• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hausschlachtung 2018

OP
OP
Schönwetter-Angler

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wow, was ne Resonanz. Vielen Dank an Euch. :thumb2:

Das gefällt mir. Einen Teil der Rezepte baue ich bestimmt mal nach. Ich finde es super das manche sich noch an die harte Arbeit machen. Das ist nicht selbstverständlich!

Danke fürs zeigen.
Vielen Dank und gerne.
Klar ist sowas viel Arbeit, aber ganz ehrlich - es juckt schon wieder in den Fingern, ich stehe total auf so nen Scheixx - ich könnte mehrmals im Monat Wurst machen. Wenn dann nur das Problem mit der wachsenden Plautze nicht wäre. :-D

Vielen Dank.

Wow ... ich ziehe meinen Hut Rüdiger :worthy:
Ein absoluter Hammer Bericht !!
Ganz großes Kino :thumb1: Vor allem die Mengen die ihr verarbeitet habt ... Respekt !!!
Danke Dir, Bernd.
Jaaa, die Menge reicht schon bis kurz nach Neujahr :-D

Sehr schöne Aktion. Schade dass sowas bei uns (zumindest meines Wissens nach) nicht mehr gemacht wird, ich wäre zu gerne mal bei so einer Schlachtung dabei.
Danke schön.
Es ist schon immer ein kleines Erlebnis so ein kompletter Schlachtetag. Man sieht anfänglich das gesunde Tier und man bekommt auf einmal einen ganz anderen Bezug zu seinem weiteren Tun in den nächsten Stunden. Das fängt mit der möglichst schnellen und stressfreien Tötung an und findet seinen Abschluß in der kompletten Verwertung des ganzen Tieres. Lediglich Lunge und Hirn verarbeiten wir nicht. Leider macht niemand mehr die Därme sauber, weil es meist kaum noch jemand kann und es auch eine Menge Zeit in Anspruch nimmt.
Wenn Du die Möglichkeit hast, an so etwas mal teilzunehmen, dann mach es. Trotz der ganz Hektik und der Arbeit ist man beim Betrachten seines Tagewerks sehr zufrieden und entspannt.

sieht alles super aus , aber,......wer isst das ganze "Zeug"..........
"Hut ab" von deiner Leistung....
Vielen Dank.
Mit 4 Personen ist das übers Jahr kein Thema. Im Gegenteil, das reicht nicht. Ich muss die nächsten Monate noch nen Wildschwein so um 40 kg verwursten und im Frühjahr stehen dann noch mal Brat- und Brühwürstchen auf dem Programm. Die Freunde unserer beidden Mädels haben nämlich auch immer reichlich Hunger. :-D

Der Wahnsinn, was für eine Arbeit das Ganze ...Danke für die Rezepte und den Bericht mit Fotos ..:thumb1:
Gerne geschehen und vielen Dank.

Einfach toll gemacht, und dazu noch die passende Doku.
Hut ab :respekt:
Vielen Dank und gerne.

Ganz ganz grosses Kino !

Tolle Bilders, super Doku !

:thumb2:

vielen Dank dafür.
Danke Dir für die Blumen.

Toller Bericht und danke für die Rezepte!
Vielen Dank, gern geschehen und viel Spaß beim Nachwursten.
 
OP
OP
Schönwetter-Angler

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wow!
Da wäre das auch mal gerne dabei. So etwas gibt es in meinem Familien/Bekanntenkreis überhaupt nicht.
Der Winter kann jetzt kommen, Vorrat hast Du genug.
Ja, das hat schon was. Wenn die Möglichkeit besteht, solltest Du so eine aHausschlachtung mal mitmachen.
Wenn z.B. das Mett fertig ist, dann ist jeder geirig aufs Probieren. Warmverarbeitetes Mett ist noch mal ne ganze andere Hausnummer, als das alltägliche, kalt verarbeitete.
Ich esse übers Jahr kaum Mett und Kesselfleisch, weil es mir einfach zu langweilig ist. In beide Sachen vom warmverarbeiteten könnte ich mich reinsetzen.
Ich habe hier ne verfressene Bande - das reicht noch nicht übers Jahr. :-D
 
OP
OP
Schönwetter-Angler

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Utti
Danke für den Vorschlag zum Featured Thread - schauen wir mal.
Wenn wir den nächsten Bären verwursten, dann musst Du einfach mal vorbeischauen, oder mal sehen wie es nächstes Jahr geplant ist, vielleicht können wir auch was zusammen machen. An Tiere und Schlachter komme ich immer heran und bei dem ganzen Schlachtezubehör, na ja, Du weißt ja, dass ich an der Quelle arbeite.
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Wenn wir den nächsten Bären verwursten, dann musst Du einfach mal vorbeischauen, oder mal sehen wie es nächstes Jahr geplant ist, vielleicht können wir auch was zusammen machen.
Ganz ehrlich: ich bin zu alt für so einen shice :-D:camouflage:
dass ich an der Quelle arbeite
Und genau das werde ich demnächst schonungslos ausnutzen :P
Danke für den Vorschlag zum Featured Thread
Zu Recht!:thymighty:
 

Quälgeist

bekennende Brausepuppe & Vanilleeisfee
Auch ich danke für die anschauliche Darstellung und die Rezepte.
Wenn ich mich/ wis uns kommendes Jahr um unser Schweinchen kümmern müssen, werde ich bestimmt einige dumme Fragen stellen. :)
 
OP
OP
Schönwetter-Angler

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Auch ich danke für die anschauliche Darstellung und die Rezepte.
Wenn ich mich/ wis uns kommendes Jahr um unser Schweinchen kümmern müssen, werde ich bestimmt einige dumme Fragen stellen. :)
Du weißt doch, dass es eigentlich keine dummen Fragen gibt - in der Regel sind die Antworten dumm. Also nur zu und gefragt, dann werden "Sie" auch weitergeholfen. :-)
Spontan fällt mir nur eine dumme Frage ein - Man haut sich z.B. mit dem Hammer auf den Finger und das Gegenüber fragt, ob es weh tut. :-D
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Wow, das ist ja mal ein Wurstmarathon :respekt:
 
OP
OP
Schönwetter-Angler

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Heute nach einer Woche alle Rohwürste zum ersten Mal mit Salzwasser abgewaschen.

IMG_20181201_124012_1.jpg

Mettwurst 60/40

IMG_20181201_124043.jpg

Im Hintergrund Schinkenwurst im Naturindarm.
Alle Würste entwickeln sich super bisher.
Unten drunter liegt ein feuchtes Tuch. Feuchtigkeit schadet anfänglich nie.
 

Anhänge

  • IMG_20181201_124012_1.jpg
    IMG_20181201_124012_1.jpg
    328,5 KB · Aufrufe: 207
  • IMG_20181201_124043.jpg
    IMG_20181201_124043.jpg
    478,8 KB · Aufrufe: 207
OP
OP
Schönwetter-Angler

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Erste Anschnitte kann ich auch schon vermelden.

IMG_20181126_103222.jpg

Rotwurst - musste direkt am Morgen nach dem Schlachten dran glauben. Ist uns sehr gut gelungen, sehr lecker.

IMG_20181201_134336.jpg

Anschnitt der Sülze von heute Morgen - Yummie.

Nach und nach folgen die weiteren Zwischenstände.
 

Anhänge

  • IMG_20181126_103222.jpg
    IMG_20181126_103222.jpg
    436,5 KB · Aufrufe: 198
  • IMG_20181201_134336.jpg
    IMG_20181201_134336.jpg
    353,5 KB · Aufrufe: 223
Oben Unten