• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstes Brot aus dem DOpf

Mr. Acylase

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
Heute habe ich mein erstes Brot im neuen DOpf gemacht. Hierzu habe ich ca. 1300g Mehl mit einem Päckchen frisch Hefe, 6 Teelöfel Salz und vier Esslöffel Brandweinessig (5%ig) zu einem Teigballen geknetet und anschließend 1 Stunde bei Raumtemperatur gehen lassen. Danach wurde der Teig nochmal mit Liebe geknetet und anschließend in den DOpf verfrachtet. Der DOpf wurde danach mit Briketts auf Temperaut gebracht. Hierzu hatte ich 7 Briketts unter dem DOpf versteckt und 22 Briketts auf dem DOpf für ca. eine Stunde.
Geschmacklich ist das Brot sehr gut, die Kruste einwandfrei und von der Konsistenz her perfekt (finden wir). Allerdings ist das Brot zu einem großen Teil im DOpf festgenacken. Das ist weniger schön. Habt ihr diesbezüglich einen Tipp für mich? Habe den DOpf vor der Benutzung lediglich mit Mehl eingerieben.
Aber nun genug gefaselt, anbei einige Bilder.

Viele Grüße
Stefan

D81A6DA8-1D7E-4322-9757-947FB3681BC7.jpeg
C46B7E15-AC57-47E2-9AD3-4AB6896595A9.jpeg
72AF9A4A-7132-46FA-AA71-B3D474C016D2.jpeg
44174CD7-C0F5-47C8-BD55-43CF23CEB3EB.jpeg
0F05DE43-398D-4A85-91A1-4D9F4BEC341E.jpeg
F1877854-67AC-4652-AF64-94F32A1A9E03.jpeg
669D4E23-D091-4511-A689-3BC2267D5BF3.jpeg
C5598A2A-76E4-40B3-81AA-A27DD5966F09.jpeg
875488F2-8F22-4CA4-A5AA-4C67E27E2BBE.jpeg
71C095D8-430A-449F-9813-7E4B74E7E3D4.jpeg
 

Anhänge

  • D81A6DA8-1D7E-4322-9757-947FB3681BC7.jpeg
    D81A6DA8-1D7E-4322-9757-947FB3681BC7.jpeg
    395,8 KB · Aufrufe: 617
  • C46B7E15-AC57-47E2-9AD3-4AB6896595A9.jpeg
    C46B7E15-AC57-47E2-9AD3-4AB6896595A9.jpeg
    541 KB · Aufrufe: 629
  • 72AF9A4A-7132-46FA-AA71-B3D474C016D2.jpeg
    72AF9A4A-7132-46FA-AA71-B3D474C016D2.jpeg
    524,2 KB · Aufrufe: 615
  • 44174CD7-C0F5-47C8-BD55-43CF23CEB3EB.jpeg
    44174CD7-C0F5-47C8-BD55-43CF23CEB3EB.jpeg
    561,5 KB · Aufrufe: 626
  • 0F05DE43-398D-4A85-91A1-4D9F4BEC341E.jpeg
    0F05DE43-398D-4A85-91A1-4D9F4BEC341E.jpeg
    919,8 KB · Aufrufe: 579
  • F1877854-67AC-4652-AF64-94F32A1A9E03.jpeg
    F1877854-67AC-4652-AF64-94F32A1A9E03.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 588
  • 669D4E23-D091-4511-A689-3BC2267D5BF3.jpeg
    669D4E23-D091-4511-A689-3BC2267D5BF3.jpeg
    614,4 KB · Aufrufe: 613
  • C5598A2A-76E4-40B3-81AA-A27DD5966F09.jpeg
    C5598A2A-76E4-40B3-81AA-A27DD5966F09.jpeg
    504,3 KB · Aufrufe: 603
  • 875488F2-8F22-4CA4-A5AA-4C67E27E2BBE.jpeg
    875488F2-8F22-4CA4-A5AA-4C67E27E2BBE.jpeg
    463 KB · Aufrufe: 622
  • 71C095D8-430A-449F-9813-7E4B74E7E3D4.jpeg
    71C095D8-430A-449F-9813-7E4B74E7E3D4.jpeg
    732,3 KB · Aufrufe: 619

optimal

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Mach dir keinen Kopf, das paßt schon! Wird von mal zu mal besser! Aber wozu der Essig? Wegen Schimmel? Backe selbst seit über 10 Jahren mein Brot selber, aber von Essig im Teig habe ich noch nie etwas gehört! Grüße!
 
