• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fleischreifung noch möglich ?

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute

Ich hab letztens doch mal so günstig Angus Entrecote gekauft.:grin:

Klick

Am Wochenende hab ich eins von den Großen aufgetaut und
Gegrillt wie immer.

ABER,nur gut das meine Zähne noch in Ordnung sind. :mad::mad:

Bei der Befragung der FLEISCHEREIFACHVERKÄUFERIN stellte sich raus,
das Fleisch war nur ne knappe Woche abgehangen.

Jetzt zu meiner Frage.
Soll ich die Steaks auftauen und so im Vakuum nachreifen lassen???
Geht das überhaupt?
Oder soll ich doch Gulasch draus machen?

Schonmal vielen Dank,für Eure Anregungen.
Gruß Jens :prost::prost:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich lass es meist noch ein wenig im Vakuum reifen bevor ichs einfrier - ob das auch andersrum geht...
 
OP
OP
Gruschi

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Hallo Mag

Ich hoffs,das es auch andersrum geht....:grin::grin::grin:

Gruß Jens
 

herfisch

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo Gruschi,

wenn das Fleisch einmal eingefroren war, ist die Fleischreifung unterbrochen und dieser Prozess ist nicht umkehrbar.

Dein Fleisch wird also nicht mehr zarter werden, du kannst es kochen oder Braten so lange du willst, es wird immer zäh bleiben.
Auch als Gulasch wird es kein Genuß werden, meiner Meinung nach ist es auch dazu zu hart und zäh.

Wenn es dir zu zäh ist, kannst du nur noch Hackfleisch daraus machen, das ist die einzige Möglichkeit um es trotzdem zu genießen.

.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Gruschi

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Danke Hermann

Oder ich binde es zusammen und mach´n PB draus. :lach:

Gruß Jens
 

herfisch

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo Gruschi,

darüber kann ich nicht mitreden, dazu habe ich keine Erfahrung.

Aber es wäre einen Versuch wert mal ein Stück zu probieren.

Wenn die einzelnen Fleischfasern nicht weich werden kannst du den Rest immer noch zu Hackfleisch verarbeiten.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Versuch.


.
 

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
lass das fleisch gaaaanz langsam im kuehlschrank auftauen , danach legst du es mit meersalz grob in reichlich oel ein , ca 4 bis 6 tage im kuehlschrank und es sollte muerber sein -
 

herfisch

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo Gruschi,

weil es mir gerade so einfällt, ich habe mal vor ca. 20 oder 22 Jahren einen Hasen bei unter 20° Minus geschossen, der gefroren war bis ich nach Hause kam.

Mit diesem Fleisch hättest du Schuhe besohlen können, die für mindestens 50.000 km gehalten hätten.

Als Braten wer er auf jeden Fall ungenießbar, damals habe ich das mit der Fleischreifung aber noch nicht gewußt, heute würde mir das nicht mehr passieren.

Also viel Glück :thumb2:

.
 

lucky sob

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mach ein schönes Gulasch draus, alles andere taugt nicht mehr. 4 Stunden sanft schmurgeln, über Nacht abkühlen lassen und am nächsten Tag nochmal eine halbe bis ganze Stunde schmurgeln. Da wird sogar Mammut zart... :biggrinsanta:
 

Grillshow

Bundesgrillminister
No Panic. 8-)

Darin wird Hinterhoden beschemel:

Werf den Siko an:

10537-415254.jpg
 

Flamberger

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
das ist jetzt aber sehr sehr schade um das wunderschöne Fleisch !
Nun ist aber auch klar warum das so günstig war.

Aber so was muss einem der Metzger doch sagen oder nicht ? Auch wenn es eine Bekannte ist von dir ich würde mich beschweren.
 

PerryPansen

Vegetarier
um mal auf die unterbrechung des reifens durch gefrieren zurückzukommen. Wenn man sich in der metro oder sonstwo argentinisches fleisch holt, dann lässt man das zu hause doch auch noch im kühlschrank reifen; dieses fleisch war auf der überfahrt aber doch auch schon mal gefroren???
also ich würds probieren und das zeug noch etwas in den kühlschrank legen.
 

bbq4you

2022 ohne Arschlöcher
10+ Jahre im GSV
Das Fleisch mit einer Gabel bearbeiten und in Olivenöl mit Kräutern der Wahl (Rosmarin und Salbei passt gut) möglichst lange marinieren. Bei grosser Hitze anbraten und langsam (schmoren) garen.

Beim nächsten Einkauf darauf achten, dass es sich wirklich um Ribeye handelt und dieses vom jungen Tier ist.

:prost:
bbq4you
 

bbq4you

2022 ohne Arschlöcher
10+ Jahre im GSV
um mal auf die unterbrechung des reifens durch gefrieren zurückzukommen. Wenn man sich in der metro oder sonstwo argentinisches fleisch holt, dann lässt man das zu hause doch auch noch im kühlschrank reifen; dieses fleisch war auf der überfahrt aber doch auch schon mal gefroren???
also ich würds probieren und das zeug noch etwas in den kühlschrank legen.

Das Fleisch aus dem Kühlregal war nicht gefroren. Eine weitere Reifung erfolgt nicht und ist auch nicht notwendig, da das Fleisch meist schon 4 Wochen wet aged ist, bevor er im Regal landet.

:prost:
bbq4you
 

Flamberger

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Was mich noch etwas stutzig mach.

Warum reift das Fleisch im Aufgetauten Zustand nach dem es gefrohren war nicht mehr?
Warum soll das so sein? Denn der Reifeprozess ist ja ein Umwandeln der Milchsäure im Fleisch. Verändert sich diese beim Gefrieren dauerhaft?

Kann mir das jemand beantworten?
 

Flamberger

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@ bbq4you

Rib Eye ist vom Jungen Tier. Sonst ist es kein Rib Eye resp. es wird dann nicht so genannt.
 

bbq4you

2022 ohne Arschlöcher
10+ Jahre im GSV
@ bbq4you

Rib Eye ist vom Jungen Tier. Sonst ist es kein Rib Eye resp. es wird dann nicht so genannt.

Ist mir mir bekannt. Meine Aussage bezog sich auf dieses Thema, denn das Fleisch war weder Ribeye noch vom jungen Tier.

bbq4you
 
OP
OP
Gruschi

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Hi,

alles zu einem grossen Block gefrieren lassen und so lange auf die Verkäufer einschlagen bis es mürbe wird.

Ist doch eine Frechheit so ein Flaisch anzubieten ....

Moin Brenner

Das kann ich nicht machen,da die Verkäuferin ne gute bekannte ist.:grin:

Bei uns auf dem DORF hat der Fleischer noch keine Ahnung, was
er überhaupt für´n stück Fleisch verkauft hat. Das nächste mal lass ichs selbst im Vakuum reifen und frier´s dann ein. :grin::grin::grin:

Gruß Jens :prost:

PS.: 1 Steak versuch ich mal auf Berni Karat´s weisung weichzukriegen.
[Werde dann berichten]
 
OP
OP
Gruschi

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Ist mir mir bekannt. Meine Aussage bezog sich auf dieses Thema, denn das Fleisch war weder Ribeye noch vom jungen Tier.

bbq4you

Hallo bbq4you

Der Fleischer in dieser "Dorf-Fleischerei" weis gar nicht was Rib Eye ist,
ich hab das Stück ja auch als HOHE RIPPE gekauft.

Aber:der versuch macht kluch.

Gruß Jens
 
Oben Unten