• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Helle's kleiner Kamingrill mit integriertem Kugelgrill!

LightOfDarkness

Metzgermeister
:respekt: bis hierhin

ich muss mich auch mal neben die anderen setzen.
 

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
:mornin:
Diese schlaferei wirft mich wieder um Tage zurück...



Jungs, rutscht mal bitte en Stück.. :bierchips:


Sehr schönes Projekt, weiter so. Ein HBO aus Ramster´sens Hallen würde sich in der Ecke auch gut einfügen..
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Fürs erste Mal sieht dein Sichtmauerwerk aber Top aus.

Warum machst Du beim Kamin nicht mit den Ziegeln vom Sockel weiter?

Meiner Meinung nach könntest Du dir auch die Schamott-Platten sparen.
Oder willst Du da drin auch backen?
 

DerBrucker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wir setzen uns jetzt auch mal dazu. 8-)8-)

Bis hierhin bin ich begeistert. :thumb1: Ich wünsch mir schon lang so was für
unseren Garten.
 
OP
OP
A

alex.helle

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Nun, den Schamott mache ich rein,weil ich auf Nummer sicher gehen möchte,das mir das Teil keine Risse bekommt. Denn ich Grille gerne mit Woiknorze (Weinreben). Und diese Glut wird mal richtig heiß nach Angaben eines kaminbauers! :-)

Desweiteren möchte ich den kamingrill auch an kälteren Tage eventuell als Feuerstelle benutzen.

Der Grund das ich den kamingrill nicht mit Backsteine mauer, ist,das ich auch nicht mehr so viele habe! :-( und es ist leider zur Zeit nix mehr am Haus abzureisen! Da macht es mit den grossen poroton mehr Spaß! Größere Steine und schneller zu verbauen! ;-)
Ich möchte eine kleine sichtmauer noch im Hintergrund hoch ziehen,als Schutz gegen die Hecken. da muss dann der Rest her halten!

Die arbeitsplatte bleibt natürlich nicht so. Ich werde sie voraussichtlich verfliesen. Nur mit was,da hab ich auch noch keinen Plan! Ich bin da immer ein bisschen spontan,was das planen Betrifft. So,wie mir was in die Finger fällt,wird es verbaut! :-)

ich hab nur ein Problem mit dem gestallten vom Rauchabzug?!? Da weis ich nicht, ob ich es Halbrund mit Kamin in der Mitte,oder vllt ein geradliniges schräges Dach mache?!?

Fragen über fragen!!! :-)
 
OP
OP
A

alex.helle

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
@ Rübendieb sowas,wie einen hbo war eigentlich auch im Plan. Aber mein Vater hat es mir ausgeredet. Ich wollte noch einen pizzaofen Mauern. Aber das ist ja alles noch nachträglich machbar. Deswegen auch der erhöhte Abschnitt!

Aber,das mit dem hbo wäre natürlich einfacher und falls er doch nicht genutzt wird,kann man ihn auch wieder verkaufe! :-)

danke für den Tipp...
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schöne Arbeit!
Da bin ich auf´s Ende gespannt!

Ich nehme mir mal ein Bier weg , da waren ja genug im Wägelchen!:grin:
:weizen:

:clap2::clap2::clap2:
 

Stadtmensch

Grillkönig
Hallo Alex,


das ist ja ein richtiges Großprojekt, alle Achtung!:thumb2:
Hoffentlich kannst Du bald damit loslegen, was Nettes zu grillen.
Bei dem Platz der Dir zur Verfügung steht hätte ich aber auch überlegt, einen Holzbackofen zu integrieren.


:prost:

Gruß, Richie
 
S

Sem

Guest
@ Rübendieb sowas,wie einen hbo war eigentlich auch im Plan. Aber mein Vater hat es mir ausgeredet. Ich wollte noch einen pizzaofen Mauern. Aber das ist ja alles noch nachträglich machbar. Deswegen auch der erhöhte Abschnitt!

Aber,das mit dem hbo wäre natürlich einfacher und falls er doch nicht genutzt wird,kann man ihn auch wieder verkaufe! :-)

danke für den Tipp...

Schau mal beim Ramster rein, vll wirst du da fündig betreff: HOBA
Und wegen den Fliesen ; Steinbruch in Gimmeldingen, einen Kofferaum voller Sandsteinplatten für einen 20er ( zuschneiden musst du selber)
 
OP
OP
A

alex.helle

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hmm, das mit dem Steinbruch klingt net schlecht. Aber ich such eher etwas,das glatt oder versiegelt ist. Wegen den Fettspritzern und falls mal etwas neben dran geht.

@sem Aber gut zu wissen, das die net so teuer sind aus dem Steinbruch. Weist du zufällig,welche stärke die Platten haben? Vllt hab ich noch andere Projekte, wo ich die dann mit einfließen lassen kann! :-)

Gruß Helle
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Desn Steinbruch würde ich auch empfehlen:
Hanbuch Leonh. & Söhne GmbH & Co. KG 67433 Neustadt Naturstein, Steinbruch, Steinmetz, Garten, Mauerwerk, Fensterbänke, Treppen, Stufen, Bodenbeläge, Quellsteine in Detailinformation

Von dem liegen am Kreisel zw. NW und dem Autobahnzubringer genug rum :grin:

Am 3. Juli is beim Ramster Backtag, da kannst Du Dich informieren:
Ramster?s Holzbackofen-Shop - Veranstaltungskalender
Ist wohl auch so ein kleines GSV-Treffen :grin::grin::grin:


Kennschd Du e Familie Mosbach in Linneberg ? Ralf un Conny ?
 
