• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Helle's kleiner Kamingrill mit integriertem Kugelgrill!

alex.helle

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi Leute,

ich bin noch ein Neuling hier im Forum und war bis jetzt auch nur als heimlicher Leser im Forum unterwegs! Aber Respekt und ein Lob an alle! Es sind echt tolle Sachen hier zu sehen und zu lernen!

Ich bin letztes Jahr auf dieses Forum gegooglet :goooogle:, da ich Ideen suchte für einen neuen Kamingrill auf meiner Terrasse.
Es stand zwar schon ein "Bauhaus"-Kamingrill vom Vorbesitzer meines Hauses

Haus 047.jpg


Jedoch hatte der schon einen Riss und nachdem mein Opa ihn als Tritt nutzte, als er die Hecken schneiden wollte, brach er dann komplett zusammen!
Was ja nun meine Chance war, einen Kamingrill selber zu bauen! :-)

Jedoch musste erst die Terrasse vergrößert werden!
PICT0004.jpg

PICT0008.jpg


Jetzt kommt der Schotter und Splitt rein! (Es hat auch Vorteile,wenn man im THW ist und man sich mal den Kipper borgen kann!)
PICT0016.jpg

PICT0019.jpg

PICT0020.jpg

PICT0021.jpg


Nachdem verlegen der Steine, können wir auch wieder die Sicht nach hinten verschließen, damit nicht jeder rein schauen kann! :-)
PICT0023.jpg

PICT0029.jpg

PICT0030.jpg


Somit war schon mal die Terrasse fertig! Und ich auch! :-)

Nun habe ich Ideen gesammelt und gesucht,wie man denn einen Kamingrill baut und gestallten kann! Und da wurde ich hier bestens bedient! :-)

Nochmals ein Lob an die Jungs hier!

Also, das Fundament ausheben,
PICT0034.jpg


Und nun ca. 1qm Beton holen und mit Baustahl ins Loch verstauen!
PICT0038.jpg


Ich hatte es dann noch gepackt, im letzten Jahr, ein paar Steine zu mauern. Jedoch mußte ich dann den Bau einstellen,da noch eine anderes Projekt beendet werden mußte,bevor der Winter einbrach! :-( :abfahrt:
IMG_0140.jpg


So, jetzt mach ich für heute erstmal Schluss mit dem Berichten! Denn es ist jetzt schon spät und ich muss morgen ja wieder raus, um am Projekt weiter arbeiten zu können! :-)

Gruß Helle...
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Es geht halt nix über gscheite Handwerker :thumb1:
Sauber gemacht bis jetzt!
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Zuletzt bearbeitet:

fuchs

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Servus, ich schau ab und an mal vorbei sieht interessant aus...
 
S

Sem

Guest
Servus no Iboi.............8-)

unn wie Norbert schunn G'sacht hott, guggschd mol bei OT-2010 nei, vll hoschd jo Luschd ?
Gruß aussem Dal, Sem.:gs-rulez:
 

migra

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich würd die hinteren Hohlblöcke nochmal weg nehmen und neu aufbauen, diesmal aber versetzt auch oder gerade in den Ecken, sonst reisst das sicher!!
Bei den Ziegelsteinen hats ja auch geklappt!
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht ja schonmal vielversprechend aus. Das wird ab jetzt observiert. 8-)

Da schließe ich mich an !!!
Ich habe übrigens die gleichen Zaunelemente ! Sind wohl vom Globus oder Hagebau :grin:
Oder vom Bauhaus. Mir kommen die nämlich auch bekannt vor. :grin:
 
OP
OP
A

alex.helle

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Guten Morche...

Da haben sich ja schon ein paar dazu gesellt! :-)

Nun, ich muß sagen, ein gelernter Handwerker bin ich eigentlich net. Ich arbeite eigentlich als Chemikant bei "den vier Vitaminen!" :-) Aber, seitdem ich das Haus gekauft habe, hab ich in dieser Hinsicht schon ein paar Dinge machen dürfen/müssen!

