• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Graef Fa-180T kaufen oder doch lieber eine Bizerba VS5 oder ähnliches?

Kodahos

Grillkönig
Servus zusammen,

da ich auch mit der Räucherrei angefangen habe, benötige ich jetzt eine vernünftige Aufschnittmaschine.

Mit meiner derzeitigen 0815 Brotmaschine bekomme ich immer einen "Bart" am Schinken, außerdem ist nicht an hauch dünne Scheiben zu denken.

Ich habe gerade folgende Graef in der Bucht gefunden, hat die jemand? Soll ich mir die zulegen? Graef ist ja einer der Favoriten im Forum.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android


Sonst hatte ich auch noch die kleine Aufschnittmaschine von Beeketal im Auge.
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester & Grillsportreporter
5+ Jahre im GSV
brauchst halt ein Schinkenmesser
und einen Bart bekommst trotzdem bei der Graef
ich hatte eine Master M80 vorher
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester & Grillsportreporter
5+ Jahre im GSV
keine Ahnung zum messer
hier hab ich mal einen vergleich
Greaf
C433B36A-3390-48CB-8D13-19165CE592C7.jpeg

Berkel
0F986B09-C533-45B1-91E9-191DB0D893DB.jpeg
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Achte mal auf ein großes Messer. In meinen Augen ist alles unter 250mm Durchmesser für unsere Aufgaben nicht geeignet. Schau Dich mal beim Metzger / an der Frischtheke um, was haben die für Maschinen da stehen.
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Grillkönig
Für Schinken und Coppa und Co...sind gezahnte Messer einfach Gift, das gibt zwangsläufig immer "Bart"
Macht Sinn, deswegen würde ich das glatte Messer bestellen.

Achte mal auf ein großes Messer. In meinen Augen ist alles unter 250mm Durchmesser für unsere Aufgaben nicht geeignet. Schau Dich mal beim Metzger / an der Frischtheke um, was haben die für Maschinen da stehen.
In welcher Hinsicht nicht geeignet? Wegen der Größe des Schinkens?

Für Schinken sind sogenannte "Hohlmesser" am besten geeignet ;)
Was ist denn ein "Hohlmesser"? :o
Da habe ich auf Google leider nur Schnitzmesser gefunden?
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wegen Bart und dünner Schnitt. Bei den "großen" Maschinen ist das Messer ein Hohlmesser. Eine Frage der Ausgestaltung des Messers.
Zu Anfang meiner "Karriere" hatte ich ein Aufschnitt-Maschine von Feinkost Albrecht. Bei Brot tat sie ihren Job. Schinken, na ja. Schinkenmesser besorgt, taucht nix.
Dann in den Apfel gebissen und mir eine 250 mm R.G.V. mit Schärfvorrichtung besorgt, seitdem kann ich durch den Schinken lesen. ;)
Schärfvorrichtung noch nie benutzt, immer noch sauscharf.
Preise musst Du leider selber schauen, ich hänge auch nicht an R.G.V. war damals nur günstig.
 

Dodge

Pitmaster
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Was ist denn ein "Hohlmesser"? :o


Das sind die Messer von Volano, Berkel usw....
Diese Klingen haben eine Wölbung, es gibt keinen Schnittschutz....daher muss das Schnittgut eingespannt/fixiert werden und wird über einen Schlitten mechanisch an das Messer geführt.

Es gibt nur einen klitze kleinen Kontakt mit dem Messer, der Schinken wird weder warm ( durch die Reibung ) noch zerfasert.....

