• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geräucherte Entenbrust

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,

vor wenigen Wochen hatte ich in einem Restaurant in Nürnberg eine wunderbare Vorspeise. Es gab Feldsalat auf geräucherter Gänsebrust und diese als Carpaccio aufgeschnitten.

Ich habe mir gedacht, dass das auch mit Entenbrust gehen muss. Gesagt getan, dazu einen Thread von @airball für Würzung und Umsetzung gnadenlos als Vorlage benutzt. Ein paar kleine Änderungen habe ich noch vorgenommen.
Ingwer habe ich weggelassen und beim Pfeffer habe ich mich mit schwarzem Pfeffer und Szechuanpfeffer zu je 50% begnügt. Statt des Pökelsalzes wurde normales Salz verwendet. Dafür habe ich nach dem Räuchern die Hautseite mit Honig eingestrichen.

Hier der Thread vom Airball mit dem Rezept für die Würzmischung:
https://www.grillsportverein.de/for...ensebrust-im-kirschrauch.288284/#post-3282102

Aber jetzt zu den Bildern:

Die Entenbrüste nach dem Räucher

IMG_8294.JPG


Ein toller Geruch steigt auf

IMG_8297.JPG


Ich konnte nicht warten und habe eine der Brüste schon mal angeschnitten

IMG_8312.JPG


IMG_8326.JPG


Dann gingen die Teile für 4 Tage in die kalte Garage zum Trocknen

IMG_8317.JPG


Jetzt wird aufgeschnitten und die Teller belegt

IMG_8421.JPG


Und noch den Feldsalat drauf

IMG_8435.JPG


Noch etwas Walnussöl auch über die Ente geträufelt und ein paar Walnussstücke und fertig

IMG_8442.JPG


IMG_8436.JPG


Die Vorspeise ist angerichtet

IMG_8446.JPG


IMG_8451.JPG

Das ist eine wunderbare, leichte Vorspeise und ein tolles Geschmackserlebnis. Die Ente war toll gewürzt und die Konsistenz der Ente war ausgesprochen zart. Wird garantiert wiederholt.

Noch einen herzlichen Dank an @airball. Die Würzmischung passte super.

Euch noch schöne Resttage in 2017

Euer Norbert :prost:

IMG_8414.JPG
 

Anhänge

  • IMG_8294.JPG
    IMG_8294.JPG
    529,3 KB · Aufrufe: 734
  • IMG_8297.JPG
    IMG_8297.JPG
    557,7 KB · Aufrufe: 709
  • IMG_8312.JPG
    IMG_8312.JPG
    427,5 KB · Aufrufe: 730
  • IMG_8326.JPG
    IMG_8326.JPG
    462,3 KB · Aufrufe: 696
  • IMG_8317.JPG
    IMG_8317.JPG
    392,3 KB · Aufrufe: 694
  • IMG_8414.JPG
    IMG_8414.JPG
    451 KB · Aufrufe: 678
  • IMG_8421.JPG
    IMG_8421.JPG
    410,3 KB · Aufrufe: 694
  • IMG_8435.JPG
    IMG_8435.JPG
    459,9 KB · Aufrufe: 688
  • IMG_8442.JPG
    IMG_8442.JPG
    458,8 KB · Aufrufe: 688
  • IMG_8436.JPG
    IMG_8436.JPG
    452,4 KB · Aufrufe: 713
  • IMG_8446.JPG
    IMG_8446.JPG
    458,5 KB · Aufrufe: 691
  • IMG_8451.JPG
    IMG_8451.JPG
    608 KB · Aufrufe: 701

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Supporter
Als ich gelesen habe Salat auf Ente dachte ich du hast dich verschrieben, es jetzt heißt ja eigentlich Ente auf Salat.

Aber... Tatsächlich- Salat auf Ente. Tolles Verhältnis von Fleisch zu Salat.

Sehr gelungen!
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
das sieht wirklich ganz toll aus :sabber:

ja, ich liebe geräucherte Enten- oder Gansbrust auch :messer:
 

BeefChef

Foodstylist
Mmmmhhhhhhh .... einfach sehr geil ;)

Top ;)

BoG
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Die Würzmischung klingt richtig interessant und die Enten :tits: sehen sehr appetitlich aus:thumb2: .
Den Thread von @airball musste ich gleichmal bookmarken.
 

airball

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@Hualan : Schaut absolut gelungen aus. Freut mich, dass dir meine Vorlage gefallen hat.
 
OP
OP
Hualan

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Das sieht super aus!
Danke, Steven ..... und gute Besserung :anstoޥn:

Danke Dir, Torsten :sun:

das sieht toll aus :thumb1:
Freut mich, dass es Dir gefällt, Torsten :prost:

Timo, wie Recht Du hast :trinkbrueder-smilie_text

das sieht wirklich ganz toll aus :sabber:

ja, ich liebe geräucherte Enten- oder Gansbrust auch :messer:
Danke; Peter. Geräuchert hatte ich Ente noch nie und war positiv überascht wie einfach es ging und wie lecker es war. Gans und Pute werde ich auch noch probieren. :prost:

Mmmmhhhhhhh .... einfach sehr geil ;)
Sehr nett von Dir, vielen Dank. :-)

Die Würzmischung klingt richtig interessant und die Enten :tits: sehen sehr appetitlich aus:thumb2: .
Den Thread von @airball musste ich gleichmal bookmarken
Hatte Airball schön beschrieben und die Brüste hatten ein tolles Aroma (klingt irgendwie sexistisch) .......... ich sag es mal anders ...... lecker waren sie, die Brüste (wird irgendwie nicht besser) ....

Ja eine Super GROßE Portion für mich bitte als Vorspeise
Ich mail Dir ne Portion rüber, ok?! Vielen Dank für den netten Kommentar :anstoޥn:

Aber... Tatsächlich- Salat auf Ente. Tolles Verhältnis von Fleisch zu Salat.
Vielen Dank J.M.F. Wie gesagt, ich hatte das mal mit Gänsebrust zur Martinszeit in Nürnberg gegessen und war begeistert ......... und die hatten den Feldsalat auch drauf und auch ein nussiges Öl. :-)

Schaut absolut gelungen aus. Freut mich, dass dir meine Vorlage gefallen hat.
Hat sogar sehr gefallen. Du hattest das schön beschrieben und der Nachbau war somit recht einfach. :prost:
 

airball

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
So soll es ja auch sein! Auf welche KT hast du die Brüste denn gezogen?

Ursprünglich ist mein Rezept an ein Entenbrust-Rezept angelehnt gewesen. Ich kann mir durchaus vorstellen dass ich die nächste Version mit einer Ente machen werde.

Ich weiß nicht ob du es schon gesehen hast, ich habe vor Weihnachten noch ein Schweinefilet mitlaufen lassen. Das hat die Gans nochmal getoppt.
 
OP
OP
Hualan

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV

Jogi_La

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
auch eine gute Idee - so gut, dass ich die wohl gleich mal kopieren muss :)
 
Oben Unten