OP
OP
Mr. Acylase

Mr. Acylase

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Frag mich nicht für was der Essig war, stand so im Rezept mit drin. Ich denke, evtl. für ein bissl sauren Geschmack. Werde aber beim nächsten mal den Essig weglassen.
 

optimal

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
O.k. Ich backe mit Roggen-Natursauerteig und gebe immer einen guten Schuß Olivenöl dazu, macht den Teig etwas geschmeidiger. Auch denke ich, das du oben mit 18 Kohlen auch gut hin kommst. Grüße!
 

Drömlinger

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Schließe mich der "optimalen" Meinung bezüglich weniger Brekkies oben an; Kruste wird trotzdem gut, so meine Erfahrung.
Zum anbacken/festbacken...
Ich backe runde Brote im DOpf, passt ja "förmlich" dazu. :thumb2:
Den Teigling platziere ich auf einem Blatt Backpapier, welches zuvor in den DO hereingefaltet wird.
 
OP
OP
Mr. Acylase

Mr. Acylase

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@optimal und @Drömlinger
Vielen Dank für Eure Tipps. Werde diese beim nächsten mal (wahrscheinlich am Dienstag) berücksichtigen. Vor allem mit dem Backpapier. Hab jetzt ca. eine Stunde lang den angebrannten Teig vom Boden des DOpfes entfernt. Da es nicht so ohne weiteres ging, musste ich scharfe Gegenstände einsetzen. Jetzt muss ich den DOpf erstmal wieder einbrennen.
 

Peret

Schlachthofbesitzer
Aber wozu der Essig?
Hola,
ein gewisser Säureanteil ist für die CO2 Entstehung notwendig bzw. hilfreich. Mehr CO2 macht das Brot luftiger.
Essig ist kein Backtriebmittel, sondern nur der Säureträger.

P.S. sieht lecker aus, ich mag knusprige Krusten. Mmmmmh, nur mit Butter drauf :D
 

Peret

Schlachthofbesitzer
Gerne, ich bin selbst ein Brotbackanfänger bzw. ein BrotDOpfer und selber über jeden Erfahrungsaustausch dankbar :D
Hier meine ersten Versuche ->klick<-
 

eibauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@Mr. Acylase
Schiebe meinen ersten Versuch im Dutch
auch schon eine Weile vor mir her.
Werde unten auch Backpapier reinpacken und etwas vorsichtiger mit der Kohle sein.
Du hast aber wenigstens schon angefangen.
 
OP
OP
Mr. Acylase

Mr. Acylase

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@eibauer
Mit dem Backpapier kann ich nach dem ersten Mal auf jedenfall empfehlen. Dadurch, dass das Brot unten festgebacken war, musste ich mechanisch die Reste empfernen. Einen Tag später hatter DOpf dann etwas Rost. Rost etwas beseitigt, Öl drauf und danach wieder eingebrannt; funzt wieder. Ist halt viel Arbeit.

Grüße
Stefan

AF002670-253A-43B1-8910-FA9583DFB5DF.jpeg
 

Anhänge

  • AF002670-253A-43B1-8910-FA9583DFB5DF.jpeg
    AF002670-253A-43B1-8910-FA9583DFB5DF.jpeg
    647,6 KB · Aufrufe: 417

optimal

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ja, schon klar. Hatte übersehen, daß da kein Natursauerteig verwendet wurde. Bei mi kommt nähmlich die Säuerung vom Sauerteig selber. Grüße!
 

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mir blieb noch kein Brot hängen. Hältst Du deinen Dopf evtl. zu sauber? evtl ist die Patina nicht genug ausgebildet. Ich gebe einen Esslöffel Mehl in den Dopf, Rolle ihn bis alles weiß ist. Durch die ohnehin immer vorhandene Ölschicht bleibt genug Mehl hängen. Meine Brote fallen von alleine raus.
 
OP
OP
Mr. Acylase

Mr. Acylase

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Das war erst meine zweite Verdopfung. Von daher kann es schon sein, dass noch nicht genug Patina vorhanden ist. Die nächste Verdopfung ist aber bereits geplant (Schichtfleisch).

Grüße
Stefan
 

optimal

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@ ID73: Ja, genau so isses! Wobei, meines Erachtens, die Patina meist überbewertet wird. Meine gesamten Guß - und Schmiedeeisenteile werden mit einem Metallschaber/Scheuerschwamm und Heißem Wasser "gereinigt", meist gar nicht eingeölt, denn: Durch das Wasser kann ja nicht das ganze Öl vom kochen weggewaschen werden. Drüße!
 

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Grüße zurück. Ich öle immer, einfach weil es irgendwie ein schönes Ritual ist. Klingt bekloppt... egal :D
 
Oben Unten