• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eigenbauten aus Leder

T el Z

Grillkaiser
Kann und muss mich Maik nur anschließen!
Großen :respekt: vor deiner Handwerkskunst!
Auch in der Vegrößerung der Bilder weiß die Verarbeitungsqualität zu überzeugen!

Die neue Besitzerin kann sich glücklich schätzen.
Hat diese eine Affinität zu Frankreich, oder hast du die französische Lilie aus einem anderen Grund gewählt?


B.t.w. Auch der Fachmann kauft die Schnittmuster i.a.R. von extern hinzu.;)


:anstoޥn:
 
OP
OP
Eichi78

Eichi78

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kann und muss mich Maik nur anschließen!
Großen :respekt: vor deiner Handwerkskunst!
Auch in der Vegrößerung der Bilder weiß die Verarbeitungsqualität zu überzeugen!

Die neue Besitzerin kann sich glücklich schätzen.
Hat diese eine Affinität zu Frankreich, oder hast du die französische Lilie aus einem anderen Grund gewählt?


B.t.w. Auch der Fachmann kauft die Schnittmuster i.a.R. von extern hinzu.;)


:anstoޥn:
Ich hab tatsächlich keine Ahnung ob die künftige Besitzerin irgendwie was mit Frankreich am Hut hat weil die Tasche ein Kollege für seine Freundin bestellt hat.
Danke für's Lob, freut mich wenn meine Arbeit gefällt.
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Eichi78: da hast Du bei mir wieder das Machen-wollen geweckt!
Ich habe vom Martin ja zwei große Messer, die bisher in einer simplen Hülle aus Nappaleder steckten.
DSCN5005.JPG

Bevor ich jetzt teures Leder kaufe und versaue, mach ich zum Üben eine Hülle aus einer alten Tasche.
DSCN5008.JPG

DSCN5009.JPG

Werkzeug habe ich auch schon angefangen, eine Schwertahle, eine Rundahle und ein Prickrad.
DSCN5004.JPG
Muss die Schwertahle scharfe Längskanten haben? Meine ist jetzt 1mm dick und 2,5mm breit, ist das ok?
DSCN5006.JPG
DSCN5007.JPG
Eine große Holzklemme als 3. Hand will ich auch noch bauen.
 

Anhänge

  • DSCN5005.JPG
    DSCN5005.JPG
    126,6 KB · Aufrufe: 1.003
  • DSCN5004.JPG
    DSCN5004.JPG
    119,6 KB · Aufrufe: 1.047
  • DSCN5006.JPG
    DSCN5006.JPG
    93,6 KB · Aufrufe: 1.016
  • DSCN5007.JPG
    DSCN5007.JPG
    79 KB · Aufrufe: 1.005
  • DSCN5009.JPG
    DSCN5009.JPG
    144,4 KB · Aufrufe: 1.017
  • DSCN5008.JPG
    DSCN5008.JPG
    146,6 KB · Aufrufe: 997
OP
OP
Eichi78

Eichi78

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Buntmetall : viel Spaß schon mal, bin gespannt.
Die Schwertahle sollte vorne schneiden und dann nur noch aufweiten. Ich hab da mal ein Video von Armitage-Leather dazu angeschaut aber ich verwende die Ahle sehr selten.

Schöne Grüße,
Günther
 

Rindundschweindasdarfsein

Militanter Veganer
Ich kauf einen Großteil der Sachen bei Rickert ein, die liefern echt gute Qualität, hat aber auch alles seinen Preis.

Hallo,
du könntest für die Materialbeschaffung mal bei Sattlereien oder Polstereien in deiner Region fragen. Die haben oftmals Reste abzugeben, die dann entweder im Müll landen oder an Kindergärten zum Basteln verschenkt werden. So musst du deine großen Stücke bzw ganze Häute nicht für die kleinen Arbeiten zerschneiden.
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So, ein "Nähpony" wollte ich eigentlich selbst bauen, aber für 16€ war es schneller gekauft, und los ging's:
DSCN5027.JPG
DSCN5025.JPG
DSCN5026.JPG
Nicht schön, aber haltbar. Das ist ein gedrehter Faden (Bogensehne) der dreht sich gerne mal auf, und das Leder ist eben auch erstmal zum Üben was Altes. Bis ich an @Eichi78 ranreiche, dauert's noch Jahre.
 

Anhänge

  • DSCN5025.JPG
    DSCN5025.JPG
    120,7 KB · Aufrufe: 986
  • DSCN5026.JPG
    DSCN5026.JPG
    186,1 KB · Aufrufe: 1.008
  • DSCN5027.JPG
    DSCN5027.JPG
    76,1 KB · Aufrufe: 1.028
OP
OP
Eichi78

Eichi78

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut doch ganz ordentlich aus! Glaub mir, meine ersten Werke zeig ich hier lieber nicht ;-)
 

John F

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich möchte auch mal etwas beisteuern, auch wenn es schon etwas länger her ist. Ich habe allerdings überwiegend Wildleder in den Fingern, meist Rothirsch, Wasserbüffel und Elch.