Dazu kommt noch, dass Maschinen mit solchen Messern bei kleinster Stufe bei 1-2 zehntel mm schneiden können.......
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Grillkönig
Wegen Bart und dünner Schnitt. Bei den "großen" Maschinen ist das Messer ein Hohlmesser. Eine Frage der Ausgestaltung des Messers.
Zu Anfang meiner "Karriere" hatte ich ein Aufschnitt-Maschine von Feinkost Albrecht. Bei Brot tat sie ihren Job. Schinken, na ja. Schinkenmesser besorgt, taucht nix.
Dann in den Apfel gebissen und mir eine 250 mm R.G.V. mit Schärfvorrichtung besorgt, seitdem kann ich durch den Schinken lesen. ;)
Schärfvorrichtung noch nie benutzt, immer noch sauscharf.
Preise musst Du leider selber schauen, ich hänge auch nicht an R.G.V. war damals nur günstig.
Das sind die Messer von Volano, Berkel usw....
Diese Klingen haben eine Wölbung, es gibt keinen Schnittschutz....daher muss das Schnittgut eingespannt/fixiert werden und wird über einen Schlitten mechanisch an das Messer geführt.

Es gibt nur einen klitze kleinen Kontakt mit dem Messer, der Schinken wird weder warm ( durch die Reibung ) noch zerfasert.....

Dazu kommt noch, dass Maschinen mit solchen Messern bei kleinster Stufe bei 1-2 zehntel mm schneiden können.......
Das hört sich leider sehr gut an. :D

ich merk schon, ich werde hier wieder beraten mehr Geld auszugeben (was meist auch sinnvoll ist!) :gs-rulez:


Welche Aufschnittmaschine neu oder gebraucht würdert ihr dann empfehlen?
 

OptimusBeef

Grillkönig
Welche Aufschnittmaschine neu oder gebraucht würdert ihr dann empfehlen?
Am besten eine mit 750er Messerdurchmesser...dann biste für alle künftigen Schinkengrössen gewappnet, inkl ProntosaurierLende und " GSV must have updates"
:D:D

Ich hab ne Maschine mit 250er Messer, das reicht, evtl auf langen Schlittenweg achten, für lange Schinkenteile. Damals für kleines Geld in der Bucht geschossen, heute sauteuer. Würde heute eher ne Berkel etc gebraucht aus Metzgereiauflösung etc kaufen. Gebrauchte findet man schon so ab 350-400 aufwärts..Meine kam damals neu auf 169.- heute in der Metro als Angebot 350.- (!)
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Grillkönig
So ich habe nochmal ein bisschen gestöbert und folgende gefunden:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Von beiden habe ich aus dem Forum viel gutes gehört, benötige ich eine spezielle Steckdose für diese Geräte oder gibt es da Adapter?


Die VS6 sagt mir bisher nichts:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Mein Kumpel hat eine Gräf, die konnte ich mal befingern als er mir gestern meinen Bacon aufgeschnitten hat. Schneidet hauchdünn allerdings wie hier schon erwähnt mit Bart.

Was haltet ihr von diesen Maschinen? Bei einer zuschlagen oder doch lieber geduldig sein und auf ein besseres Angebot warten?
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester & Grillsportreporter
5+ Jahre im GSV
beide sind für 400V
da hilft dir ein Adapter nichts

die VS6 würde mit 230V funktionieren

welche besser ist keine Ahnung
 

bristot

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
So ich habe nochmal ein bisschen gestöbert und folgende gefunden:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Von beiden habe ich aus dem Forum viel gutes gehört, benötige ich eine spezielle Steckdose für diese Geräte oder gibt es da Adapter?


Die VS6 sagt mir bisher nichts:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Mein Kumpel hat eine Gräf, die konnte ich mal befingern als er mir gestern meinen Bacon aufgeschnitten hat. Schneidet hauchdünn allerdings wie hier schon erwähnt mit Bart.

