• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gedämpfte Entenbrust aus dem Wok

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
10+ Jahre im GSV
Vorhin ist mir aufgefallen dass ich dieses Jahr noch gar nicht gewokkt habe.
Da heute Morgen zwei Entenbrüste in den Einkaufswagen gehüpft sind (Es lohnt sich immer einen Blick in das MHD-Fach zu werfen) wurde der Wok endlich mal wieder gebraucht.

Zuerst einmal die Marinade mischen.
Sojasauce, chinesischer Reiswein, geröstetes Sesamöl, Salz, Zucker, Knoblauch und Ingwer zusammen gemischt.
DSC01513.JPG
Mit der Fleischseite in die Marinade legen und ein paar Stunden marinieren lassen.
DSC01514.JPG

Kurz vor dem Dünsten. Unter der Platte ist zur Stabilisierung ein Ikea-Deckelhalter ohne Beine. Und darunter noch ein halber Liter Hühnerbrühe. Jetzt wird der Wok mit Jehova abgedeckt, zum köcheln gebracht und die Brüste 20 Minuten gedämpft.
DSC01516.JPG
Okay, die Gemüseauswahl ist etwas dürftig. Mehr war nicht in der Gemüseschublade. Rotkraut und rote Beete wären noch da gewesen, aber die passen nicht wirklich.
DSC01518.JPG
Nach den 20 Minuten habe ich erst einmal die Federkiele entfernt.
DSC01520.JPG
Jetzt wird die Hautseite in heißem Fett noch frittiert.
DSC01521.JPG
DSC01522.JPG
Das Fett abgießen und das Gemüse wokken. Mit der Marinade und der Kochbrühe (entfettet) ablöschen.
DSC01523.JPG
DSC01525.JPG
Die Haut ist zwar nicht knusprig, dafür ist das Fleisch saftig und sehr zart.
DSC01526.JPG
DSC01528.JPG
DSC01527.JPG

An der Knusprigkeit der Haut muss ich noch arbeiten.
Vielleicht löse ich sie das nächste Mal ab und frittiere sie separat.
 

Anhänge

  • DSC01513.JPG
    DSC01513.JPG
    197,6 KB · Aufrufe: 730
  • DSC01514.JPG
    DSC01514.JPG
    122,9 KB · Aufrufe: 713
  • DSC01516.JPG
    DSC01516.JPG
    99 KB · Aufrufe: 721
  • DSC01518.JPG
    DSC01518.JPG
    150,7 KB · Aufrufe: 715
  • DSC01520.JPG
    DSC01520.JPG
    170,9 KB · Aufrufe: 719
  • DSC01521.JPG
    DSC01521.JPG
    173,3 KB · Aufrufe: 704
  • DSC01522.JPG
    DSC01522.JPG
    183,8 KB · Aufrufe: 711
  • DSC01523.JPG
    DSC01523.JPG
    171 KB · Aufrufe: 699
  • DSC01525.JPG
    DSC01525.JPG
    266,9 KB · Aufrufe: 702
  • DSC01526.JPG
    DSC01526.JPG
    133,5 KB · Aufrufe: 710
  • DSC01528.JPG
    DSC01528.JPG
    245,2 KB · Aufrufe: 716
  • DSC01527.JPG
    DSC01527.JPG
    154,2 KB · Aufrufe: 702

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Wok-Star
Sieht doch sehr gut aus :thumb2:. Die Haut n bissl dunkel. Hast Du die Haut vorher gesalzen? Dann sollte sie knuspriger werden :anstoޥn:
 

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
Wok-Star
Ach lecker!!
Wenn ich die Brüste im Wok mache, hau ich sie danach noch bei Oberhitze unter den Grill. Währenddessen wird im Wok das Gemüse gemacht.
 

fleischbräuner

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sehr schön gewokt. Das Anschnittbild der Entenbrust schaut ja Mega aus :respekt::respekt::respekt:

Schöne Grüße :nusser:
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ente steht bei uns auch schon auf der wokliste. Schön rosa sieht dein Ergebnis aus.
 

BeefChef

Foodstylist
LeKKKer - sehr schön gemacht. Fein !

BoG
 
Oben Unten