OP
OP
A

alex.helle

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Nun, der Kreisel ist ja mal "Geschmacksache"! :-) Da war ja mal ein Künstler am Werk gewesen! Aber die Steine die drin liegen, gefallen mir! und da fahr ich ja auch täglich fast vorbei! Nur schade, das mein Kofferraum nicht so viel Platz hat! :-(

Ich hab mal nachgeschaut, wegen dem 3.Juli. Da hätte ich sogar frei! Da werde ich einfach mal de Vater mit einpacken und hin düsen! Zu mal er ja auch ein Bäcker ist! ;-)

Die haben auch was mit einer Motorradtour drin stehen! Klingt auch net schlecht!

@Trebron Also eine Familie Mosbach sagt mir jetzt persönlich nichts. Vllt vom sehen her. Aber ich wohne erst seit 3,5Jahren hier und auch nicht direkt in Lindenberg, sondern in der Karl-Rauch-Siedlung! Das ist dann schon fast Lambrecht! Aber ich befinde mich immernoch auf der Lindenberger Gemarkung! :-)
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Hi Alex

Zitat:
Aber ich wohne erst seit 3,5Jahren hier und auch nicht direkt in Lindenberg, sondern in der Karl-Rauch-Siedlung! Das ist dann schon fast Lambrecht! Aber ich befinde mich immernoch auf der Lindenberger Gemarkung! :-)

Dann wohnst Du ja rechts, wenn man die Straße hoch fährt !!!:grin:
Meine Frau stammt aus der Karl-Rauch-Siedlung 25. Das ist das letzte Reihenhaus links, da ist der Blumenfritze drin.
Nach dem Schwiegermama gestorben ist, wurde das Haus verkauft.

Kann mir vorstellen, dass wir uns da schon mal gesehen haben !
 

m.hajoo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo alex.helle,

feine handwerkliche Arbeit die du hier ablieferst.
Kommt auch optisch toll ´rüber. :gratuliere:

Nur über das Feuermittel solltest du dir nochmal Gedanken machen:
... Denn ich Grille gerne mit Woiknorze ...
:patsch:

Tante Google sagt:
http://weinfachberater.der-ultes.de schrieb:
Schwerpunktmäßig in den Weinbaugebieten Rheinhessen und Pfalz, aber auch in anderen Teilen Südwestdeutschlands sind Woiknorze oder Wingertsknorze verbreitet.

Woiknorze sind knusprig gebackene Roggenbrötchen mit einer an Rebknorzen (altes Rebholz) erinnernden Form, die, je nach Region in der man sich befindet mit Salz oder Kümmel bestreut sind. Seltener findet man auch Varianten mit Speck und Zwiebeln.

Woiknorze werden z.B. in Weinstuben oft zum Spundekäs oder Handkäs mit Musik gereicht. Auf Weinfesten bekommt man sehr oft Woiknorze als verschiedenste Varianten von belegten Brötchen zu kaufen.

Ich würde dir daher:
Rebknorzen (altes Rebholz) empfehlen :grin:
Nix für ungut, aber das wird hier öfters ´mal verwechselt

... Und diese Glut wird mal richtig heiß nach Angaben eines kaminbauers! :-)
Stimmt. :thumb2:

Ich grille nur mit Rebknorzen.
Vorteile: Einwandfreies Naturprodukt, hält nach Abbrand lange die Glut, sehr kostengünstig, ...

... und es passt natürlich am Besten zu "Pälzer Schpiessbroode" und Riesling Schorle

Gruß und Weiterhin "Gutes Gelingen",
m.hajoo
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
A

alex.helle

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
@ m.jahoo Hmm,da hast de recht! Ist bei uns zu Hause halt so sprachlich gebrauch, das wir dazu "Woiknorze" sagen! Gemeint war aber wirklich "Rebknorze" :-)

Und mit einem gebackenem Woiknorze kann man ja auch schlecht einheizen! grins...

Das gute daran ist, das es nix kostet, wenn man Beziehungen hat und es gibt seinen eigenen Geschmack und Geruch.

Apropo Spießbroode, den gibt es morgen bei uns. Es sind mal 17kg angesetzt und ein paar Kisten Bier und Woi sind auch besorgt. Wenn das sch... Wetter nicht währe! Aber wir haben ja ein paar große Fahrzeughallen im THW.Da sitzt man wenigstens im trocknen! :-)

Gruß Helle...
 

GGJoker

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Gute Idee!

Moin Moin!

Das sieht echt gut aus was du da werkelst. Hätte ich deinen Bericht früher gesehen hätte ich meine Terasse anders gestaltet aber nun ist bei mir der Anfang fürs Dach gemacht die Wand ist zu und Der Char Broil steht trocken!

Freue mich schon auf deine Fertigstellung!
 

Icecrack28

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Sieht echt gut aus.... das mit dem Innengestell hat mich auch auch ein wenig beschäftigt. Ich habe mich dann aber doch fürs schweissen entschieden..

Vielleicht kannst du von meinem Projekt http://www.grillsportverein.de/forum/threads/griller-backofen-raeucherofen.118327/ ja noch ein wenig was nützliches abgucken... bin gern für ein Brainstorming bereit....


Ansonsten perfekte Arbeit :thumb1: - weiter so..

mfg
Ice
 

Grola

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Holla die Waldfee.

Hier bleib ich erstma dabei, wenns recht ist.

Schöne Arbeit. Ich will in Kürze selber einen kleinen Umbau :grin: an meiner Terasse in Angriff nehmen. Da ist es schön zu sehen, wie andere werkeln. Das motiviert doch ungemein.

Weiter so!!! :thumb1:

Gruß
Grola.
 
Oben Unten