@ Trebron Die Zaunelemente sind aus dem Globus Baumarkt! Da kennt mich schon fast jeder mit Namen! :-)

@ VW1300 Wegen den Porotonsteinen im Hintergrund hatte ich auch überleget mit dem versetzt mauern. Denn so, war es dann einfacher für mich, da ich gerade Abschlüsse hatte. Und ich mir dachte,das die Steine eh nicht viel heben müssen und zum Schluss verputzt sind. Ich hab jedoch an den Übergängen zu den Backsteinen vorsichtshalber Armierungseisen verbaut, das sie auch nicht umfallen! Bis jetzt steht es mal schon seit einem halben Jahr und die Platten oben drauf sind auch schon gegossen! :-)
Aber trotzdem danke für den Tipp! Denn da sieht man,wie scharf die Leute hin schauen! :thumb2:


@ Jeder: Ach, und alle die ein Bier haben wollen! Ist genug da!
IMG_0435.jpg


So, nun geh ich mal wieder ran. Ich bin im Moment dabei das Dach über der Terrasse zu bauen. Oder zu mindest mal ein Teil davon,damit man im Trockenem bauen kann! :-) Das Wetter ist echt zum :motz::devil:
 

Ander

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wow, das wird bestimmt klasse, das sieht man schon

:prost: Andy
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Da setz ich mich auch mal dazu.

:bierchips:

Ich bleibe trotzdem bei meinem lecker Kölsch ;)

Gruß Z
 
OP
OP
A

alex.helle

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So, schauen wir mal,was ich noch so finde an Bildern!?! :-)

Hier hatte ich noch ein paar Steine gemauert. Ich kann sagen, so ein Sichtmauerwerk haltet ganz schön auf! Vor allem, wenn man so was noch nie gemacht hat! :-)
Desweiteren hab ich auch gleich mal die Bereiche verputzt, an die man später schwer dran kommt, wenn die Arbeitsplatte drauf ist!
CIMG0044.jpg

CIMG0045.jpg


Auf den folgenden Bildern ist die Arbeitsplatte entstanden! Hat ein bißchen Sauerei gegeben! :-)

Auf der linken Hälfte sieht man einen Mörtelkübel.Den hab ich als einen Platzhalter mit eingebaut, damit ich später ein Loch habe,...
CIMG0046.jpg


...in dem ich meinen Weber Kugelgrill mit integrieren kann.
CIMG0051.jpg



Den habe ich mir vor 2Wochen gekauft, als es mal wieder 20% beim Globus Baumarkt gab! :-) Ich glaube, billiger kommt man da nimmer dran?!? Natürlich gleich mal aufgebaut!
CIMG9916.jpg


Hier fange ich an, den Kamingrill zu mauern. Außen herum Poroton und an der Front Klinkersteine.
CIMG9894.jpg


Und das ganze wird dann mit den Schamottplatten komplett ausgekleidet!
CIMG9896.jpg


So, mittlerweile war dann auch das letzte Drittel von der Arbeitsplatte getrocknet!
CIMG9897.jpg


Ich hatte mir auch Gedanken darüber gemacht,wie ich die Schienen für den Grillrost in den Grill bekomme! Da ich nix fest am Schamott befestigen möchte, musste ein Gestell her!
Eins fertig kaufen wollte ich nicht, das war mir zu teuer! Schweißen kann ich leider auch nicht. Also, hab ich mir was einfallen lassen,wie man sowas hin bekommt in dem man es zusammenschraubt!

Und das ist dann daraus gekommen!

Das ganze in Einzelteilen:
CIMG9903.jpg


Und so sieht es zusammengebaut aus!
CIMG9906.jpg



Das war bis heute morgen, Stand der Dinge!

Da es aber in letzter Zeit bei uns nur regnet und man nix großartig draußen arbeiten kann,hatte ich die letzte Woche beschlossen, mich der Überdachung der Terrasse zu befassen! Dann kann ich auch bei Regen im trockenem weiter machen! ;-)


Ich seh gerade, das es wieder spät ist und ich morgen auf die Arbeit muss!
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Bis hier schon wirklich schön!!!

Wobei ich beim Pflastern nich dauernd das Muster gewechselt hätte;)

:prost:
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Na das sind doch schonmal beachtliche Fortschritte :thumb1:
Wirst du die Betonarbeitsplatte noch weiter veredeln, oder soll die so Roh bleiben?

gruß Z
 
Oben Unten