspeck 2,00 kg
Eis 1,00 kg

Kochsalz 200 g
Pfeffer 30 g
Macis 10 g
Ingwer 10 g
Kardamon 10 g
Coriander 10 g
Zucker 10 g

Zubereitung:

Das Fleisch mit dem Eis, Salz, Gewürzen vermischen und mit eine 4mm Scheibe
durch den Fleischwolf drehen, in Saitlinge 20/22 füllen.
 

BimBamBaba

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Leute ich habe ein Problem!!!! :stone:
Mir wurde mein Laptop gekalut, ich habe alle meine Daten immer fein mit der NAS synchronisiert.
Aber den Wurstrechner hatte ich natürlich auf dem Desktop und nicht synchronisert...ich habe also aktuell keines meiner Rezepte hier aus dem Forum vorliegen.

Jetzt ist mein Borniak gekommen und ich muss erst wieder anfangen die Datenbank zu pflegen.
Vielleicht ist jemand so nett und stellt mir eine Kopie seiner Datenbank zur Verfügung, sodass ich nicht alles neu einspielen muss?! :gs-rulez:

Ich hoffe der Dieb erstickt an einer der Würste :finger::finger:
 
Oben Unten