Der Korpus besteht aus ungefärbtem Wasserbüffel und die dunkle Applikation auf der Frontseite aus Rothirschleder. Das ist eigentlich Lodengrün gefärbt, ist jedoch sehr dunkel geworden. Die Knöpfe sind aus Haselholz gefertigt und der Flechtriemen ist aus Ziegenleder (Standardware im Netz gekauft).
Tasche_fertig_III.jpg


Tasche_fertig_I.jpg


Tasche_fertig_II.jpg
 

John F

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ganz kostenlos ist so ein Mittelalterspektakel ja auch nicht, darum hier mal ein kleiner Talerbeutel für eine Freundin. Weil es aus meiner Sicht mühsam ist, den Gürtel vom Gewand immer zu öffnen, bevor man Beutel, Taschen o.ä. drauf oder runter bekommt, habe ich eine verschließbare Schlaufe gefertigt. Die Knöpfe für Schlaufe und Verschluß sind aus Haselholz entstanden, das ich geölt und gewachst habe.

IMG_20200223_150159.jpg

IMG_20200223_145848.jpg

IMG_20200223_150118.jpg
 

boerki

Veganer
Wer kennt es nicht, irgendwann näht einem heimlich einer die Hosen enger:essen!:.

Allerdings ist mein Ältester in diesem Fall einfach nur rausgewachsen. Passend dazu brauchte er auch einen längeren Gürtel, "irgendwas in braun mit silberner Schnalle". Gesagt, getan - zumindest er war sehr zufrieden :thumb2:.

Gürtel Basketweave.jpg
 

Cooky

Grillkaiser
Wer kennt es nicht, irgendwann näht einem heimlich einer die Hosen enger:essen!:.

Allerdings ist mein Ältester in diesem Fall einfach nur rausgewachsen. Passend dazu brauchte er auch einen längeren Gürtel, "irgendwas in braun mit silberner Schnalle". Gesagt, getan - zumindest er war sehr zufrieden :thumb2:.

Anhang anzeigen 2140355
Dass sieht echt stark aus. Wie hast du das Muster hinbekommen?
 

boerki

Veganer
Moin,

ist ein Punziereisen, das sich "Geflecht" nennt, es wird glaub ich unter der No. K146 vertrieben. Es at eine Abmessung von ca. 15 x 15 mm, so daß es von der Höhe genau 2 x auf den Gürtel paßt. Also für einen kompletten Gürtel eine reine Fleißarbeit:D.

Als äußere Abgrenzung habe ich eine Nut gezogen, in die ich dann mit einem Prickrad eine Naht nachgebildet habe. Gefärbt wurde mit Fiebings Antique Leather Stain in dunkelbraun. Dadurch kommt das Korbmuster schön zur Geltung.
 

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wo hast du denn den Rohling her? Gutes Gürtelleder zu bekommen ist gar nicht so einfach.
 

boerki

Veganer
Das Leder habe ich von Kappey in Hannover. Es ist vegetabil gegerbtes Blankleder in 2,5-3 mm Stärke. Ich kaufe ein halbes Croupon ("Filetstück") oder eine halbe Haut und schneide daraus entsprechend zu.

Gibt's aber bei allen einschlägigen Anbietern in vergleichbarer Qualität (DS-Leder, Lederhaus, Rickert, etc.).
 
OP
OP
Eichi78

Eichi78

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Rickert hat direkt Gürtelrohlinge, hab ich auch noch zwei im Keller und sollte mal was draus machen.
@boerki Der Gürtel sieht toll aus!
 
OP
OP
Eichi78

Eichi78

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich find bei Lederbearbeitung garnix lahm (und lamm auch nicht :P ) weil das mMn nicht so einfach ist. Allein schon der Aufwand mit vorstechen der Löcher,...
Deine Gürtel sehen doch gut aus, gerade der Kreuzstich gefällt mir. Hast Du schon mal versucht die Kanten zu polieren (burnishen)? Das macht für mich immer gleich einen riesen Unterschied.

Schöne Grüße und viel Spaß weiterhin,
Günther
 

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Finde ich auch! Zum Kanten polieren nehm ich gere nen Akkuschrauber und eine harte Polierscheibe.
 

skusi

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich find bei Lederbearbeitung garnix lahm (und lamm auch nicht :P ) weil das mMn nicht so einfach ist. Allein schon der Aufwand mit vorstechen der Löcher,...
Deine Gürtel sehen doch gut aus, gerade der Kreuzstich gefällt mir. Hast Du schon mal versucht die Kanten zu polieren (burnishen)? Das macht für mich immer gleich einen riesen Unterschied.

Schöne Grüße und viel Spaß weiterhin,
Günther
Hallo Günther,

vielen Dank für deinen Hinweis, der Rechtschreibfehler wurde bereits korrigiert! ;)

Kannst du mir das mit den Kanten polieren mal erklären? Hab hier niemanden den ich um Rat fragen kann.
Das Werkzeug auf den Bildern stammt noch alles vom Opa meiner Frau (war Schuster). Hab das Werkzeug gefunden und wollte irgendwas damit herstellen. Kreuzstich (mit zwei Nadeln) kann ich dank youtube.

Vielen Dank,

Markus
 
OP
OP
Eichi78

Eichi78

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gibt viele Möglichkeiten wie man die Kanten bearbeitet, z.B. so:

Aber wenn Du auf Youtube mal nach "leather burnish" suchst dann wirst da noch um einiges mehr finden.

Schöne Grüße,
Günther
PS: das mit dem Rechtschreibfehler war nicht böse gemeint!
 
Oben Unten