Was haltet ihr von diesen Maschinen? Bei einer zuschlagen oder doch lieber geduldig sein und auf ein besseres Angebot warten?
Servus, ich habe eine VE6 und meine Eltern eine VS6. Sind beides Topmaschinen und passen auf eine normale Küchenarbeitsplatte. Schinkenstärke wenn die Maschine sauber eingestellt ist und das Messer scharf ist unter 0,4mm. Die VS5 oder die Berkel sind wesentlich größer. Hab meine auch bei Ebay erstanden. Achte auf das Messer, ein neues kostet 80-100€. Außerdem habe ich bei meinen Maschinen neue Lager, Messerbuchsendichtung und einen neuen Anlaufkondensator (wenn der so alt wie die Maschine ist und platzt, stinkts in deiner Küche drei Tage nach Kabelbrand) verbaut.
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Grillkönig
Gerade wurde eine VS5 für 230 V eingestellt, ist es normal, dass die Lampe rot leuchtet oder ist das eine Art Fehlerindikator?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Scheint ein Fake gewesen zu sein. Die Beschreibung war in recht gutem Deutsch verfasst, die Nachrichten in sehr gebrochenem Deutsch. Auch wollte der Verkäufer nicht verraten wo man die Maschine besichtigen kann.

Nun sind alle Anzeigen auf dem Account verschwunden.
 

bristot

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Gerade wurde eine VS5 für 230 V eingestellt, ist es normal, dass die Lampe rot leuchtet oder ist das eine Art Fehlerindikator?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Scheint ein Fake gewesen zu sein. Die Beschreibung war in recht gutem Deutsch verfasst, die Nachrichten in sehr gebrochenem Deutsch. Auch wollte der Verkäufer nicht verraten wo man die Maschine besichtigen kann.

Nun sind alle Anzeigen auf dem Account verschwunden.
Rote Lampe ist normal
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Grillkönig
So ich habs nochmal etwas abgewartet und in meiner Gegend sind folgende Angebote aufgetaucht:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...-gastro-metzgerei-feinkost/1693066788-86-7522


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bizerba-vs-8-d-aufschnittmaschine/1699909705-176-6426


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ttmaschine-vollautomatisch/1699879191-86-6426


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bizerba-aufschnittmaschine/1699649260-86-5589


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bizerba-aufschnittmaschine-vs6/1694928641-176-6257

Eine mit digitaler Einstellmöglichkeit und Ablageautomatik wäre natürlich sehr interessant aber die zusätzliche Technik ist wahrscheinlich viel anfälliger als die älteren simpleren Modelle.

Preislich habe ich leider gar keine Ahnung wie viel so eine Maschine kosten darf. Habt ihr da Richtwerte für mich?

Wollte eigentlich max 200 - 300 € ausgeben, bin aber auch bereit für Qualität und mehr Funktionen mehr auszugeben.
 

bristot

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
So ich habs nochmal etwas abgewartet und in meiner Gegend sind folgende Angebote aufgetaucht:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...-gastro-metzgerei-feinkost/1693066788-86-7522


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bizerba-vs-8-d-aufschnittmaschine/1699909705-176-6426


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ttmaschine-vollautomatisch/1699879191-86-6426


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bizerba-aufschnittmaschine/1699649260-86-5589


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bizerba-aufschnittmaschine-vs6/1694928641-176-6257

Eine mit digitaler Einstellmöglichkeit und Ablageautomatik wäre natürlich sehr interessant aber die zusätzliche Technik ist wahrscheinlich viel anfälliger als die älteren simpleren Modelle.

Preislich habe ich leider gar keine Ahnung wie viel so eine Maschine kosten darf. Habt ihr da Richtwerte für mich?

Wollte eigentlich max 200 - 300 € ausgeben, bin aber auch bereit für Qualität und mehr Funktionen mehr auszugeben.
Ich würde die VS6 nehmen, ich hab schon ein paar zerlegt, die Mechanik ist unzerstörbar. Allein das Schleifgerät ist nicht mehr unter 100€ zu erstehen. Anschauen und wenn sie sauber läuft zuschlagen. Der Preis passt auch. Beim Kauf nach Möglichkeit mal unter die Maschine schauen, egal welche, da sind die nämlich manchmal ganz schön ranzig!
 
Oben Unten