• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Empfehlung Küchenmaschine?

Gulfstream

Fleischzerleger
Moin liebe Pizzaiolos
Nachdem nun professionelleres Backequipment eingezogen ist, möchte ich auch in Sachen Knetmaschine nachrüsten. Wir haben aktuell die normale Kitchenaid, welche den Teig am Knethaken hochklettern läßt, ihn also nicht sauber durchwalkt. Dies wurde im „Underground“ Thread von @nollipa schon bemerkt, ich kanns leider bestätigen.
Ich suche nun also eine Küchenmaschine, welche gut geeignet zur Zubereitung für Pizzateige ist, aber auch von meiner Frau für alle anderen Backschweinereien verwendet werden kann. Hat jemand Erfahrung mit der großen Kitchenid in heavy duty Ausführung? Wir mögen schlichtweg das Design. Falls selbige die gleichen Probleme macht, werde ich auf einen anderen Hersteller ausweichen.
In dem Fall wäre die Voraussetzung, dass sie von meiner (kleinen, zierlichen) Frau auch getragen werden kann.
Vielen Dnk schon einmal vorweg für Eure Überlegungen.

Horrido
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Fleischzerleger
Danke für Deine schnelle Antwort. Genu die, die ich hören wollte. :v:
Also bei Dir, respektive Deiner Kitchenaid klettert der Teig nicht den Spiralkneter hoch?

Horrido
 

Forno A Legna

Grillkönig
;)

Nein, damit habe ich eigentlich keine Probleme. Das ist mir nur 1-2 Mal passiert als ich einfach zu viel Teig (der auch noch sehr weich war) in der Schüssel hatte.

Das würde einem aber auch mit vergleichbaren Maschinen passieren.
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Fleischzerleger
Bei der normlen klettert er jedes mal, das nervt. Ab ca. 1,8kg Teig ist die Maschine am absoluten Maximum, dnn fängts schon an zu müffeln.
Jetzt muss ich es meiner Dame verkaufen. o_O

Horrido
 

DerTeufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Von welchen Teigmengen reden wir denn hier?
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Fleischzerleger
Hey, von 500g bis 2,5kg Pizzateig wäre super. :thumb2:
 

DerTeufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das kriegst du auch mit der "kleinen" Kenwood hin.
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Danke für Deine schnelle Antwort. Genu die, die ich hören wollte.
Gut, dann noch eine die du wahrscheinlich nicht hören willst, dir aber einiges an Geld sparen würde :D:

Für die Mengen brauchst du keine Knetmaschine. Zutaten gut vermischen, ein paar Stretch & Fold einlegen und du hast den perfekten Pizzateig. Ganz ohne Knetmaschine...
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Fleischzerleger
Das kriegst du auch mit der "kleinen" Kenwood hin.
Hey, glaube ich Dir gerne. Aber die ist nicht gerade hübsch.

@DarkRoast danke, der Hinweis ist super. Hast Du zufällig ein Video parat wo das verdeutlicht wird? Erstmal muss ja alles zusammengeknetet werden bevor SF durchgeführt werden kann?! Mir fehlt das gerade die Phantasie. Generell bin ich eine faule Sau und lasse solche Tätigkeiten, soweit möglich, automatisch ausführen. o_O

Horrido
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Fleischzerleger
der Tip könnte 500€ wert sein. Differenz große KA zum Tschimmhook. Danke @Broilermanny
 

Maddin77

Grillkönig
Was ist den der Unterschied von dem Tschimmhook zum KA Knethaken?

Ich habe die letzten Pizza Teige auch mit der Hand gemacht. Geht auch wunderbar.
Da bei zu wenig Teig die KA nicht sauber damit klar kommt.

Also bei uns zieht sich selten der Teig hoch, meist nur wenn Zuviel gemacht wird
 

DerTeufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Aber die ist nicht gerade hübsch.
Erinnert mich so ein bisschen an eine PC-Beratung mit einem Arbeitskollegen, der für seine Tochter einen neuen Laptop kaufen wollte. Ich habe ihm ausführlich erklärt, worauf er achten muss, welche Komponenten wichtig sind, etc.
Am Ende wurde es einer mit rotem Gehäuse.
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Fleischzerleger
Erinnert mich so ein bisschen an eine PC-Beratung mit einem Arbeitskollegen, der für seine Tochter einen neuen Laptop kaufen wollte. Ich habe ihm ausführlich erklärt, worauf er achten muss, welche Komponenten wichtig sind, etc.
Am Ende wurde es einer mit rotem Gehäuse.
Moin
Die Kenwood müssten wir immer wegräumen, die Kitchenaid kann am Platz verweilen. Es geht in erster Linie um technische Machbarkeit. Wenn das mit keiner KA zu bewerkstelligen ist, dann kommt was anderes. So wie es aussieht ist es aber eh vermeintlich eine Zubehörfrage. Ich bestell nen neuen Haken, probiere es aus. Wenns funzt, astrein...wenn nicht, geht der Haken zurück und ich kauf was anderes.

Horrido
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten