• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gesucht wird: DER GEILSTE LEBERKÄSE

Poddi78

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hey Folks!
Wie der Titel schon sagt, suche ich das Rezept für den oberhammermegageilsten Leberkäse (Fleischkäse wird geduldet :-) ).
Ich habe keinen Kutter und muss diesbezüglich ein wenig improvisieren, was mir aber ganz gut gelingt mit Fleischwolf und Küchenmaschine. Ich habe jetzt zweimal Leberkäse mit dem Starterset von Royal-Spice gemacht. Lecker, aber in mir kommt da dieses verliebte Gefühl nicht auf, dass ich jedesmal habe, wenn ich mir in ner Metzgerbude am Münchner Viktualienmarkt ne Läberkässemmel hole.
Würde mich echt über geile Rezepte von Euch freuen.
Vielen Dank im Voraus und Grüße aus Köln.
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
suche ich das Rezept für den oberhammermegageilsten Leberkäse
Da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, ist das eine Frage die nur jeder für sich selbst beantworten kann.

guckstdu.gif
L E B E R K Ä S E
 

Anhänge

  • guckstdu.gif
    guckstdu.gif
    4,7 KB · Aufrufe: 1.938

barnygumble

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Dann solltest ihn vielleicht nicht nur 1 Stunde backen sondern den Ofen auf 80° und dann mal einige Stunden drin lassen.
Das ist genau das, was bei Metzger oft passiert.

mfg
 

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Leberkäse (Fleischkäse wird geduldet)
Bei uns ist im Leberkäse weder Leber noch Käse, darum ist es eigentlich ein Fleischkäse. Willst du Rezepte mit Leber? Ich bin der Meinung, dass der Standard-LK in München auch ohne Leber gemacht wird.
 

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Ich merke schon, bei der Formulierung muss man hier ganz vorsichtig sein. Dabei hat jeder verstanden was ich meine.
Ja! Du kannst dich jetzt entweder auf die Haarspaltereien einlassen oder einfach mit dem Rezept von @Burn_out beginnen und dich bei der Würzung an deinen eigenen Geschmack herantasten. So habe ich es vor etwa zwei Jahren gemacht. Nach ein paar Versuchen hatte ich meine eigene Würzung und seither gibt's bei uns den geilsten Leberkas den man sich vorstellen kann.

Leider viel zu selten...
 

Smokin`M

Schlachthofbesitzer
Du kannst Dir aber auch ganz einfach beim Metzger einen Leberkäs zum Selberbacken holen und dann nach Lust und Laune "nachwürzen", bevor Du ihn bäckst.
Dann reicht Dir eine Küchenmaschine mit Knethaken.
 

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Du kannst Dir aber auch ganz einfach beim Metzger einen Leberkäs zum Selberbacken holen und dann nach Lust und Laune "nachwürzen", bevor Du ihn bäckst.
Ja, das geht genauso. Oder du kaufst dir fertigen Leberkäse beim Diskonter und kleisterst ihn mit Senf und wasimmer zu... :rolleyes:

Beim Selbstgemachten weißt du halt was drinnen ist. ;)
 
OP
OP
Poddi78

Poddi78

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ja! Du kannst dich jetzt entweder auf die Haarspaltereien einlassen oder einfach mit dem Rezept von @Burn_out beginnen und dich bei der Würzung an deinen eigenen Geschmack herantasten. So habe ich es vor etwa zwei Jahren gemacht. Nach ein paar Versuchen hatte ich meine eigene Würzung und seither gibt's bei uns den geilsten Leberkas den man sich vorstellen kann.

Leider viel zu selten...
Antwort B :-)
 

Smokin`M

Schlachthofbesitzer
Beim Selbstgemachten weißt du halt was drinnen ist. ;)

Und Du fährst auch nur ein Auto, dass Du selbst gebaut hast.
Im Ernst, es gibt in der Tat noch Metzger, die íhr Handwerk beherrschen und gute Qualität abliefern.
Ich kaufe nie Wurst, Fleisch oder Fisch beim Discounter o. ä., denn ich habe zum Glück einen guten Metzger in der Nähe,
der ausschliesslich Fleisch von Bauern (keine Großbetriebe) aus der Region verarbeitet.
Aber letztendlich muss das jeder selber wissen. Viel Spaß beim Selbermachen.
 
Oben Unten